epi les paul standart oder custom für punk

von TOTs, 09.01.06.

  1. TOTs

    TOTs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    19.09.10
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Werne
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 09.01.06   #1
    Sorry das ich nen neuen thread aufmach auch wenn es das Thema schon tausend mal gab. Aber mit der SUFU hab ich nichts gefunden.

    Also zum Thema

    Ich möchte mir eine E-gitte kaufen ich weiß auch schon das ich ne epiphone haben möchte, aber welche ist besser für :twisted: punk :twisted: geignet

    die standart http://www.musik-service.de/Gitarre-Epiphone-by-Gibson-Les-Paul-Standard-EB-prx395434042de.aspx

    oder die custom http://www.musik-service.de/epiphone-by-gibson-les-paul-custom-cheb-mirror-prx395750445de.aspx

    mfg
    TOTs:D
     
  2. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 09.01.06   #2
    zitat: ''da punk auf einer scheiß egal einstellung basiert isset scheiß egal welche gitarre du nimmst'' ;)
     
  3. ButT3rs

    ButT3rs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.05
    Zuletzt hier:
    28.10.13
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    140
    Erstellt: 09.01.06   #3
    Hi
    Ich würd einfach beide anspielen gehen , vom Sound her tun sich die Epi Std und Custom imho nicht viel. Aber punk kannst du mit beiden mit Sicherheit machen.
    Ich würd an deiner Stelle die Standard nehmen weil sich die Custom Chrome nicht umbedingt sehr von der Standard unterscheidet (Chrome Hardware, gleiche PU's).
    Ausserdem sieht die Custom Chrome eigendlich aus wie eine Standard nur dass sie halt eine Headstockbinding und ein 2(?) Lagiges Korpusbinding besitzt.

    Guck sie dir beide mal im Musikladen an und entscheide welche du schöner findest und welche deiner Meinung nach besser klingt , dann machst du nichts falsch. Punk können sie beide.:D

    MFG
     
  4. Blacky

    Blacky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    15.10.16
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    151
    Erstellt: 09.01.06   #4
    Ich würde auch sagen, dass sich die beiden gitarren nicht viel nehmen da sie beide über 2 humbucker von epiphone verfügen und aus dem gleichen material bestehen.
    Fazit: einfach antesten gehen und sehen welche dir mehr gefällt.
     
  5. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 09.01.06   #5

    Nichts gefunden ? Glaub ich nicht ;)
    Klick die Epiphone FAQ in meiner Sig an :D
     
  6. himmelkind18

    himmelkind18 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    2.04.15
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    92
    Erstellt: 09.01.06   #6
    Punk kannste mit beiden spielen. kommt auf deinen geschmack an ob du die etwas dumpfere custom oder die (meiner meinung nach) etwas spritzigere und attackreichere standardt nimmst.
    viel spaß beim antesten. ;-)
    greetz
    himmelkind
     
  7. Siedler

    Siedler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.04
    Zuletzt hier:
    16.11.16
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    245
    Erstellt: 09.01.06   #7
    Aber nach meinen Erfahrungen hat die Custom eine sehr sehr viel bessere Verarbeitung und klingt doch noch etwas besser.
     
  8. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 09.01.06   #8
    ...... und sind das attribute, die man für punk braucht? ;)
     
  9. guinness

    guinness Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    07.09.05
    Zuletzt hier:
    9.12.11
    Beiträge:
    967
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.541
    Erstellt: 09.01.06   #9
    klar, spring mal mit ner schlecht verarbeiteten gitarre auffer bühne rum und freu dich, wenn ein gurtpin ausreißt ;):D
     
  10. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 09.01.06   #10
    ey dat is punkrock, wofür gibts sonst gaffa tape? ;)
     
  11. [okp]Razor

    [okp]Razor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    28.06.12
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.484
    Erstellt: 09.01.06   #11
    Als ich meine Les Paul Standard gekauft hab, hab ich auch noch eine Custom angespielt. Meiner Meinung nach klang allerdings die Custom etwas attackreicher als die Standard.
    Aber wie wir Epi kennen, kanns da wohl auch von Klampfe zu Klampfe unterschiedlich sein.
     
  12. TOTs

    TOTs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    19.09.10
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Werne
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 09.01.06   #12
    ich glaube nich das einem bei ner standard so leicht der gurtpin ausreißt
    (hoff ich ma)
     
  13. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 09.01.06   #13
    Eigentlich ist es genau anders rum, dass die Custom wärmer klingt da sie keine Decke hat. Aber wie du sagst: Es kann sein, dass du eine Standard mit Mahagoni hattest und dan eine Custom mit Erle (ergo spritziger, agressiver).

    Aber wie gesagt: Vieles habe ich auch in der FAQ erwähnt/erklärt, darunter die Holzpolitik bei Epi.

    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?p=864720
     
  14. AmericanIdiot91

    AmericanIdiot91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.05
    Zuletzt hier:
    29.09.11
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 09.01.06   #14
    Bei den Epis ist das von Werk zu Werk und von Gitarre zu Gitarre anders!!!
    Glaub mir ich hab mich da schon ausgiebig drüber unterhalten !!GEL HARLEQUIN
     
  15. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 09.01.06   #15
    Joar, das stimmt :)
     
  16. Glühbirne

    Glühbirne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.05
    Zuletzt hier:
    21.12.11
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    733
    Erstellt: 09.01.06   #16
    Ich würd auch sagen nimm was dir besser gefällt.

    Ich hab auch die Custom mit der Goldenen Hardware kaufen wollen kauf mir aber doch die Standart in Ebony weil sie für mich mittlerweile auch besser ausschaut und billiger is.

    Von der Bespielbarkeit find ich paulas sowieso genial.
     
  17. TOTs

    TOTs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    19.09.10
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Werne
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 10.01.06   #17
    stimmt ich finde die goldenen humbucker auch nich so schön aber diese
    http://www.musik-service.de/epiphone-by-gibson-les-paul-custom-cheb-mirror-prx395750445de.aspx
    gefällt mir ganz gut. genauso wie die standard.
    aber die is natürlich billiger das is schon nen wichtiger aspekt

    mfg
    TOTs
     
  18. Nico Ramone

    Nico Ramone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.05
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    388
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    647
    Erstellt: 10.01.06   #18
    Ich denke mal auch das du mit beiden Modellen nicht viel falsch machen kannst und auch eine Standart völlig ausreichen wird, aber wie gesagt vorher bitte anspielen;)

    P.S.: Wenn du schon ganz groß das Wort Punk in deiner Sig hast dann nimm doch bitte die Kommerzfresse da aus deinem Avatar, der hat nämlich nix damit zu tun....AMEN:D
     
  19. TOTs

    TOTs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    19.09.10
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Werne
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 10.01.06   #19
    so besser :D

    mfg
    TOTs
     
  20. Nico Ramone

    Nico Ramone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.05
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    388
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    647
    Erstellt: 10.01.06   #20
    Auch die haben nix mehr damit zu tun...aber ist ja jetzt auch Wurst...trotzdem gute Band;) Und nun Back to Topic sonst gibst Stress mit dem Moddi
     
Die Seite wird geladen...

mapping