Erfahrungen mit Tele-Bridge-Pickup-Halterung bzw. Split-Bridge für Tele?

  • Ersteller Underpop
  • Erstellt am
Underpop
Underpop
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.09.21
Registriert
30.01.21
Beiträge
109
Kekse
696
Ich wollte mal fragen, ob jemand schon Erfahrungen mit "Telecaster Tone Ring Plates" für den Brückentonabnehmer beziehungsweise einer gesplitteten (Fender-)Tele-Brücke gemacht hat (Passt wohl auch auf eine Humbucker-Fräsung.). Damit kann der Bridge-Tonabanehmer losgelöst von der eigentlichen Brücke verbaut werden. Es geht um so etwas hier:

https://www.ebay.de/itm/Fender-Tele...193361037240?_trksid=p2385738.m4383.l4275.c10
https://www.ebay.de/i/193747647662?_trksid=p1.c100419.m3735
https://www.ebay.de/itm/Fender-Tele...e-Ashtray-Style-Bridge-Plate-NEW/152560669832

Hört sich der Bridge-Pickup einigermaßen an wie ein Tele-Bridge-Pickup? (Gleiche Position Nähe Brücke vorausgesetzt.). Sollte doch im Großen und Ganzen so sein, oder?
 
Eigenschaft
 
Slideblues
Slideblues
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.09.21
Registriert
18.10.07
Beiträge
2.300
Kekse
13.917
Ort
Schleswig Holstein
Hört sich der Bridge-Pickup einigermaßen an wie ein Tele-Bridge-Pickup?

nach welchem Tele Bridge PU soll es sich denn anhören.. gibt ja einige davon ;-)

Wozu brauchst du so eine Konstruktion.. Bigsby? Andrer Saitenhalter, TOM Brücke.. oder nur weil es "hübsch" ausschaut? Mehr Infos könnten zu mehr Antworten führen.

Ich habe unlängst eine Tele- Style Bridge zersägt (für eine Lap Steel, die einen Tele PU hat und eine andere Brücke bekam) .. Vier Löcher gebohrt, wieder montiert und das ganze hörte sich genauso an wie vorher (da war die gesamte Bridge auf dieser Gitarre montiert)...
 
Underpop
Underpop
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.09.21
Registriert
30.01.21
Beiträge
109
Kekse
696
gibt ja einige davon

Wohl wahr, ganz grob halt. Die guten und teuren kenne ich eh nicht ;-)

Wozu brauchst du so eine Konstruktion.. Bigsby? Andrer Saitenhalter, TOM Brücke.. oder nur weil es "hübsch" ausschaut?

Brauchen eigentlich gar nicht. Mir gehen einige Möglichkeiten im Kopf rum: Bei meiner HH-Bastelstrat über dem Bridge-HB, bei meiner anderen Bastelstrat statt Bridge-Single-Coil der Strat, bei einer Tele ein Stück weiter oben und dafür einen Mini-HB zwischen Brücke und Tele-Pickup. Klar, bei zwei der Möglichkeiten klingt das sicher alleine wegen der Lage nicht wie ein Bridge-PU, aber da würde es mir um den "Grundcharakter" des PUs gehen, den ich eben mag. Bei der anderen Möglichkeit (richtige Position an der Bridge) geht es um die Frage, ob man mit so etwas eine Strat oder auch andere Gitarren "telefizieren" kann. Tremolo/Vibrato etc. sind für mich nicht so interessant, d.h. extra deswegen würde ich das nicht tun.
Ich könnte mir vorstellen, den vielleicht in die HH-Bastelstrat einzubauen und den Bridge-HB und den ("warmen") Tele-Pickup mit einem dem Pickupwahlschalter vorgelagerten Balancepoti zu verwalten (2. Tone-Poti geopfert, einer reicht mir sowieso) und das Endergebnis ganz normal als "Brücke" auf den Wahlschalter zu geben. Keine Ahnung, ob das was bringt, aber vielleicht probier ichs mal. Möglicherweise ernte ich auch ein Brummen der Pickups oder etwas in der Art. Wie gesagt, alles noch Hirngespinste. Ob das dann hübsch wird, ist wieder eine ganz andere Frage.

Ich habe unlängst eine Tele- Style Bridge zersägt (für eine Lap Steel, die einen Tele PU hat und eine andere Brücke bekam) .. Vier Löcher gebohrt, wieder montiert und das ganze hörte sich genauso an wie vorher (da war die gesamte Bridge auf dieser Gitarre montiert)...

Ja, zersägen, darüber habe ich auch schon oft nachgedacht. Alleine mir fehlt das Werkzeug... Und vielleicht auch das Können. Wenn sich das so anhörte wie vorher, dann ist das schon mal super. War im Prinzip auch meine Theorie und es ist gut, das zu hören.
 
