Erster richtiger Song

von 4of, 02.09.06.

  1. 4of

    4of Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.06
    Zuletzt hier:
    31.07.09
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    158
    Erstellt: 02.09.06   #1
    Hi, ich habe gestern Abend angefangen, einen Song für unsere Band zu schreiben, die sich gerade noch am zusammenfinden ist. es fehlen noch solo, ein letzter chorus und ein schluss. mit dem solo hab ich ziemliche probleme ;)

    hoffe ihr habt ein paar verbesserungsvorschläge auf lager, gesanglich ist noch garnichts soweit.

    http://www.exec-dev.de/Rock Age - Rise.mid
    http://www.exec-dev.de/Rock Age - Rise.gp4
    http://www.exec-dev.de/Rock Age - Rise.gp5

    €: Outro hinzugefügt und ein solo als platzhalter ;)


    mfg
     
  2. strongtone

    strongtone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    1.041
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    480
    Erstellt: 02.09.06   #2
    Uff....der is irgendwie....schrecklich, schrecklich langsam ... das hat mich erst mal voll abgeschreckt ... und ansonsten ... hm ja, ok ... die Akkorde im Chorus find ich nich sehr prickelnd ... die wirken erstmal alles andere als harmonisch .. Aber....nach der Hälfte hören fand ich ihn nur noch ätzend weil es einfach so schrecklich langsam ist ...

    lg strongtone
     
  3. 4of

    4of Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.06
    Zuletzt hier:
    31.07.09
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    158
    Erstellt: 02.09.06   #3
  4. Despair

    Despair Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    22.06.13
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 02.09.06   #4
    Es is garnich schlecht, ich wuerd den Akkustikpart vom Anfang nur oefters in die Mitte einbringen zur Abwechslung.
    Und es gibt weitaus schrecklich-langsamere Lieder :rolleyes:

    €: Nimm das Platzhaltersolo wech ^^
     
  5. BlackAutumn

    BlackAutumn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.06
    Zuletzt hier:
    7.02.14
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    194
    Erstellt: 02.09.06   #5
    Nunja, ich muss Strongtone leider zustimmen. :\

    Das Lied hat ein paar nette Ansätze, aber es würde nicht mal als eine simple Punk-Nummer zum pogen durchgehen. Dafür ist es viel zu langsam und hat keine Power. Und ich glaube auch nicht, dass man dort noch etwas mit einer guten Gesangsmelodie retten kann. :(

    Es ist nicht böse gemeint, aber probier es am besten nochmal. ;)
    Bevor man beim Songwriting den Dreh raus hat, dauert es eine Zeit lang. Ich arbeite schon länger mit GuitarPro und bekomm trotzdem kaum was anständiges auf die Beine und wenn doch, dann brauche ich viele Versuche dafür.

    Nimm es einfach als konstruktive Kritik hin und nicht als Beleidigung oder so. Strongtone hat das mit Sicherheit auch nicht böse gemeint, also nicht gleich aggro werden. ;)
     
  6. cocolino

    cocolino Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.06
    Zuletzt hier:
    13.02.09
    Beiträge:
    245
    Ort:
    nähe regensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    77
    Erstellt: 02.09.06   #6

    sowas liebe ich ja.....man stellt musik ins internet, warum auch immer, und ist dann beleidigt, wenn man kritik bekommt:screwy:
     
  7. 4of

    4of Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.06
    Zuletzt hier:
    31.07.09
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    158
    Erstellt: 02.09.06   #7
    das war keine kritik, wenn er aber sagt, dass das schrecklich langsam ist, kann ich das gleiche von seiner musik sagen, dann muss er schon den unterschied herausstellen, was denn bei seiner musik besser ist, sonst würde er ja seine eigene musik schlecht finden ;)

    €: neue version
     
  8. strongtone

    strongtone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    1.041
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    480
    Erstellt: 03.09.06   #8
    Nun, da ich mir dachte, da auf Konzerten die Leute den Song nur einmal hören, sollte ich dir meinen Eindruck beim ersten Hören schildern, und das war genau der, dass ich extrem abgeschreckt bin, durch das niedrige Tempo, und durch die unmelodischen Akkorde im Chorus, wenn du mir deswegen böse bist, kann ich da auch nix dran ändern, nicht anders kann ich nämlich deine Rechtfertigung, dass mein "Monster" Song auch langsam sei nicht deuten ...

    Ich finde es in einem Thread in dem es um deinen Song geht völlig unwichtig, wie du meine Musik findest, wenn du denkst dass mich dein Urteil darüber interessieren sollte, kannst du mir gerne eine PM schicken, oder im Thread über meinen Song posten, ich verstehe allerdings wirklich nicht, warum du mir hier Kritik für den Song gibst.
    Und ich denke auch nicht, dass, wenn ich deine Musik kommentiere mich im gleichen Satz für meine Musik rechtefertigen muss , meine Meinung zu dem Thema ist ganz schlicht: Bei Dancefloorrock ist ein Tempo von 100 durchaus angebracht, bei einem Rocksong ein Tempo von 80 mit einem Schlagzeug, dass 8tel spielt viel, viel, viel zu langsam.

    lg strongtone

    //edit : ... man ...das klingt schon wieder so böse ....

    also, die Sache ist die, dass ich den Song an sich ja überhaupt nicht schrecklich finde, er geht als Song auf jeden Fall durch, wäre er nur halt einfach nicht so langsam. Die Melodie am Anfang birgt sogar nen Gewissen Ohrwurmfaktor ...
     
  9. 4of

    4of Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.06
    Zuletzt hier:
    31.07.09
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    158
    Erstellt: 04.09.06   #9
    habt ihr vorschläge, wie ich das ganze bissl dynamischer machen kann ? ok ich kanns auf 120 bmp packen dann ist der start riff zu schnell, dann müsste ich den auf 2 takte verteilen. zwischendrin mal was solistisches wäre auch net schlecht, ich bastle nochmal n bissl ;)

    mfg
     
  10. 4of

    4of Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.06
    Zuletzt hier:
    31.07.09
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    158
    Erstellt: 04.09.06   #10
  11. Quirrel

    Quirrel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.06
    Zuletzt hier:
    27.02.10
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    146
    Erstellt: 06.09.06   #11
    Also ich hoff ich darf hier auch meinen Senf dazugeben, ohne ein eigenes Lied (bin atm noch bei meinen ersten Versuchen) zu bringen um mich damit für meine Meinung oder meine Musikrichtung zu rechtfertigen:

    Bei der ersten Version, wie strongstone schon gesagt hat, wirkte der eine Übergang ziemlich dissonant an, vll liegts ja auch nur an meinen Ohren :rolleyes:

    Immer noch erste Version, das Schlagzeug fand ich total langweilig (sry aber empfinde ich so), dabei kann man selbst nur mit der Bass so viel mehr machen also nen paar Achtel spielen. Das kommt mir so eintönig vor, vor allem bei 90 bpm.

    Das 2. scheint ja noch net so ganz fertig zu sein, aber ich versuch mal was dazu zu sagen:
    Gefällt mir schon besser. Bei der Geschwindigkeit pennt hoffentlich euer Drummer nich ein.
    Kann man sicherlich so lassen, wobei wie gesagt wenns fertig is, kann ich vll mehr dazu sagen.

    Quirrel
     
Die Seite wird geladen...