Epiphone SG Limited

von General C, 13.07.08.

  1. General C

    General C Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.07
    Zuletzt hier:
    10.04.16
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.07.08   #1
    Salvete!

    Ich hätte da mal eine Frage. Und zwar habe ich vor, mir eine zweite E - Gitarre zu kaufen. Ich spiele überwiegend Rock und Pop, bin in einer Bigband und im Moment auch in einer Musicalbesetzung. Nach langem Hin und Her bin ich zu dem Schluss gekommen, dass eine Epiphone SG das Naheliegendste wäre. Preislich käme mir das auch entgegen, da ich für die Gitarre plus Zubehör (Gigbag, Security Locks etc.) so etwa 400€ eingeplant hab. Meine Frage ist jetzt: Was ist von dieser Gitarre hier zu halten?

    http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/...400-Majestro-Tremolo-Ebony/art-GIT0012912-000

    Ich weiß, dass SGs normalerweise kein Tremolo haben, und, um ehrlich zu sein, kenne ich mich mit den Dingern zu wenig aus, um das selbst einschätzen zu können. Aber ich höre immer wieder: "Tremolo? Floyd Rose, alles andere ist nix." Bisher spiele ich ne Squier Stratocaster, und ich setze das Tremolo bemerkenswert wenig ein, eben weil es nicht sehr stimmstabil ist. Wie seht Ihr das? Ist diese Gitarre ein vernünftiges Angebot, oder gibt es eventuell doch noch Alternativen, die ich noch nicht bedacht habe?

    Dann noch einen Schönen Sonntag!

    Gruß,

    C
     
  2. Beatler90

    Beatler90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 13.07.08   #2
    Die Gitarre ist auf jeden Fall brauchbar und sollte auch für deine Zwecke geeignet sein. Das Tremolo ist aber so ne Sache: Wirklich extrem kann man das nicht einsetzen ohne dass sich die Gitarre verstimmt. Aber wenn du nur ab und an ein bisschen damit rumspielst sollte das kein Problem sein (in ner Bigband sind ja auch keine Divebombs nötig :D). Aber wenn du das Tremolo wirklich nur selten benutzt, würde eine Epiphone SG-400 es auch tun. Die ist nochmal ne Ecke billiger und hat die selben Spezifikationen, nur eben ohne dieses Maestro Tremolo.

    MfG
     
  3. General C

    General C Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.07
    Zuletzt hier:
    10.04.16
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.07.08   #3
    Danke. Schönen Abend noch!

    Gruß,

    Chris
     
  4. molokh

    molokh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.08
    Zuletzt hier:
    24.04.11
    Beiträge:
    884
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.226
    Erstellt: 14.07.08   #4
    Was spielt ihr denn in der Bigband für Sachen? Ich hatte mit meiner SG immer Probleme vom "beißenden" Sound wegzukommen ... :confused:
     
  5. molokh

    molokh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.08
    Zuletzt hier:
    24.04.11
    Beiträge:
    884
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.226
    Erstellt: 14.07.08   #5
    bitte löschen
     
  6. molokh

    molokh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.08
    Zuletzt hier:
    24.04.11
    Beiträge:
    884
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.226
    Erstellt: 14.07.08   #6
    bitte löschen
     
  7. crazy-iwan

    crazy-iwan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    4.801
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    2.036
    Kekse:
    5.684
    Erstellt: 17.07.08   #7
    echt? mir gefällt sie grad weil ich mit ihr beides kann. darf ich wissen was du fürn amp und einstellungen hast?
     
  8. molokh

    molokh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.08
    Zuletzt hier:
    24.04.11
    Beiträge:
    884
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.226
    Erstellt: 18.07.08   #8
    unterschiedlich ... hauptsächlich nen h&k attax 100 aus den 90ern, momentan aber ab und an auch nen vox valvetronix 212 - den alten ...


    ich hab das schonmal in nem anderen thread geschrieben, aber für bigband und jazz/funk sachen spiel ich nur noch strat.
     
  9. crazy-iwan

    crazy-iwan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    4.801
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    2.036
    Kekse:
    5.684
    Erstellt: 18.07.08   #9
    krass ich liebe die sg grad für ihren cleansound...und ich mein ne epi, soll schon was heißen^^
    aber hab auch schon gibsons angespielt wos auch so war
    vieleicht liegts daran dass ich clean am liebsten mit den fingerkuppen spiel, aber sie hat einfach n verdammt smooven sound...
     
Die Seite wird geladen...

mapping