Status.quo
Status.quo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.09.21
Registriert
24.02.08
Beiträge
1.118
Kekse
19.392
Ort
oberweningen
Meinst du was mit "Tone Ring Plate"?
IMG_20201224_102621_935.jpg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
Underpop
Underpop
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.09.21
Registriert
30.01.21
Beiträge
109
Kekse
696
Ja, zum Beispiel. Der Begriff ist mir auch schon untergekommen.

Vereinfacht gesagt geht es mir darum, den Tele-Bridge-Pickup unabhängig von der Tele-Bridge - aber mit gleichem Grundcharakter (durch die Platte eben mitbedingt meines Wissens) - einsetzen zu können.
--- Beiträge wurden zusammengefasst ---
Bei der Gitarre auf dem Foto sieht das Ganze ja nicht schlecht aus.
 
Underpop
Underpop
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.09.21
Registriert
30.01.21
Beiträge
109
Kekse
696
In der Tat. Danke für den Göldo-Tipp. Ich meine, ich hätte auch irgendwo was (billiges) aus China gesehen, wobei ich nicht mehr weiß, ob da nur die Farbe "Chrome" genannt wurde. Auch so flach. So ein flaches Teil könnte man vielleicht auch auf die Rückseite umdrehen, wenn man den PU bei den tiefen Seiten näher an der Brücke haben will (Würde ich so bei dem HH-Strat-Plan evtl. machen wollen).
--- Beiträge wurden zusammengefasst ---
Ich hatte mir ja auch schon überlegt, z.B. einfach eine komplette um 180° gedrehte Brücke zwischen die zwei Humbucker zu machen. Vintage müsste sogar passen, aber keine Ahnung, ob sich das mit den Saiten ins Gehege kommt. Müsste man mal messen. Und das Aussehen ist halt auch so eine Frage. Wie gesagt, man sinniert eben...
 
Status.quo
Status.quo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.09.21
Registriert
24.02.08
Beiträge
1.118
Kekse
19.392
Ort
oberweningen
Ja, zum Beispiel. Der Begriff ist mir auch schon untergekommen.

Vereinfacht gesagt geht es mir darum, den Tele-Bridge-Pickup unabhängig von der Tele-Bridge - aber mit gleichem Grundcharakter (durch die Platte eben mitbedingt meines Wissens) - einsetzen zu können.
--- Beiträge wurden zusammengefasst ---
Bei der Gitarre auf dem Foto sieht das Ganze ja nicht schlecht aus.

Ist ja auch meine :D

Bevor du jetzt zuviel Geld ausgibt
Nimm ne Tele Bridge und ne säge und säg sie dir zurecht
 
Underpop
Underpop
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.09.21
Registriert
30.01.21
Beiträge
109
Kekse
696
Ist ja auch meine :D

Bevor du jetzt zuviel Geld ausgibt
Nimm ne Tele Bridge und ne säge und säg sie dir zurecht

Ah, schön!

Ja, die gute Säge. Vielleicht hat mein Vater noch 'ne Metallsäge. Könnte man mal probieren.
 
Slideblues
Slideblues
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.09.21
Registriert
18.10.07
Beiträge
2.300
Kekse
13.917
Ort
Schleswig Holstein
Könnte man mal probieren.

Schnittkante mit Malerkrepp bekleben, vorm Strich sägen und dann gerade feilen und entgraten.. Übung macht den Meister.. Oder du fragst mal in einer Schlosserei.. die sägen dir das exakt zu und freuen sich über nen 5er in der Kaffeekasse..
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Underpop
Underpop
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.09.21
Registriert
30.01.21
Beiträge
109
Kekse
696
Das nennt sich heutigen Tags doch "Brainstorming"... und auch wen einiges nüscht wird.. kommen auch gute Dinge dabei raus..

Ehrlich gesagt mache ich ganz oft Gitarren-Brainstorming. Macht mir Spaß, nette Abwechslung. Und Übung macht den Meister, mittlerweile kann ich sogar löten. ;-)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Underpop
Underpop
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.09.21
Registriert
30.01.21
Beiträge
109
Kekse
696
Von Guitarheads in den USA gibt's einen "Guitar Parts CONVERSION PICKUP RING - Humbucker Telecaster Bridge CHROME MIRROR".

Hier der Link zu deren Ebay-Shop.
Hier der Link zu deren Website.

Bei Ebay steht: US $4.99 und dazu Shipping: $16.50 USPS First Class Mail International / First Class Package International Service

Insgesamt also $21.49 (nach Deutschland).
 
Underpop
Underpop
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.09.21
Registriert
30.01.21
Beiträge
109
Kekse
696
So, ich habe mir jetzt drei Bridge-Pickup-Halterungen in den USA bestellt, bei Guitarheads: http://www.guitarheads.net/products/hardware/plates/puringconversionhbtele.html

Ich habe direkt auf der Guitarheads-Seite bestellt. Man kann da per Lastschrift zahlen.

Kostenpunkt: 31,47 Dollar mit Versand (knapp 27,50 Euro, etwas mehr als 9 Euro auf die einzelne Platte runtergerechnet).

Bei Ebay gingen pro Stück die Versandkosten hoch, da wären es für die drei Platten 7 Euro mehr gewesen. Auf der Website von Guitarheads kann man drei mit den Versandkosten eines einzelnen bestellen, ab 4 werden dann die Versandkosten teurer.

Wieviel Chrome da dran ist oder ob das nur die "Farbe" ist, kann ich nicht sagen. Notfalls klebe ich halt unten Kupferfolie dran ;-) Als Halterung sollten sie auf jeden Fall funktionieren.
 
Underpop
Underpop
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.09.21
Registriert
30.01.21
Beiträge
109
Kekse
696
So, parallel zu der oben erwähnten Bestellung habe ich 3 Mini-Humbucker-Chrom-Rahmen gekauft: https://www.ebay.de/itm/GOLDO-MUSIC-PL18C-Mini-Humbucker-Rahmen/324297410487 . In so einen Rahmen könnte ich evtl. einen Tele-Bridge-Pickup gerade reinsetzen (was meinen Plänen ohnehin entgegenkommt) und die drei Halterschrauben an den langen Querstreben festmachen. Es sollte möglich sein, mit einer dünnen Bohrspitze da rein zu bohren. Sollte der Rahmen zu hoch sein, kann ich an der Seite etwas rausnehmen. Mein Plan ist ohnehin: Bridge-Mini-HB mit so einem Rahmen, darüber gerade normaler Tele-Pickup, der mit einer Halterung ohne unteren Rahmen (Pickup würde unten an der Halterung des Mini-HB befestigt) direkt darüber anschließt. Im Idealfall passt das alles gut zwischen Pickguard und Bridge. Notfalls wird die Lücke im Pickguard eben um 0,5 cm oder so erweitert.
 
Slideblues
Slideblues
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.09.21
Registriert
18.10.07
Beiträge
2.300
Kekse
13.917
Ort
Schleswig Holstein
Na, ich bin gespannt wie es weiter geht.. :great:
 
Underpop
Underpop
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.09.21
Registriert
30.01.21
Beiträge
109
Kekse
696
Demnächst will ich zu dem Thema noch eine größere Rückmeldung schreiben bzw. den Stand der Dinge. Für mein konkretes Projekt habe ich mir dann doch eine Lösung überlegt ohne viel Chrom um den SC-PU, bei der unten ein Mini-Humbucker sitzt und "eng" obendrüber der Tele-SC zwischen dem Humbucker und dem Pickguardausschnitt (beide gerade), wobei bei Letzterem die beiden unteren Schrauben am Boden festgemacht sind und die obere am Pickguard (oder vielleicht auch am Boden, mal sehen). Also kein Mini-Humbucker-Rahmen dabei (Nehm ich vielleicht in Teilen als "optische" Verkleidung). Ob's funktioniert, wird man sehen. Die bestellten US-Rahmen war zwar wie bestellt (und aus Plastik), aber auch wie befürchtet optisch nicht so passend. Verbau ich vielleicht später mal woanders. Die Sache mit der zersägten Brücke möchte ich allerdings auch nochmal irgendwann machen.
 
Underpop
Underpop
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.09.21
Registriert
30.01.21
Beiträge
109
Kekse
696
So, der Bau einer neuen Gitarre mit einer Art Split-Bridge bzw. Doppelbrücke ist gestartet, siehe Foto.
Die Teile, also auch die Bridge-PUs, habe ich einfach mal draufgelegt/reingelegt (oben kommt natürlich auch noch ein Tonabnehmer rein).
An der Brücke ist unten ein Mini-Humbucker, darüber ein normaler Tele-Bridge-Single-Coil.
Als Schalter habe ich mir mal einen 10-Way-Switch von Freeway gegönnt. Aber auch ein normaler 5-Wege-Schalter wäre hier für mich absolut ok.
 

Anhänge

  • 20210426_091645[1].jpg
    20210426_091645[1].jpg
    131,2 KB · Aufrufe: 38
Underpop
Underpop
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.09.21
Registriert
30.01.21
Beiträge
109
Kekse
696
So, heute die Brücke etc. fertig gemacht und morgen oder in den nächsten Tagen (hoffentlich) wird dann gelötet, Schalter ist der 10-Way-Switch von Freeway. Wenn alles tatsächlich funktioniert, gibt es irgendwann einen kleinen Bericht als eigenen Beitrag. Die Pickups funktionieren immerhin schon Mal laut Klopf-Test.

20210502_212638[1].jpg
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben