Epiphone Les Paul Studio vs. Standard

von bohnehouse, 21.05.06.

  1. bohnehouse

    bohnehouse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.06
    Zuletzt hier:
    6.06.06
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.05.06   #1
    guten Morgen ;)
    bin gerade auf der Suche nach ner E-Gitarre. Würde mir auf jedenfall ne Epiphone Les Paul kaufen.
    Bin aber noch etwas unentschlossen zwischen der Studio und der Standard.
    Bei der Standard schreckt mich der Preis noch ein bisschen ab. Aber dafür soll die angeblich hochwertiger sein.
    Was meint ihr dazu? Habt ihr schon erfahrungen mit der Studio bzw. mit der Standard gemacht?


    Grüßle
     
  2. Fl4sh_danc3r

    Fl4sh_danc3r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.06
    Zuletzt hier:
    17.12.13
    Beiträge:
    805
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    701
    Erstellt: 21.05.06   #2
    Habe noch keine der beiden Gitarren angespielt.

    Check mal die Suchfunktion, da solltest du zu beiden Gitarren was finden.

    Ansonsten ist bei Epiphone die Qualitätsstreuung zu beachten, also möglichst viele Gitarren antesten und dann die Beste nehmen.
     
  3. Fliege

    Fliege Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    11.06.12
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.057
    Erstellt: 21.05.06   #3
    HI

    Ich hatte mal eine Les Paul Gothic (eine leichte Abwandlung der Studio) und eine Standard. Ich würde auf jeden fall die Standard vorziehen, da alleine schon trocken der Ton besser klang. Einfach etwas lebhafter und allgemein runder. Vom handling hatte ich das Gefühl, dass der Standard-Hals etwas dünner war, und für mich besser (wenn auch trotzdem noch zu dick), aber da können mich meine Erinnerungen auch täuschen.

    Von Holz/Pickup her würde ich dei Standard vorziehen, abgesehen davon, dass sie auch optisch mehr hermacht. Qualitätsstreuung ist immer ein Schreckgespenst von Epiphone, meine beiden waren dagegen top, hatte nichts zu meckern was das angeht. Wenn du gebrauchtkauf nicht abgeneigt bist, bekommst du auch eine sehr gut erhaltene Standard zum Neupreis einer Studio, das wäre vielleicht eine Überlegung wert :)
     
  4. LP/SG-David

    LP/SG-David Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.05
    Zuletzt hier:
    25.07.14
    Beiträge:
    1.081
    Ort:
    Kärnten/Österreich
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.075
    Erstellt: 21.05.06   #4
    Also meiner meinung nach sind beide recht brauchbar.
    Zum Hals:
    Die Gothic Modelle haben einen dickeren Hals.
    Bei den SG's ist es auf jeden fall so.
    Die SG 400 hat den gleichen Hals wie die Les Paul Standard, die gothic SG jedoch einen deutlich dickeren.
    Ansonsten hilft eh nur anspielen
     
  5. frantic

    frantic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    854
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    449
    Erstellt: 21.05.06   #5
    Hab letzten Dienstag beide angespielt.
    Zuerst hat mir der Verkäufer die Gothic in die Hand gedrückt. Vom Klang her nichts zu meckern nur störten mich die fehlenden Inlays!
    Also hab ich mir die Standard mal geschnappt, die allein optisch schon viel schöner ist wie ich finde! Und vom Klang her: Genial! Wie ich zumindest fand...Der Unterschied zur Gothic war jetzt nicht riesig, aber wie Fliege schon gepostet hat "lebhafter und allgemein runder", das trifft das ganze schon ganz gut.
    Letztendlich werd ich mir in den nächsten Wochen die Standard zu legen...hat mich vollends überzeugt! Und ich denke wenn man 2 oder 3 davon vergleicht gibt es auch mit der Qualität kein Problem! Finde man sollte sich nicht so sehr davon abschrecken lassen (hab ich anfangs getan und wollte die garnicht anspielen, zum Glück hab ich gedacht "Ach probieren kann man ja mal")...

    [Edit] Zum Preis: Ich find die 50€ Differenz machen die Kuh jetzt auch nicht fett! Und falls du jetzt sagst du bist Schüler und hast das Geld nicht, das bin ich selber! Ich mach es so das ich halt ein bisschen warte und in der Zeit die fehlenden Euro zusammen kratze und spare...
     
  6. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 21.05.06   #6
    Schau mal in meine Signatur, da ist eine LP FAQ ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping