epiphone elite vs. greco superreal vs. tokai LS125 vs. tokai LS80

von screamer04, 06.08.06.

  1. screamer04

    screamer04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    27.10.15
    Beiträge:
    2.973
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 06.08.06   #1
    hallo,
    auf meiner (ewigen) suche nach einer les paul habe ich nun diese 4 angebote in meine favoritenliste aufgenommen.
    ich möchte nicht diese forum mit "ich suche ne gitarre - welche soll ich nehmen"-threads zu füllen, jedoch brauche ich etwas beratung.
    jedes modell hat wohl seine vor- und nachteile.
    preislich sind alle drin!
    bei den günstigeren wären noch extras wie neue, richtig edle pickups (voodoos, bare knuckle, häussel...mal schauen) e.t.c. drin.
    welche der gitarre wäre denn eure erste wahl?
    gibts dafür eine begründung?
    welche ist wohl im preis- leistungsverhältnis am besten?

    der zustand ist bei allen sehr gut.
    bitte keine vorschläge machen, dass ich die gitarren antesten soll und die beste raussuchen soll. es ist mir klar, dass das die beste lösung ist. MÖGLICH ist dies aber NUR bei der LS-125.

    - epiphone elite standard plus: alu-tailpiece; sonst die üblichen features wie massives bookmatched, flamed maple-top; 2 teiliger korpus
    preis: 800€ mit koffer
    [​IMG]

    - greco superreal egf-1000: laminated flametop; 2 teilige massive ahorndecke; dimarzio pickups, baujahr 1980, 3 teiliger body
    preis: ca. 1000€
    [​IMG]


    - tokai LS-125 SEB: geflammte Decke; Alu -Tailpiece; Nitrolack; Tokai Mk 2 N Paf´s; neue SEB technologie https://www.musiker-board.de/vb/e-g...le-bringts.html?highlight=cross+cut+mahagonie (die mir etwas merkwürdig erscheint),
    Preis: 1100€
    [​IMG]

    - tokai LS-80: 2 teiliges ahorn-top, meist 1 teiliger mahogany body
    laminiertes flametop
    preis: 750-800€
    [​IMG]
     
  2. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.193
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 06.08.06   #2
  3. Gitarerro

    Gitarerro Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.05
    Zuletzt hier:
    29.03.08
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 06.08.06   #3
    Such noch ein Weilchen ....

    .... und vergleiche keine Äpfel mit Birnen.
     
  4. strat-fan

    strat-fan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.05
    Zuletzt hier:
    22.05.12
    Beiträge:
    696
    Ort:
    Porto-Novo, Rép. Bénin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    688
    Erstellt: 06.08.06   #4
    na das is ja n tip, gibts da auch gründe für?
    und was sind die äpfel und die birnen?
     
  5. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.193
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 06.08.06   #5
    Was hat dieser Post für einen Sinn ?
    Ich frag mich echt, wieviele User im bekifften Zustand Postings schreiben :screwy:
     
  6. ChristopherK

    ChristopherK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.06
    Zuletzt hier:
    25.08.09
    Beiträge:
    119
    Ort:
    Scar
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 06.08.06   #6
    Hi!

    Ich kann dir die Epiphone sehr empfehlen. -Also ich würde die nehmen. (Sie ist ja auch noch billiger als die anderen).
    Grund: Hab ja nun selber eine Elitist Standard und die find ich einfach nur top. (In Verarbeitung und Klang).

    Bei der Tokai hast du halt die Vintage-Tuners, optisch vielleicht ein Plus, sonst bin ich von denen aber nicht so begeistert.

    Da ich mir (wie du vielleicht schon gelesen hast) eine Gibson aus dem CustomShop einmal zulegen möchte (wenn ich die passende zum passenden Preis bekomme - sonst nicht), kann ich dir schreiben, dass die von mir getesteten meiner Epiphone nicht so dramatisch überlegen waren.
    Eigentlich finde ich ein paar von den getesteten Custum Shop Gitarren sogar "schlechter". (Haben teils eine schlechtere Verarbeitung als meine LP).

    Fazit: Im Moment gibt es für mich keine schönere, bessere Les Paul als meine Standard. (Und ich hatte auch schon mehrere in den Händen). Mein "Lehrer" bzw. bester Freund der schon viele Jahre spielt ist von der Gitarre auch begeistert.
     
  7. NovemberRain

    NovemberRain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    287
    Ort:
    Thalheim/Wels (Österreich)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 08.08.06   #7
    Würd auch die Epi Eli nehmen ...
    Ist einfach ein solides Instrument, das hält, was es verspricht.

    @ChristopferK
    Welches Finish hast du? Könntest du mir eventuell Bilder schicken?
     
  8. NovemberRain

    NovemberRain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    287
    Ort:
    Thalheim/Wels (Österreich)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 08.08.06   #8
    Bitte löschen! Doppel-Post ...
     
  9. screamer04

    screamer04 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    27.10.15
    Beiträge:
    2.973
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 08.08.06   #9
    so die epiphone elite wurde bestellt und das für sagenhafte 710€ inkl. versand und koffer!
    schlagbrett und toggle-switch plastikabdeckung liegen bei!
    sogar noch das original tailpiece wird mitgeliefert (das neue gotoh aluminium tailpiece ist schon dran)!
    der zustand wurde als absolut mint (also makellos) beschrieben und die gitarre sollte so 2-4 jahre alt sein (an der seriennummer kann ichs dann ja sehen)!
    die gitarre wurde heute noch per UPS versendet.
    ich finde das war wirklich ein hammer-deal! :)
     
  10. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 08.08.06   #10
    Schade, hätte ich auch genommen :D
     
  11. beatzstruck

    beatzstruck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    6.04.13
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    516
    Erstellt: 08.08.06   #11
    Wow Hammerdeal.

    Ich liebe die Elitist Serie auch sehr. Vorallem der Headstock hat es mir angetan.

    Man kann dir also nur gratulieren. Denn ich finde die Tokai ist im Gegensatz zur Elite Serie momentan zu sehr überbewertet. Gratulation.
     
  12. NovemberRain

    NovemberRain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    287
    Ort:
    Thalheim/Wels (Österreich)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 08.08.06   #12
    Wow! Echt klasse ...
    Ich erwarte mir ein ausführliches Review mit vielen Bildern (Detailfotos!) + Soundclips! :-)
    Klasse Deal!

    Ich überlege mir auch ob meine nächste Gitarre nicht auch eine Elitist LP wird ... eine fesche vintage sunburst :-))

    Die Gibson LP R7 ist zur Zeit für mich (armer Student) nicht erschwinglich ...
    Aber kommt noch :D

    It's okay to have more than one! Rock & Roll has never been about monogamy! :great:

    Edit: Nur zur Vergewisserung: bei den Elitist-Modellen kann ich sicher sein und erwarten, dass das "richtige" Holz verwendet wird und das "Top" nicht Furnier ist?
     
  13. ChristopherK

    ChristopherK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.06
    Zuletzt hier:
    25.08.09
    Beiträge:
    119
    Ort:
    Scar
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 09.08.06   #13
    Richtige Entscheidung!:great:

    @November: meine ist schwarz (bin absoluter black-fan). Bilder kann ich dir schicken, nur leider nicht einstellen [hab vom pc wirklich keine ahnung! -leider]

    Christopher
     
Die Seite wird geladen...

mapping