englischexperte gesucht: suffer unto me

von MaCWiT, 30.04.06.

  1. MaCWiT

    MaCWiT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.06
    Zuletzt hier:
    23.04.07
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.04.06   #1
    bisher bin cih immer davon ausgegangen, dass ich doch ziemlich gut englisch kann.
    allerdings ist mir jetzt schon zweimal ne textzeile aufgefallen, bei der ich beim besten willen was es heißen soll:

    YOU SUFFER UNTO ME

    kommt vor in Harvester of Sorrow (metallica) und the nameless (slipknot).

    Also, was zum himmler soll das heißen?
     
  2. Brigitte

    Brigitte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    14.12.15
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    55
    Erstellt: 01.05.06   #2
    Hallo,
    ich kann zwar auch ganz gut englisch, als Experten würde ich mich aber
    nicht bezeichnen...
    Das Leo Wörterbuch sagt das hier und das finde ich einleuchtend:
    "Wendungen und Ausdrücke :
    Do unto others as you would have others do unto you. Was du nicht willst, dass man dir tu, das füg auch keinem andern zu. "
    Also heisst "You suffer unto me" "Du hast unter mir zu leiden" (würde ich sagen).

    Grüße
    Brigitte
     
  3. HillsOfBarley

    HillsOfBarley Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.05
    Zuletzt hier:
    19.12.06
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 01.05.06   #3
    Hi,

    ich fürchte, ganz so einfach ist das nicht. :) "Suffer unto me" ist definitv kein modernes, heute gebräuchliches Englisch. Weil das für mich eher biblisch klang, habe ich dort mal nachgeschaut und "Suffer the little children to come unto me" (Lukas 18:16) gefunden, was auf Deutsch üblicherweise mit "Lasset die Kinder zu mir kommen" übersetzt wird.

    Die Strophe bei Metallica heißt:
    "Anger / Misery / You'll suffer unto me". Wenn man daraus einen "normalen" englischen Satz machen würde, käme dabei folgendes heraus:
    "You'll suffer anger and misery (to come) unto me", also in etwa: "Du wirst Elend und Wut zu mir (kommen) lassen."

    Gruß

    Mr. G
     
  4. RoyMayorga

    RoyMayorga Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.06
    Zuletzt hier:
    24.03.13
    Beiträge:
    547
    Ort:
    Tirol-Österreich
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    329
    Erstellt: 01.05.06   #4
    ich glaube zu wissen das UNTO, ein wort ist, dessen bedeutung man nur im zusammenhang mit dem gesamten text, in verbindung bringen kann!
    mir fällt jetzt auf die schnelle kein anderes wort ein das auch so eines wäre!
     
  5. Uli

    Uli Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    7.813
    Zustimmungen:
    1.310
    Kekse:
    111.246
    Erstellt: 01.05.06   #5
  6. Brigitte

    Brigitte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    14.12.15
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    55
    Erstellt: 01.05.06   #6
    unto heisst aber auch "zu", daher meine Interpretation. Eine andere Idee waere, dass das unto als Praeposition gebraucht wird (so wie onto). Dann koennte es heissen: "Du hast fuer mich gelitten". Das waere jetzt meine
    erste Wahl. Ich denke, da muessen wir unbedingt einen Muttersprachler fragen. Sind hier Muttersprachler ? Bitte melden :-)
    Gruesse
    Brigitte
     
  7. HillsOfBarley

    HillsOfBarley Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.05
    Zuletzt hier:
    19.12.06
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 01.05.06   #7
    Na ja, schriftlich werde ich meistens und gelegentlich auch mündlich von Briten und Amerikanern für einen gehalten, vielleicht reicht das ja. :) Davon abgesehen bringt ein Muttersprachler hier nur was, wenn er sich mit biblischem Englisch auskennt - in der Bibel heißt "to know" ja auch etwas anderes als im modernen Sprachgebrauch.

    "Unter etwas leiden" wäre "to suffer from sth", "unter jemanden leiden" geht nicht alleine mit einer Präposition sondern müsste man mit "to suffer because of somebody" übersetzen. "to suffer unto" ist dagegen definitiv kein modernes Englisch.

    Die Übersetzung auf der oben genannten Metallica-Seite geht da schon in die richtige Richtung, aber ich habe meine Zweifel bezüglich der Konstruktion, weil dort "anger / misery" personifiziert angesprochen werden, während ich eher sagen würde, dass das (entsprechende der Konstruktion in der Bibel) die Objekte von "to suffer" sind - aber das ist letztlich eine Interpretationsfrage.

    [edit]Normalerweise würde ich im OED nachschauen, aber da ich das gerade nicht auf meinem Rechner installiert habe, habe gerade noch mal ein wenig Google bemüht und bin auf folgende Erläuterung gestoßen: "Suffer" in old english means "to allow, or let it be" (Quelle), was so ziemlich meiner obigen Übersetzung entspricht.[/edit]

    Gruß

    Mr. G
     
  8. MaCWiT

    MaCWiT Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.06
    Zuletzt hier:
    23.04.07
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.05.06   #8
    ja, vielen dank für die bemühungen!

    "Wut / Elend / Ihr werdet zu mir kommen." wär da meine schlussfolgerung daraus.

    ich hab mir da mal noch n paar andere üversetzungen angeschaut und es sieht n bisschen aus, als würde der übersetzer ziemlich oft das google sprachtool benutzen^^ trotzdem danke!
     
  9. brinke

    brinke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Wolfsburg
    Zustimmungen:
    88
    Kekse:
    2.885
    Erstellt: 01.05.06   #9
    laut langenscheid ist "unto" die poetische, biblische form von "to"
     
  10. tinwhistle

    tinwhistle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.05
    Zuletzt hier:
    11.09.16
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Englishman in Cologne
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 02.05.06   #10
    Würde ich auch sagen. Suffer means "to allow especially because of indifference" (Old French souffrir, from Latin suffere, from sub- "up" + ferre "to bear")
    Allow = erlauben, gewähren. Indifference = Gleichgültigkeit
     
  11. bobthemage

    bobthemage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.06
    Zuletzt hier:
    4.07.14
    Beiträge:
    154
    Ort:
    Saarbrücken
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    177
    Erstellt: 11.05.06   #11
    Als Frage: "Thou suffert unto me?" meint Pappa Shakespeare damit: "Gestatten Sie?" , "Darf ich näher treten?"

    Und... "unto" bitte nicht einzeln als Wort übersetzen... (Tschluchz)

    grüazi : bobthemage
     
Die Seite wird geladen...

mapping