ES Gitarre bis max. 500€

von thenorthface, 17.03.12.

Sponsored by
pedaltrain
  1. thenorthface

    thenorthface Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.12
    Zuletzt hier:
    7.12.13
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.03.12   #1
    Hallo :)

    ich spiele seit einiger zeit gitarre und will mir nun von meinem konfirmationsgeld bald eine ES- Gitarre kaufen!:great:
    Also so eine semiakkustische mit f-löchern und so?
    soll nicht mehr als 500 kosten!!!!

    Kann mir jemand da was empfehlen??:hail:
    Danke schon mal!
     
  2. gidarr

    gidarr Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.01.11
    Beiträge:
    5.498
    Ort:
    Ostalb
    Zustimmungen:
    5.117
    Kekse:
    68.575
    Erstellt: 17.03.12   #2
    Hallo hier im Board! :)
    Für Deine Frage gibt es schon eine Menge anderer Threads, wo Du Dich erst mal durchlesen solltest. Etwas Neues wird höchstwahrscheinlich nicht herauskommen.
    Z.B.: die Ibanez Artcore-Reihe, Höfner Verythin, Epiphone, Hagström, Cort, etc.
    Hier ein paar Beispiele:
    https://www.musiker-board.de/gitarr...74-semiakustik-fuer-max-500-euro-gesucht.html
    https://www.musiker-board.de/gitarrenmodelle-kaufberatung-e-git/265156-semiakustik-gitarre.html
    https://www.musiker-board.de/gitarr...kustik-epi-335-dot-vorschlaege-max-800-a.html
    https://www.musiker-board.de/gitarr...71-guenstige-semi-akustik-ibanez-artcore.html
     
  3. thenorthface

    thenorthface Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.12
    Zuletzt hier:
    7.12.13
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.03.12   #3
    ja sorry! Ich kenn mich noch nicht so aus hier!
    aber danke!!
    :)
     
  4. schmendrick

    schmendrick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    23.10.18
    Beiträge:
    11.415
    Ort:
    Aue
    Zustimmungen:
    4.424
    Kekse:
    51.646
    Erstellt: 17.03.12   #4
    Vintage AV3. Hab ich seit gestern, es ist der Wahnsinn... keine Zeit... muss Semi spielen... :D
     
  5. gidarr

    gidarr Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.01.11
    Beiträge:
    5.498
    Ort:
    Ostalb
    Zustimmungen:
    5.117
    Kekse:
    68.575
    Erstellt: 18.03.12   #5
    Das ist schon o.k.! Du darfst ruhig nachfragen, wenn Du Dich etwas eingelesen hast. Dafür ist das Board doch da. :) Die allgemeinen Dinge muss man aber nicht dauernd sagen, wenn es ins Detail geht, wird es schliesslich interessanter. Hast Du eigentlich schon eine andere E-Gitarre oder soll es Deine erste werden? An was für Tonabnehmer hast Du gedacht? Wo wirst/willst Du sie kaufen? Nur her damit, wenn Du weitere Fragen hast! ;)
     
  6. mirror_image

    mirror_image Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.09
    Zuletzt hier:
    31.05.18
    Beiträge:
    191
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    404
    Erstellt: 19.03.12   #6
  7. Odin1985

    Odin1985 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.09
    Zuletzt hier:
    17.09.18
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    201
    Erstellt: 19.03.12   #7
    Falls du an die rankommst wäre vielleicht auch eine VGS Mustang was für dich. Kenn sie zwar nur aus Testberichten und Youtubevideos, aber ich würd die gern mal testen :D Optisch auf jeden Fall richtig cool
     
  8. Mad1991

    Mad1991 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.10
    Zuletzt hier:
    10.08.15
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Pforzheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.03.12   #8
    Epiphones gibts in dem Preissegment (und darunter) einige, aber die unbedingt vorher anspielen.
    Als ich mir ne Paula kaufen wollte hab ich auch ein paar Epiphones angespielt und festgestellt, dass sie sich oft recht "billig" anfühlen.
    Also ab in den Laden und testen. ;)

    Ansonsten würd ich dir auch die Ibanez AS93 empfehlen.
     
  9. Riffhard

    Riffhard Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.11
    Beiträge:
    3.158
    Zustimmungen:
    3.150
    Kekse:
    40.120
    Erstellt: 20.03.12   #9
    Da kann ich wieder mal los werden das ich mit meiner Epiphone Sheraton II immer noch glücklich bin. :D
     
  10. beautifulmind

    beautifulmind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.09
    Zuletzt hier:
    2.08.18
    Beiträge:
    667
    Ort:
    Waldshut-Tiengen
    Zustimmungen:
    61
    Kekse:
    937
    Erstellt: 20.03.12   #10
    Die Sheratons sind auch wirklich gut und eher keine Kopien da Epiphone die schon in den 60ern baute.
     
  11. Scandalo

    Scandalo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.09
    Zuletzt hier:
    12.06.12
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.03.12   #11
    Hi,

    ich kann Dir diese Hybrid empfehlen. Dass die Gitarren von Michael Kelly absolut perfekt verarbeitet sind hat sich mittlerweile rumgesprochen. Die halten jedem Vegleich mit anderen bekanntenren Marken absolut stand, sind teilweise deutlich besser. Es wird allerdings schwierig sein sie hier in Deutschland zu bekommen. Schätze Du musst sie in den USA bestellen.

    http://www.michaelkellyguitars.com/electric-guitar/hybrid-special
     
  12. Riffhard

    Riffhard Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.11
    Beiträge:
    3.158
    Zustimmungen:
    3.150
    Kekse:
    40.120
    Erstellt: 22.03.12   #12
    Müsste er nicht. Deutscher Händler: http://www.musicandsales.com/products.php5?brand=8.
    Die liegt aber schon deutlich über seinem Preisrahmen.
     
  13. Scandalo

    Scandalo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.09
    Zuletzt hier:
    12.06.12
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.03.12   #13
    Hi riffhard,
    musi&sales scheint der Generalimporteur zu sein, die angegebenen Preise sind UVP. In der Regel werden die MK´s mit minus 20-25 % verkauft.
    Habe mir selbst erst vor Kurzem eine Patriot Decree für 400.- EUR angeschafft, UVP ist 495.- EUR.
     
  14. thenorthface

    thenorthface Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.12
    Zuletzt hier:
    7.12.13
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.03.12   #14
    Danke für die tips! Im moment gefällt mir die epiphone dot ganz gut..
     
  15. schmendrick

    schmendrick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    23.10.18
    Beiträge:
    11.415
    Ort:
    Aue
    Zustimmungen:
    4.424
    Kekse:
    51.646
    Erstellt: 26.03.12   #15
    Du stellst eine Frage, lässt -zig Leute sich Mühe geben, dir Ratschläge zu erteilen, gehst mit keiner Silbe auf die Ratschläge ein, sondern stellst einfach eine neue Frage. Ich würde allen hier vorschlagen, den Thread zu ignorieren.
     
  16. dernix

    dernix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.09
    Zuletzt hier:
    22.07.14
    Beiträge:
    841
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    6.079
    Erstellt: 26.03.12   #16
    Hallo,

    ich kann die Vintage VSA535 empfehlen, allerdings sollte man diese im Laden wegen der Serienstreuung getestet haben. Man bekommt m. E. viel fürs Geld, mehr [auch m. E. ;) ] als mit einer Dot [Haptik, trockener Ton, Bespielbarkeit].

    Gruß,
    Dietmar
     
Die Seite wird geladen...

mapping