erste eigene Songs

von UntoldApocalypse, 30.11.04.

  1. UntoldApocalypse

    UntoldApocalypse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.04
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Stendal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 30.11.04   #1
    Hi Ihrz,

    mich würd mal interessieren wie das bei Euch abläuft wenn ihr eigene Songs schreibt.

    Macht ihr das alle zusammen oder hat einer ne Idee usw. und der Rest ergibtsich.

    Wie läuft das bei euch ? ? ?
     
  2. gouda

    gouda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.04
    Zuletzt hier:
    17.12.09
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.11.04   #2
    idee (melodie) kommt logischerweise immer von einem. dieser erarbeitet bei uns auch eine gewisse grundstruktur. steht die, wird der song dem rest vorgestellt und an den feinheiten oder auch an einer strukturänderung wird zusammen gearbeitet.
     
  3. GuitarDome

    GuitarDome Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.03
    Zuletzt hier:
    30.05.15
    Beiträge:
    192
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    272
    Erstellt: 30.11.04   #3
    bei uns hat einer (leider meistens nur ich) eine Idee und wenn derjenige lust dazu hat, die anderen sachen auch noch zu machen, tut er das halt und zeigt den anderen wie die es spielen sollen. Leider fehlt es den anderen bandmitgliedern noch ein bischen an Kreativität, sodass sie meistens keine eigenen dinge einbauen und nur das spielen, was ich ihnen sage. Aber ich denke ich muss einfach etwas abwarten, da unsere band nicht sehr alt ist und wir alle unsere Instrumente auch noch nicht sehr lange spieln.
    am besten ist es natürlich, wenn man die songs direkt mit allen bandmitgliedern zusammen erstellt, das ist bei uns allerdings leider noch nie der fall gewesen!
     
  4. UntoldApocalypse

    UntoldApocalypse Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.04
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Stendal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 01.12.04   #4
    Haltet ihr es für ratsam als erstes den Songaufbau festzulegen und sich dann die
    Riffs auszudenken?

    Ich spiel zwar schon ein paar Jahre, habe aber bis jetzt aber nochnie eigene Sachen gemacht . (Jedenfalls nicht iner Band, nur am PC und da hat man das alleinige sagen)

    Wir haben schon angefangen verschiedene Songs zu schreiben aber ich war bis jetzt noch nie zufrieden mit dem Ergebniss.
     
  5. Raffl

    Raffl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.04
    Zuletzt hier:
    27.08.13
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 01.12.04   #5
    lol... bei mir is praktisch die selbe lage...
    aber gut, was solls...
    Allerdings find ich des mit den songs zusammen machen net so die wahre Idee, weil ich find des wichtigste von dem song is einfach die vorstellung wie was klingen und ausdrücken soll, und des is wenn 4 Bandmember dranrummachen halt 4 mal und net klar irgendwie... kann sein dass des bei andern klappt... aber meiner meinung nach isses am besten, wenn einer ne geile Idee hat, dass er die bisschen ausbaut, sich gedanken dazu macht wie diese Vorstellung vom song is, vielleicht mit nem anderem halbwegskreativen bandmitglied noch drüber redet und überarbeitet, und dann als schon angefangener Song in die Probe gebracht wird... des stadium is noch weit weg von perfekt und alle wissen was zu spielen, aber wenn die Basis steht, dann kann man auch den rest drauf bauen... aber eigentlich komt des ganze eh bei jedem, und bei jeder Band anders auf einen zu, also sag ich einfach mal wie einst die Beatles verkündeten:
    "let it be"
    Also einfach mal auf einen zu kommen lassen wie des is und rumprobieren, grad der anfang is halt schwierig weil alles neu is, aber des is ja überall so...
    Und bei so ner persönlichen sache wie songs schreiben is meistens so wie es sich grad ergibt eh der beste weg!
     
  6. lerel

    lerel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    15.08.13
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.12.04   #6
    Hallo,

    vorne weg:
    Bass = ich, Gitarre = Kumpel, Schlagzeug=hält sich da raus
    Gesang = Bass, Gitarre

    Bei uns ist das Unterschiedlich, zuerst kommt natürlich der Text, den 1. Entwurf arbeitet meistens einer von uns beiden aus, dann setzen wir uns zu 2. oder zu 3. hin und feilen daran bis er fertig ist und auch was gutes ergibt, viele Texte verwerfen wir auch oder verbinden sie :D

    So dann kommt die Melodie, wir schneidern die für den Text zu, d.h. wir überlegen was passt zu diesem Text, ein schneller und harter Riff, was lustiges oder was weiches, sanftes?!

    Bsp.: Für einen ernsten Text nehmen wir meistens eine lustige Musik, wenn es um Gesellschafts bzw. Sozialpolitische Texte geht basteln wir daraus eine harte und schnelle Melodie, für einen Liebessong nehmen wir dann was sanftes Baladen mässiges ;)

    Nachdem das geschafft ist überlegen wir uns eine Melodie, meistens hat die schon irgendwer von uns im Kopf und summt die dann vor, wir überlegen dann wie wir das auf unsern Klampfen umsetzen können.

    Jetzt entwickeln wir verschiedene Sachen wie z.B. Intros, Fill-Ins, Bass Läufe, Zwischenspiele usw.

    Jetzt packen wir alles zusammen und gucken wie sich das ganze mit den Klampfen anhört, wenn sichs gut anhört dann kommt unser Schlagzeuger ins Spiel, wir spielen ihm dann das bisherige vor und er überlegt sich dann was cooles als Rhytmus, er baut dann auch Spezielle Sachen wie Trommelwirbel usw. von selbst ein, dem brauchen wir da nicht mehr viel sagen :D

    MfG Lerel
     
  7. plektrum1987

    plektrum1987 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    7.02.09
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 21.12.04   #7
    bei uns is es in 90% der fälle so:
    ich bastle zuhause immer an neuen riffs! hab ich ein geiles riff, versuch ich mehrere parts zu finden, die dazu passen! jetzt überleg ich mir, was ich als hauptteil, interlude, ... nehmen will.
    danach setz ich mich mit unserem sänger zusammen und schau ob er nen passenden text hat oder wir einen schreiben müssen.
    sind wir damit fertig und zufrieden, spielen wir es der band vor.
    die feinheiten stimmen wir dann untereinander ab! z.b. gitarren interludes, solos, bassteile, drums.

    genau das haben wir auch morgen mal wieder vor, nachdem unser schlagzeuger nach einem langen (2 monate) heilungsprozess, nach nem motorradunfall wieder fit is und wir endlich mal wieder alle zeit haben!
    in 2 monaten kommen natürlich einige riffs zusammen und da wir 2 gitarros sind, kommen noch mehr zusammen.
     
  8. Natrgaard

    Natrgaard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.04
    Zuletzt hier:
    30.04.08
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.12.04   #8
    Seid gegrüßt,

    da ich den ganzen Kram alleine Spiel erübrigt sich die Frage von wem die Ideen kommen, aber den Ablauf kann ich darstellen:
    Als erstes kommen Ideen mit Gitarre, dann überleg ich mir das Drum dazu, danach kommen die Vocals und zum Schluss Synthis und Effekte.
    So einfach ist das :D :screwy:
     
  9. Cursive

    Cursive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    30.05.14
    Beiträge:
    979
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    238
    Erstellt: 24.12.04   #9
    Da sag ich doch ma !lol!.
    jaja, ich weiss...Der Restalkohol...
     
  10. Metus

    Metus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    25.09.14
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 24.12.04   #10
    ist das nicht n bissel langweilig, nur alleine zu spielen?
    verfehlt für mich den Sinn von musik...
     
  11. Natrgaard

    Natrgaard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.04
    Zuletzt hier:
    30.04.08
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.04   #11
    Wenn es deinen Sinn verfehlt ok, meinen sicher nicht. Es gibt für mich nichts Schöneres als Solo-Instrumentalist zu sein.
    Außerdem spiele ich auch noch in einer "normalen" Band - falls es dich beruhigt:rolleyes:
     
  12. Metus

    Metus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    25.09.14
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 24.12.04   #12
    na, dann is ja alles ok ;)
    sah halt nur bissele nach ego trip aus ;)
     
  13. Natrgaard

    Natrgaard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.04
    Zuletzt hier:
    30.04.08
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.04   #13
    ist es auch - spielst du denn in einer Band? Weist du was es heißt?
    Als Solokünstler kann man machen wozu man Lust hat, es ist kein Drummer da der sagt das Drumming ist langweilig, es ist kein Bassist da der rummeckert weil sein Bass zu sehr im Hintergrund ist usw...
    Glaub mir ich hab einiges an Erfahrung gesammelt und weis das es sich lohnt - auserdem gibt es einige Leitbilder die ich früher mal hatte - die waren auch alle Solokünstler
     
