Epiphone Elitist Beratung

von ChristopherK, 14.05.06.

  1. ChristopherK

    ChristopherK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.06
    Zuletzt hier:
    25.08.09
    Beiträge:
    119
    Ort:
    Scar
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 14.05.06   #1
    Jetzt wird´s bei mir wirklich ernst:

    Da ich unbedingt eine neue Gitare möchte - Les Paul - hab ich mich von euch schon mal beraten lassen.
    Für die Gitarre habe ich nun bis zu 1.500 Euro zur Verfügung - Rest bleibt einfach für einen Röhren Amp (bei dem ich mir auch noch nicht sicher bin -soll um die 50 Watt haben).

    Ich konnte sie zwar noch nicht anspielen, möchte aber die "Epiphone LP Custom Elitist" kaufen. -Standard hatte ich schon mal probiert!
    Letzte Woche konnte ich auch schon mal 2 Stunden mit einer USA Gibson LP Standard spielen.

    Was ich nun wissen möchte:
    Kann man bei der Elitist auch zwischen 50er und 60er Halsprofil auswählen oder nicht?
    Kann man die Gitarre auch ohne Schlagbrett ordern? -Oder macht es was, wenn ich es nachher aus Optikgründen runterschraube?

    Soll ich noch was beachten????

    Habt ihr vielleicht noch mal eine Alternative (Les Paul) für diese Gitarre? -Über Tokai konnte ich nichts erfahren und kenne keinen Händler....

    Danke euch schon im Vorraus für eure Bemühungen
     
  2. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 14.05.06   #2
    1) Nein
    2) Nein - Nein
    3) Das sie klingt -> Epiphone FAQ
    4) Heritage

    Gruß
     
  3. screamer04

    screamer04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    27.10.15
    Beiträge:
    2.973
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 14.05.06   #3
    SELE hats ja schon richtig beantwortet :)!
    hier noch was zu heritage:
    die heritage gitarren sind auch mehr oder weniger ein echter geheimtip!
    würden aber ca. 1700€ kosten. diese haben aber sehr interessante features:
    ich zitiere realguitars: (schau unbedingt mal auf http://www.realguitars.de/htm/electrics.htm)
    der headstock ist für die meisten aber etwas gewöhnungsbedürftig :rolleyes:
     
  4. dave1

    dave1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.05
    Zuletzt hier:
    16.07.16
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    257
  5. screamer04

    screamer04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    27.10.15
    Beiträge:
    2.973
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 14.05.06   #5
    och komm!
    wenn er ne les paul will kannst du ihm doch nicht sowas empfehlen!
    er wird ja sicher auch die les paul wegen ihres äußeren nehmen wollen! und er wird eher klassische rock sachen spielen wollen (->großer guns n roses fan)!
    was will er da mit einer ESP in SG-form komplett in schwarz und 2 EMG-81ern!
    da ist das ganze classic rock feeling und bestimmt auch der sound futsch...:rolleyes:
    das ist so ziemlich die schlechteste bzw. untreffendste empfehlung, die man machen konnte :o
     
  6. Jamahl

    Jamahl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    Österreich, Steiermark- in Judenburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.019
    Erstellt: 14.05.06   #6
    och hör doch auf, es ist immerhin eine Empfehlung, die nach Les Paul klingt.
    ansonsten würden mich die Heritage interessieren. Hat diese Firma auch eine eigenen Homepage? Finde den Headstock schön.
     
  7. screamer04

    screamer04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    27.10.15
    Beiträge:
    2.973
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 15.05.06   #7
    ja die haben ne homepage http://www.heritageguitars.com/ ist aber nicht sonderlich informativ! da erfährt man auf realguitars mehr...
    aber mal im ernst!
    die ESP viper klingt nicht nach dem typ les paul, die der threadsteller sucht! soviel ist sicher! deshlab ist der vorschlag unpassend! auch wenn einige behaupten, sie klingt nach "les paul"! les paul sound ist nämlich defintiv nicht "les paul sound"! soviel sollte dir klar sein! eine ESP viper klingt kein bisschen wie eine gibson customshop R7! KEIN BISSCHEN!
    außerdem:
    sie sieht nicht so aus wie er es will, die klingt nicht nach dem typ les paul, wie er er will, und sie hat zu 100% mit dem feel und der bespielbarkeit einer klassischen les paul wenig zu tun (->dünnerer hals, komplett anderer korpus, anderes gewicht e.t.c.)
    da bin ich mir sicher!
    für seine anforderungen wären die heritage/gibson/epiphone elitist/tokai (und wie sie auch alle heißen) modelle sicherlich optimal! da muss schon was klassischeres her!
    also: diskussion beendet->vorschlag unpassend!
     
  8. Jamahl

    Jamahl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    Österreich, Steiermark- in Judenburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.019
    Erstellt: 15.05.06   #8
    sicher, dass die heritage url stimmt? das sieht für mich wie soeine weiterleitungs-hp aus.
     
  9. screamer04

    screamer04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    27.10.15
    Beiträge:
    2.973
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 15.05.06   #9
    hmmm.die hat doch gerade noch funktioniert...:o
    EDIT: tut mir leid...jetzt seh ichs! da war wohl ein s zuviel! ich dachte es heißt heritageguitars :o
    der der link: http://www.heritageguitar.com/
     
  10. atticus

    atticus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    13.02.12
    Beiträge:
    1.021
    Ort:
    bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.092
    Erstellt: 15.05.06   #10
  11. ChristopherK

    ChristopherK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.06
    Zuletzt hier:
    25.08.09
    Beiträge:
    119
    Ort:
    Scar
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 15.05.06   #11
    Also die Heritage wäre auch nochmal was für mich.
    Könnt ihr eventuell noch ein paar Händler empfehlen, die welche haben? -Nicht weit von Linz (Österreich) weg.

    Sonst nehm ich einfach die genannte Epi.

    Die Viper definitiv nicht....
     
  12. screamer04

    screamer04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    27.10.15
    Beiträge:
    2.973
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 15.05.06   #12
    richtig so :great:! das würde ja auch kaum zu deinem geschmack passen, denke ich zumindest...:o

    zu heritage und shops die diese gitarren führen:
    ich kenne nur den musicstore in köln (->www.musicstorekoeln.de)
    realguitars (beste auswahl+extras) in leverkusen (->www.realguitars.de)
    und dann noch siggi schwarz etwas unterhalb von nürnberg (www.siggi-schwarz.de)

    ist alles etwas weiter weg...:(
    vielleicht kennt noch jemand anders etwas passenderes...
    vielleicht kannst du ja auch eine über deinen lokal-shop bestellen. die musst du dann vielleicht nicht zwangsläufig kaufen und kannst sie mal antesten. der shop wird diese bestimmt auch gerne im sortiment haben, wenn du sie nicht nimmst!
    du könntest ja mal anfragen!
     
Die Seite wird geladen...

mapping