Erfahrungen mit GUS G. NT ESP?

  • Ersteller Abraxes
  • Erstellt am
Abraxes

Abraxes

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.06.12
Mitglied seit
28.01.09
Beiträge
167
Kekse
350
Ort
Ainring (Nähe Salzburg)
Hi Leute,
wollte mich mal informieren ob jemand mit der GUS G. NT ESP schon Erfahrungen gemacht hat, bzw. sie angespielt hat?
Find irgendwie keine Testberichte und es würd mich sehr interessieren ob die Gitarre das wert is was sie kostet, find sie optisch ziemlich ansprechend aber hab sie wie gesagt noch nie gespielt bzw. gehört (die hat ja auch kein Mensch am Lager :p).
Will mir nach meiner jetzigen Ibanez RG2550 Prestige wieder ne schöne Heavy-Klampfe besorgen...
Obwohl ich normal kein Fan von Signature Modellen bin interessiert mich diese Gitarre, die neue Jackson Matt Tuck Signature (wird ja erst dieses WE auf der Musikmesse für Deutschland vorgestellt) oder ansonsten ne Jackson Stars...

Im Ernstfall müsste ich mir Dinger dann irgendwo im I-Net bestellen, bezahlen, anspielen und wieder zurückschicken wenn sie mir nich gefallen, was natürlich auch nich so toll is :p

Danke schonmal....
 
Rampage

Rampage

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.01.21
Mitglied seit
26.09.06
Beiträge
582
Kekse
3.648
Ein bißchen die Suchfunktion bemühen, und dann findet man da auch mein Review:
Review: Gitarre ESP G RS NT

Und im Lager: also kürzlich hing im Soundland noch eine... ;)
 
Abraxes

Abraxes

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.06.12
Mitglied seit
28.01.09
Beiträge
167
Kekse
350
Ort
Ainring (Nähe Salzburg)
Ah danke :)
Hab mit SuFu probiert aber wenn ich Gus G. eingebe kommt leider nix da du ja als Topic "ESP G-RS NT" hast :p

Hört sich wirklich gut an, find das Ding einfach richtig geil, aber wenn dann in dem see thru black cherry :)
Das einzige was mir jetzt so nich so gefällt is das der Hals lackiert is aber das is nur ne Gewöhnungssache...
Und kopflastig is ja fast klar, is ja bei allen Explorer ähnlichen Bodys im Normalfall so.

Argh Soundland das is ja um die 370 km weg von mir xD
Naja muss ich mich mal umhören, vielleicht hats jemand nach der Musikmesse da :)
 
Rampage

Rampage

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.01.21
Mitglied seit
26.09.06
Beiträge
582
Kekse
3.648
Hört sich wirklich gut an, find das Ding einfach richtig geil, aber wenn dann in dem see thru black cherry :)
Das einzige was mir jetzt so nich so gefällt is das der Hals lackiert is aber das is nur ne Gewöhnungssache...

Die Gitarre ist auch wirklich spitzenmäßig, wenn man auf diese doch recht "spezielle" Form steht. Ist halt ne 80er-Poser-Klampfe. HAHA.

Der SH-6 ist sehr agressiv im Ton, der SH-1 am Hals tönt dagegen sehr dunkel und singend. Ich finde es ne schöne Kombination.
An den lackierten Hals gweöhnt man sich schnell und zur Not: ab zum Gitarrenbauer und Hals abschmirgeln und dann ölen :)
 
Abraxes

Abraxes

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.06.12
Mitglied seit
28.01.09
Beiträge
167
Kekse
350
Ort
Ainring (Nähe Salzburg)
Ja ich steh auf den 80er Style muss ich zugeben *g*

Jo sehr ansprechende Tonabnehmer-Kombo, einfach perfekt für hartes Riffing, nen singenden Lead Sound und ruhige cleane Intros :)

Also was ich bis jetz so zusammengetragen hab wird das wohl ziemlich sicher meine nächste Klampfe werden, aber muss mich noch bissl gedulden bis ich die Kohle hab xD
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben