Epiphone Les Paul Goldtop

von R4mir3z, 22.05.07.

  1. R4mir3z

    R4mir3z Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.07
    Zuletzt hier:
    27.05.07
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.05.07   #1
  2. k_wimmer

    k_wimmer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.05
    Zuletzt hier:
    8.01.13
    Beiträge:
    521
    Ort:
    Raum Pforzheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.679
    Erstellt: 23.05.07   #2
    Hi,

    wenn der Preis bei dem Level bleibt sicherlich ein Schnäppchen, obwohl für mich zu einer GoldTop einfach P90 gehören, aber das ist ja wieder Geschmacksache.


    Allgemein, kann ich den Epi's eine brauchbare Qualität bescheinigen.
     
  3. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    10.693
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.491
    Kekse:
    95.384
    Erstellt: 23.05.07   #3
    Hallo R4mir3z,

    ob die spezielle Gitarre bei ebay gut ist oder nicht, kann man nur beim direkten anspielen feststellen.
    Es gibt genug Leute, die Epiphone nicht mögen, es gibt genug die Epiphone mögen.
    Wozu ich gehöre? Das hier ist meine Epiphone Les Paul Goldtop (BJ 2006):

    [​IMG]

    Sie ist zu 100% aus Mahagoni und daher etwas wärmer als normale Standards. Die Humbucker mit Kappen tun ein übriges. Für die Musik für die ich sie mir gekauft habe ist sie super!

    Ich finde übrigens nicht, dass in eine Goldtop P90 Pickups gehören.
    Es gibt nun mal die GoldTop 56 (P90) und die GoldTop 57 (Humbucker).
    Beide Gitarren sind legendär - und die Humbucker in den 57er GoldTops sind nun mal die Urururgroßmütter aller industriell hergestellten Humbucker - die ersten P.A.F.s (Patent Applied For).

    Manche mögen die bernsteinfarbenen Potiknöpfe der Epi GoldTops nicht. Die gibt es aber für 3 Euro pro Stück auch in gold.

    Ach ja; bei der ebay Epi scheint der Knopf des Troggle Switch zu fehlen?! Den kriegt man aber für 1,20 Euro. Wenn man unbedingt eine GoldTop haben möchte könnte das ein guter Fang sein. Leider sind die Bilder sehr klein.

    Gruß
    Andreas
     
  4. k_wimmer

    k_wimmer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.05
    Zuletzt hier:
    8.01.13
    Beiträge:
    521
    Ort:
    Raum Pforzheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.679
    Erstellt: 23.05.07   #4
    Das ist ja auch meine Meinung, und hat nichts mit irgenwelchen legendären Typen zu tun, genauso wie eine normale Paula bei mir halt CSB oder HB zu sein hat:great:.

    Aber trotzdem haste da nen "echt läcker Mädschen!" Hut ab.:D
     
  5. GodChiLLa

    GodChiLLa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.07
    Zuletzt hier:
    17.11.16
    Beiträge:
    310
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    454
    Erstellt: 23.05.07   #5
    Hi

    @Cadfael: Wo hast du die Epiphone Les Paul Goldtop gekauft ???
    Ich find überall nur die mit den P-90 drinne aber die gefällt mir nicht so gut wie die mit Humbuckern.
     
  6. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    10.693
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.491
    Kekse:
    95.384
    Erstellt: 23.05.07   #6
    Hallo Niki90,

    habe das schon mal im Epi LP Thread geschrieben.
    Eigentlich dürfte es meine GoldTop BJ2006 (laut Seriennummer) nicht geben! :eek:

    Ich habe sie auch nur in einem einzigen Laden (online) gefunden, drt gibt es sie aber nicht mehr.
    Als LP "Classic" (Pickups ohne Kappen) gab es die GoldTop wohl 2006 öfter.
    Auch als "Lynyrd Skynyrd" mit Kappen, aber eben auch mit Lynyrd Skynyrd Schriftzug.
    Die Transamber sieht ähnlich aus wie meine, hat aber eine Holzdecke, die golden scheint.
    Auf dem Epiphone Karton standen widersprüchliche Angeben! Da war sie mal als Transamber und mal als Classic deklariert! Ich nehme an, jemand hat eine Standard wie eine Lynyrd Skynyrd lackiert - und weil die Gitarre so einer 57er GT entspräche, hat man die "falsch lackierte Gitarre" einfach in den Handel gegeben.

    Ich habe auch keinerlei Fotos gleicher Gitarren oder sonstige Infos zu dieser Gitarre im Internet gefunden. Eine Les Paul Standard GoldTop 57 (mit Kappen) gibt es von Epiphone nur in der Elitist Serie - meine ist aber eindeutig keine Elitist. Es gab kein Sondermodell mit goldener Decke bei den einfachen Standards.

    Da die Gitarre aus dem ebay-Angebot von 1999 oder so ist, könnte das damals eine normale Frabe gewesen sein.

    Gruß
    Andreas
     
  7. R4mir3z

    R4mir3z Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.07
    Zuletzt hier:
    27.05.07
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.07   #7
    Was meint ihr, bringt es denn die für 250€ zu kaufen?

    mfg
    R4mir3z
     
  8. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    10.693
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.491
    Kekse:
    95.384
    Erstellt: 23.05.07   #8
    Ich habe für meine Standard neu 459 Euro bezahlt ...
     
  9. Libertines

    Libertines Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.04
    Zuletzt hier:
    17.09.10
    Beiträge:
    1.731
    Ort:
    Halle, Sachsen-Anstalt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 23.05.07   #9
    Ich durfte für meine LP Std. 560 € lohnen.



    Und hey, mit Koffer! Natürlich lohnt sich das! :great:
     
  10. Eggi

    Eggi Inaktiv Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    15.08.16
    Beiträge:
    17.038
    Zustimmungen:
    3.811
    Kekse:
    130.840
    Erstellt: 23.05.07   #10
    Seh das nur ich so, oder ist bei der Ebay EPI die Mechanik der G-Saite wirklich so schief?

    Ansonsten scheint es bei etwa bleibenden Preis ein gutes Angebot zu sein. Selbst 300€ fänd ich noch völlig o.k. Problem ist aber wie so oft, dass man es über die Bilder nicht bewerten kann.

    @Cadfael

    sehr schöne Gold Top. Einzig die extrem weißen PU-Rahmen sind nicht so mein Geschmack. Etwas cremiger fänd ich persönlich schöner (ebenso beim Schlagbrett)
     
  11. confussion-train

    confussion-train Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.06
    Zuletzt hier:
    7.02.10
    Beiträge:
    557
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    334
    Erstellt: 23.05.07   #11
    Das bei Ebay scheint mir aber eine Classic zu sein, keine Standard.
    Viel mehr als 300 würde ich nicht bieten. Bleibt der Preis gleich, ist das ok.
     
  12. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    10.693
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.491
    Kekse:
    95.384
    Erstellt: 23.05.07   #12
    Hallöli,

    da ein Koffer dabei ist kann man schon etwas über 300 gehen ...

    @3121funk:
    Plastikteile sind alle cremfarben - so wie es sein sollte (und Du es gerne hättest). :)
    Das kommt durch das Blitzlicht.

    Gruß
    Andreas
     
  13. Eggi

    Eggi Inaktiv Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    15.08.16
    Beiträge:
    17.038
    Zustimmungen:
    3.811
    Kekse:
    130.840
    Erstellt: 23.05.07   #13
    Tja, der Endpreis geht eigentlich in Ordnung.

    @R4mir3z

    Was für 'ne Musikrichtung spielst du denn hauptsächlich?
     
  14. confussion-train

    confussion-train Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.06
    Zuletzt hier:
    7.02.10
    Beiträge:
    557
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    334
    Erstellt: 23.05.07   #14
    Wieder ein Punkt für dich, Andreas, dass hab ich übersehen! :great:
     
  15. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    10.693
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.491
    Kekse:
    95.384
    Erstellt: 24.05.07   #15
    Hallöli,

    wenn die Gitarre in normal gutem Zustand ist, geht der Preis meiner Meinung nach voll in Ordnung.

    Hier noch mal ein Foto meiner GoldTop.
    Auch hier ist die Farbe nicht 100% getroffen, aber doch recht nah am Original:

    [​IMG]

    Gruß
    Andreas
     
  16. Eggi

    Eggi Inaktiv Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    15.08.16
    Beiträge:
    17.038
    Zustimmungen:
    3.811
    Kekse:
    130.840
    Erstellt: 24.05.07   #16
    hehe, genau so hatte ich mir das farblich auch vorgestellt. Was ein Blitzlicht doch für Auswirkungen hat :). So sieht sie richtig klasse aus.
     
Die Seite wird geladen...

mapping