Erfahrungen mit Rocktron All Access, "Big Muff Pedal" + weitere Effekte á la Muse ?

von vridda, 18.08.07.

  1. vridda

    vridda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.06
    Zuletzt hier:
    10.10.07
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 18.08.07   #1
    Ja gutn Abend, also dank neuerlichem Erwerben von
    Muse - Hysteria und Muse - TIme Is Running Out, genauer gesagt gerade eben hab ichs mir draufgeschafft, bin ich nu doch sehr interessiert an den Effekten, die der Chris sowieso von Muse da benutzt, ich plane sowieso in Sachen Effekten einige Investitionen zu tätigen und ebensolche Effekte wie bei oben genannten Songs wären mir da u.a. sehr lieb.

    Hab jetzt als Angaben die beiden Teile ( s. Threadtitel) gefunden, hab aber keine Ahnung, ob die wirklich so nen Sound erzeugen, wäre also dankbar, wenn mir jemand, er die Dinger oder eins davon kennt, sagen könnte, ob die was taugen in der Hinsicht und vor allem wär ich sehr dankbar für weitere Tipps in bezug auf Effektgeräte/Pedale mit diesem Sound.

    mfg
     
  2. PissingInAction

    PissingInAction Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    383
    Ort:
    weltweit
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    451
    Erstellt: 18.08.07   #2
    Der Rocktron All Access alleine wird dir keinen großen Soundunterschied bieten, da er nur ein Midi-Floorboard Controller ist.
    Auf http://www.musewiki.org/Bass findest du alle Effekte, die Chris seit Anfangstagen verwendet.
    Der Hysteria und ime Is Running Out Sound basiert hauptsäclich auf dem Akai Deep Impact Synthesizer, kannste aber mit hochprozentiger Sicherheit knicken, nochmal an einen diesseits der 1000$-Grenze ranzukommen, da die nicht mehr hergestellt werden und sehr sehr begehrt sind.
    Die einzige, ähnliche Alternative ist ein DigiTech Bass Synth, das Chris auch für einige Absolution Songs verwendet hat.
     
Die Seite wird geladen...

mapping