  14. Metus

    Metus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    25.09.14
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 24.12.04   #14
    ja, spiel selber in ner band :)
    Aber wie eillst du denn alleine auftreten? willst du überhaupt? Also wenn ich mir überleg da alleine auf ner Bühne zu stehen...wär halt nicht mein ding. Ich brauch jmd. dem ich was zeigen kann mit dem ich scheiß machen kann :)

    Aber jeder wie er will :D
     
  15. Natrgaard

    Natrgaard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.04
    Zuletzt hier:
    30.04.08
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.12.04   #15
    Ne also hier liegen klar ein paar große Missverständnisse vor.

    Zuerst einmal muss geklärt werden was für eine Musik ich mache - ist ist kein Rock, kein normaler Heavy oder Speed Metal, sondern es ist meiner Meinung nach gefühlvoller Blackmetal. Das es um meine Gefühle und sonst um keine anderen geht macht es kein Sinn andere Einflüsse von anderen Musikern einwirken zu lassen.

    Zu der Bühne. Wenn ich ein Konzert gebe borge ich mir aus meinem Bekannten/Kumpel oder sonst einem Kreis die Leute natürlich aus...oder glaubst du ich bin Superman und spiel alles selber :D :screwy:
    Die Konzerte laufen wie jedes andere auch ab, ich steh in dem Fall dann halt an am Mikro mit meiner Gitarre, brauche dann noch 3 andere Leute die mir helfen (Drum, Bass und Guitar)

    Oftmals ist es auch so das in einem 1 - Mann Projekt der Musiker bei den Aufnahmen Hilfe sucht, so ist es z.B. bei Nargaroth oder Falkenbach der Fall gewesen. Falkenbach hat sich einfach einen Drummer ausgeliehen der das gemacht hat was er wollte, danach hat er ihn wieder weggeschickt. Der Drummer hatte seinen Spass und Falkenbach hatte seine Musik...

    Ich versuche aber weitgehend vollkommen alleine Musik zu machen, klar es war ein rießen Aufwand und auch nicht gerade leicht z.B. Schagzeug zu lernen, auch vom Kostenaufwand, aber ich habe mir das nunmal zum Ziel gesetzt und bin nun kurz davor es zu erreichen.

    Ich hoffe es ist nun klarer was ich mache :great:
     
  16. bistn fisch wa?

    bistn fisch wa? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    15
    Erstellt: 10.01.05   #16
    Sänger+ Gitarre (ich) entwickel Riff danach dann Lyrics dann zeig ich dis dem anderen Gitarristen, der seinen Solo Scheiss draufmacht dann Vorstellung vor Basser und Trommler wobei Trommler erstmal nix sagt , dann darf auch er irgendwann was reden und der Song wird inne Tonne getreten :p

    ne ne also bis auf das letzte läufts so ab:great:
     
  17. h?r ma uff

    h?r ma uff Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    18.01.07
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.05   #17
    also schreib ma lieber wirklich nen paar lyrics auch für die anderen songs,die wozu noch keine lyrics gibt..
    weil sonst kommt da nochn solo von mir hin...
    hab ja grad ma eins...
    is mir noch lang nich genug..
     
  18. bistn fisch wa?

    bistn fisch wa? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    15
    Erstellt: 11.01.05   #18
    ach ruhe! bandinterne Angelegenheiten klären wa hier nicht du gitarrist! :p
    Und Songs schreiben ist garnicht so einfach. Oft hat man nen Riff aber kein Text oder man hat halt erst nen Text aber dann findet man kein passendes Riff... :screwy:
     
  19. h?r ma uff

    h?r ma uff Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    18.01.07
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.05   #19
    naja is ja egal...hauptsache wir kommn irgendwie zur sache..
    un wenn nich,dann könn ich un doni ja auch ma texte versuchen zu schreibn..ich mein wenn dis dich überfordet.. :D
     
  20. emo

    emo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.04
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    1.437
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    701
    Erstellt: 11.01.05   #20
    Wie wärs wenn ihr eure Bandbesprechung einfach "real" im Proberaum oder einer beliebigen gemütlichen Kneipe abhaltet anstatt hier im Forum? :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...