Epiphone Thunderbird

von 19geri77, 05.07.16.

  1. 19geri77

    19geri77 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.07
    Zuletzt hier:
    26.07.18
    Beiträge:
    190
    Ort:
    St. Pölten
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.07.16   #1
    Hallo an alle,

    bin in Sachen Bass komplett neu und möchte mir den oben genannten Bass zulegen.
    Vl kann mir wer weiterhelfen. Ich bin gerade drann einen gebraucht zu kaufen.
    Lt Verkäufer ist es ein Thunderbird Classic IV Pro. Gab es diesen auch mal mit geschraubten Hals? Die Farbe des Bass ist weiß.
    Mit der Seriennummer konnte ich feststellen, dass er 2007 in Korea hergestellt wurde. (07040266)

    lg Geri
     
  2. yxyxyx

    yxyxyx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.09
    Zuletzt hier:
    28.08.17
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    234
    Erstellt: 06.07.16   #2
  3. 19geri77

    19geri77 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.07
    Zuletzt hier:
    26.07.18
    Beiträge:
    190
    Ort:
    St. Pölten
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.07.16   #3
  4. Bierpreis

    Bierpreis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.04
    Zuletzt hier:
    16.08.18
    Beiträge:
    1.404
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    297
    Kekse:
    6.212
    Erstellt: 06.07.16   #4
    Der weiße kam so 2006 raus. Da gab es die letzte Serie made in Korea in weiß, schwarz und rot als limited Edition. Für 400€. Sehr gute Bässe, ein schwarzer ist immernoch mein Live-Bass. Klingen etwas muffig in den Höhen, aber ansonsten sehr solide. Danach wurde die Produktion von den Epi TBirds nach China verlegt. Den verlinkten Classic hab ich auch zuhause, der ist noch etwas besser als die besagte limited. Der klingt noch mit etwas mehr Charakter und besseren Höhen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping