Esi nEar 05 Experience Kabel

von Ghoulscout, 08.04.08.

  1. Ghoulscout

    Ghoulscout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    1.811
    Ort:
    Ingelheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    355
    Erstellt: 08.04.08   #1
    Habe mir eins dieser gelobten Monitorpäärchen zu passablem Preis bei eBay ersteigert. Die sind noch nicht da, aber mich würde interessieren was für Kabel die haben und wie ich die dann mit meinem PC verkabel :)
    Wie könnte ich die Boxen mit PC und hiermit benutzen:
    http://de.line6.com/pocketpod/ins_outs.html
    ?

    Hoffe auf eure Hilfe,
    Ghoulscout
     
  2. Dark Seven

    Dark Seven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    12.09.16
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.426
    Erstellt: 08.04.08   #2
    Hallo!

    Ich würde die Verkabelung von Deiner Soundkarte/ Deinem Interface abhängig machen, je nachdem, welche Möglichkeiten diese(s) unterstützt. Die Esis besitzen sowohl einen Klinken-, wie auch einen XLR-Eingang.
    Es bestehen theoretisch folgende Möglichkeiten:
    • XLR - XLR
    • XLR - Klinke (symmetrisch)
    • XLR - Klinke (asymmetrisch)
    • Klinke - Klinke
    An welche Soundkarte sollen sie geschlossen werden?

    MfG


    Edit:
    Das geht schon mit einem Y-Adapter (1x 3,5cm Male auf 2x 6,3cm Female) und zwei normalen Klinkenkabeln, wenn der Kabelweg nicht viel länger als drei Meter ist.
     
  3. Ghoulscout

    Ghoulscout Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    1.811
    Ort:
    Ingelheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    355
    Erstellt: 09.04.08   #3
    Danke für deine Hilfe. Ich habe ein Alesis IO26 Interface, da ist mir klar, wie dies zu verkabeln ist. Dies habe ich aber nicht immer in meinem Zimmer, z.B. wenn ich im Keller mit meinem Notebook Schlagzeug aufnehmen will oder so. Dann würde ich die Sachen gerne provisorisch an meine OnBoard Soundkarte anschließen. Da weiss ich aber nicht, wie ich einen Stereosound hinkriegen soll ^^#
     
  4. Dark Seven

    Dark Seven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    12.09.16
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.426
    Erstellt: 09.04.08   #4
    Auch hier: den genannten Y-Adapter (so einer müsste das sein (hab' den leider nicht im MS-Sortiment gefunden)) an die Soundkarte schließen, und daran die beiden Kabel für die Monitore.
     
  5. Ghoulscout

    Ghoulscout Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    1.811
    Ort:
    Ingelheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    355
    Erstellt: 09.04.08   #5
    Die Dinger kenne ich, mir war aber nicht klar, dass ich dann auch Stereoklang habe. Klingt korrekt :) Danke für deine Hilfe
     
  6. Dark Seven

    Dark Seven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    12.09.16
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.426
    Erstellt: 09.04.08   #6
    Nicht dafür, danke für die Punkte! :)
     
  7. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 09.04.08   #7
    STOP! Beim verlinkten Adapter steht "2x Klinke stereo female auf Miniklinke stereo male". Du brauchst aber "2x Klinke mono female auf Miniklinke stereo male".
     
  8. Dark Seven

    Dark Seven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    12.09.16
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.426
    Erstellt: 09.04.08   #8
    Verzeihung, die beiden Females müssen natürlich mono. Der Stecker war der erstbeste 6,3mm auf 3,5mm, den ich gefunden habe. Danke für die Verbesserung!
     
  9. Ghoulscout

    Ghoulscout Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    1.811
    Ort:
    Ingelheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    355
    Erstellt: 13.04.08   #9
    Danke für die Verbessrung :) Die Monitore sind jetzt angekommen und ich werde sie mit meinem Interface verkabeln, allerdings muss ich mir die Kabel noch besorgen. Die Ausgänge des Interfaces sind 6,3mm Klinke, an den Monitoren kann ich auch 6,3mm Klinge oder aber XLR verwenden. Ist es egal was ich davon benutze? Gibt es irgendwelche Kabelempfehlungen? :)
     
  10. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 13.04.08   #10
    ist im Prinzip egal ob Klinke oder XLR. Du mußt nur schauen, ob dein Interface 'balanced' (symetrische) Ausgänge hat, dann wären Stereo-Klinkenkabel angesagt oder besser Stereo-Klinke auf XLR.

    Für kurze Entfernungen kannst Du aber auch 'unbalanced' (unsymetrisch) sprich mit Mono-Klinkenkabeln verbinden.
     
  11. Ghoulscout

    Ghoulscout Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    1.811
    Ort:
    Ingelheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    355
    Erstellt: 13.04.08   #11
    Soweit ich weiss hat das symmetrische Ausgänge. Das heisst ich müsste mir zwei Stereo-Klinke auf XLR Kabel kaufen?
    Danke für deine Hilfe
     
  12. Dark Seven

    Dark Seven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    12.09.16
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.426
    Erstellt: 13.04.08   #12
    Ja, Dein Alesis iO|26 hat symmetrische Ausgänge (ich benutze das Gerät auch). Du kannst also entweder ein Stereokabel Klinke - Klinke nehmen, oder ein XLR - (Stereo)Klinke.
    Ich habe die zweite Option gewählt, aber das ist egal, ich persönlich habe bei so was einfach eine Vorliebe für XLR.

    MfG
     
  13. Ghoulscout

    Ghoulscout Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    1.811
    Ort:
    Ingelheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    355
    Erstellt: 13.04.08   #13
  14. Dark Seven

    Dark Seven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    12.09.16
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.426
    Erstellt: 13.04.08   #14
  15. Ghoulscout

    Ghoulscout Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    1.811
    Ort:
    Ingelheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    355
    Erstellt: 13.04.08   #15
    Arx, sollte er auch, hab das falsche angeklickt, sry. Aber dann würde es ja stimmen, gut, dann bestell ich die jetzt :)
     
  16. Ghoulscout

    Ghoulscout Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    1.811
    Ort:
    Ingelheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    355
    Erstellt: 13.04.08   #16
    Zwei letzte Fragen noch:
    Schadet es den Monitoren, wenn ich sie in so eine Master Slave Steckdose stecke, wo denen wenn mein PC aus ist der Strom weggenommen wird?
    Reicht es zur Entkopplung, die Monitore auf den Schaumstoff aus der Verpackung zu stellen?

    Gruß Julius
     
  17. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 13.04.08   #17
  18. Ghoulscout

    Ghoulscout Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    1.811
    Ort:
    Ingelheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    355
    Erstellt: 13.04.08   #18
    Okay, dankeschön. Styropor ist das nicht, Hartschaum könnte hinkommen. Diese speziellen Entkoppler kann ich mir allerdings erstmal nicht leisten, muss jetzt auch ohne funktionieren, bin ja auch noch Anfänger. Danke für eure Hilfe ;)
     
  19. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 13.04.08   #19
    naja - ein Stück Schaumgummi tuts auch - ich hab da so ein Tastatur-Ding - naja was man vor die Tastatur legt als Handauflage ca. 1,5cm Dick und 6cm Breit - aus Moosgummi oder was auch immer das ist in 4 Stücke zerschnippelt und immer 2 unter eine Box gelegt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping