Erster Eindruck + Kauf... Maruszczyk "Elwood"

von AREA, 18.12.06.

  1. AREA

    AREA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    4.378
    Erstellt: 18.12.06   #1
    [FONT=Verdana, Arial, Helvetica][FONT=Verdana, Arial, Helvetica] Gerstern wars, als mich die Mail von Adrian Maruszczyk erreichte, der von mir georderte Elwood wäre fertig und ich könne ihn abholen kommen....

    Wuuuaaaah geil, endlich....

    Alles in allem habe ich jetzt so ziemlich genau 4 Wochen gewartet. Am 19.11. habe ich "meinen Elwood" geordert. Transparent weiß sollte er sein. Weiß hochglänzend, aber so, dass man die schöne Maserung der Esche, die ich mir für den Body ausgesucht habe noch sehen kann. Das Pickguard sollte ursprünglich mal "Black Perloid" werden, aber letztlich ist es dann Tortoise (3-lagig) geworden.
    Um dem wuchtigen, obertonreichen Klangverhalten der Esche doch noch etwas Wärme einhauchen zu können habe ich mich für dunkles Griffbrett aus Ostindischem Palisander entschieden. Der Hals und Headstock ist aus Felsahorn und aus einem Stück gearbeitet. Die Kopfplatte wurde also nicht wie so oft angesetzt. Der Sattel ist aus Ebenholz
    Die Hardware kommt von ABM. 3-D Bridge und Mechaniken sind in Chrom gehalten, ebenso die Controlplate mit Knöpfen die Jazz Bass typisch passiv gehalten wurde. 2x Volume + 1x Tonblende.
    Die Pickups kommen von Bassculture. Hier kamen die Bladestack Humbucker mit Neodymmagneten zum Einsatz, die zum einen nicht die lästigen Singlecoil typischen Störgeräusche aufweisen, zum anderen aber dennoch die offene Spritzigkeit im Ton zulassen... Ja, bei Christof Dolf in Neuss wird noch von Hand gewickelt... ;-)

    Adrian empfing mich sehr freundlich und nahm sich alle Zeit der Welt. man kann alles testen anfassen und Adrian scheut keine Fragen, steht zu allem Rede und Antwort und macht immer wieder klar, dass er einer von uns ist. Ein ganz normaler Basser wie jeder hier im Forum und mehr will er scheinbar auch gar nicht sein.

    Da hing er, mein Bass. Die Optik des Basses kann auf den Bildern nur sehr unzureichend wiedergegeben werden. Man muss das Teil in Natura sehen und anfassen. Hinzu kommt noch, dass ich kein guter Fotograf bin...
    Die Verarbeitung ist wirklich atemberaubend. Die transparent weiße, hochglänzende Lackierung mit der durchscheinenden Eschemaserung hätte ich so geil nicht erwartet. Überhaupt gibt es nichts auszusetzen. rein gar nichts... das Tortoise Pickguard harmoniert gut mit der Farbe des Bodys...Ach seht selbst... ist aber nur eine vager Eindruck. Muss man wirklich in Natur sehen.

    Eingestöpselt, angespielt, angestestet und nicht mehr hinlegen können...[​IMG]
    Mir fehlen schlichtweg die Worte um den Ton dieses Elwoods zu beschreiben. Ich bin ja nicht von der G&B und ich habs nicht so mit diesen bedeutungsschwangeren Phrasen, aber dieser Bass hat alles was ich mir an Ton jemals erträumt habe. Das ist absolut perfekt. Daran gibt es nichts zu verbessern.

    Ich will hier niemenden provozieren und jeder soll nach seinem Gusto glücklich werden, aber ich seit Heute der festen, unumstößlichen Überzeugung, dass man für einen 7ender Jazz Bass mit dieser Qualität weit mehr als das Doppelte hinblättern muss. Jeder ist herzlich eingeladen den Bass bei mir zu testen, anzusehen, anzufassen etc. und jeder der sich evtl. mit dem Gedanken trägt, sich einen Jazz Bass artigen Bass zuzlegen, dem sei dringend empfohlen den Kontakt und das Gespräch mit Adrian zu suchen. Ein hochwertiges Canto-Gigbag gehörte ebenfalls mit zum Lieferumfang

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Wie gesagt...Ich bin ein miserabler Fotograf...:D
    [/FONT][/FONT]
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  2. lampeg

    lampeg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    28.06.11
    Beiträge:
    2.024
    Ort:
    da wo es bässe gibt
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.480
    Erstellt: 18.12.06   #2
    Ha, hab grad deinen Thread bei bassic gelesen, hört sich ja echt Geil an. Würde mich echt mal interessieren wie der so klingt, wäre es möglich das du Soundfiles machst?
     
  3. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 18.12.06   #3
    Ein halbes Wort : WOW :)

    Du bist ja wirklich völlig hin und weg :) :)
     
  4. Stabolus

    Stabolus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.06
    Zuletzt hier:
    12.03.07
    Beiträge:
    54
    Ort:
    FFM
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 18.12.06   #4
    Ja Glückwunsch! Schaut echt gut aus.
    Wenn du den jetzt noch besser spielst, als du ihn fotografierst, ist doch alles im Lot, :D
    und zu Fender sage ich nur...!:p
     
  5. Musicman II

    Musicman II Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    30.11.15
    Beiträge:
    476
    Ort:
    W´haven
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    319
    Erstellt: 18.12.06   #5
    Sehr schöner Bass! Bitte einmal bei Tageslich fotografieren und ganz wichtig: Soundfiles :)

    Seh ich das richtig das der Bridge Pu in der 70er Jahre Stellung ist?
     
  6. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 19.12.06   #6
    2 Bünde zu viel, keine offenen Polepieces und ein halbes Machine Head Cover auf der Kopfplatte ... Wer will denn sowas ... pffff :D

    Im Ernst: Wow. Ich glaub ich muss bald mal nach Viersen.
     
  7. herbieschnerbie

    herbieschnerbie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    11.01.15
    Beiträge:
    2.545
    Ort:
    Wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.069
    Erstellt: 19.12.06   #7
    ...kein Ebenholz-Griffbrett, kein matching Headstock, keine schwarzen Mechaniken... :D ;)

    Nee also das Teil kann einiges...
     
  8. AREA

    AREA Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    4.378
    Erstellt: 19.12.06   #8
    [FONT=Verdana, Arial, Helvetica][FONT=Verdana, Arial, Helvetica] Also juuut,

    ich betone es nochmal. Ich kanns nicht...
    1. Es ist früh...9:00 Uhr
    2. Ich hab keinen Klick oder Drumbeat zu dem ich spielen könnte
    3. Ich hab ne Scheiß-Soundkarte
    4. Ich hab kein Programm. Ist nur so´n Freeware Programm
    das sich recorder No.23 nennt und der alles aufnimmt was über die
    Soundkarte läuft.

    So, nu wisst ihr´s...

    Beide Pu´s auf, Tonblende halb offen, sonst nüscht.
    4shared.com - file sharing - download movie file Elwood.mp3.mp3
    ..bitte kurz warten, bis in dem kleinen Quadrat oben links der "PLAY" Pfeil erscheint und dann abspielen...

    ..und noch mal ein Foto bei annäherndem Tageslicht. So richtig hell wirds ja gar nicht.
    http://i10.tinypic.com/2e196hc.jpg
    [/FONT][/FONT]
     
  9. Musicman II

    Musicman II Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    30.11.15
    Beiträge:
    476
    Ort:
    W´haven
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    319
    Erstellt: 19.12.06   #9
    Uh, gehts hier weiter? Na denn, sehr schöner Bass, das Soundfile gefällt mir auch sehr gut, darf man fragen was du bezahlt hast?

    €: Meine Fragen aus dem doppelten Fred: Brücken Pu in der 70ies Position?
     
  10. Oliver_

    Oliver_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    2.755
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 19.12.06   #10
    1090 € sollte das gewesen sein.
     
  11. AREA

    AREA Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    4.378
    Erstellt: 19.12.06   #11
    Nein.....zuviel. Wer mir ne PM schreibt, dem sag ich, was ich bezahlt habe, aber nicht hier so öffentlich.
     
  12. Bass Boss

    Bass Boss Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    26.08.09
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.719
    Erstellt: 19.12.06   #12
    Ist die Kopfplatte abgewinkelt? Saitenniederhalter hats ja keine...
     
  13. AREA

    AREA Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    4.378
    Erstellt: 19.12.06   #13
    Ja, die Kopfplatte ist etwas angewinkelt, aber so unmerklich, dass man es fast nicht merkt, aber doch genug um auf Saitenniederhalter verzichten zu können.

    [​IMG]
     
  14. Artus

    Artus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.06
    Zuletzt hier:
    10.03.13
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    271
    Erstellt: 19.12.06   #14
    gibts vielleicht ne hp zu diesen bässen?
     
  15. Oliver_

    Oliver_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    2.755
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 19.12.06   #15
  16. Artus

    Artus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.06
    Zuletzt hier:
    10.03.13
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    271
    Erstellt: 19.12.06   #16
    sorry, aber da hab ich nix brauchbares gefunden.

    edit: an bullschmitts nächsten beitrag: das war auf google bezogen.
     
  17. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 19.12.06   #17
  18. lampeg

    lampeg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    28.06.11
    Beiträge:
    2.024
    Ort:
    da wo es bässe gibt
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.480
    Erstellt: 19.12.06   #18
    Beim ersten Mal habe ich aber auch nicht gefunden wo es da zu den Instrumenten geht.
    Finde die Bilder und auch die Soundfiles gut, auch wenn du keine Fotograph bist bzw. keine vernünftige Soundkarte hast.
     
  19. Spawn_Ric

    Spawn_Ric Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.05
    Zuletzt hier:
    30.08.15
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    409
    Erstellt: 19.12.06   #19
    Baut der gute Herr den auch Fretlessbässe? Kann man den auch besondere Wünsche äußern? :)
     
  20. lampeg

    lampeg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    28.06.11
    Beiträge:
    2.024
    Ort:
    da wo es bässe gibt
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.480
    Erstellt: 19.12.06   #20
    Ja man kann sich anscheinend auch Fretless Bässe bauen lassen, siehe den hier: Public Peace Music Productions scheint halt nur Fretlinien zu haben. Inwieweit man sich einen "richtigen Costum" Bass bauen lassen kann weiss ich nicht, evtl. einfach mal ne Mail schreiben.
     
Die Seite wird geladen...

mapping