ESP Custom Shop Gitarre

von mordroc, 13.01.06.

  1. mordroc

    mordroc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    10.12.15
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    85
    Erstellt: 13.01.06   #1
    Habe vor kurzem den ESP Customshop entdeckt, da kann man sich seine Gitarre nach eigenen Wünschen zusammebasteln lassen...

    Ich stelle mir vor, daß der Spaß mindestens das doppelte einer "Seriengitarre" kostet, aber es ist schon ziemlich reizvoll!

    Hat das schoneinmal jemand hier machen lassen?
     
  2. Newsted

    Newsted Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.686
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    7.901
    Erstellt: 13.01.06   #2
    Das bieten so ziemlich alle größeren Hersteller an. Ich besitze eine ESP aus dem Customshop, allerdings keine Bestellung meinerseits. Superbe Qualität. Preislich geht das ganze ab (geschätzten) 2500$ los, der Preisrechner auf der ESP-Seite liegt immer zu hoch. Grenzen nach oben existieren keine.
     
  3. mordroc

    mordroc Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    10.12.15
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    85
    Erstellt: 13.01.06   #3
    Hilft es denn, den Preis zu drücken, indem man z.B. einfach ein Durchschnittsholz nimmt (Erle statt Mahagoni), oder machen die unter ihrem Mindestlohn (2.500 $) gar keinen Finger krumm?
    Bin auch nicht auf Extravaganzien aus...:D
     
  4. buzzdriver

    buzzdriver HCA - Jackson/Charvel HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.640
    Zustimmungen:
    3.206
    Kekse:
    46.731
    Erstellt: 13.01.06   #4
    Ehmmm... seit wann ist Erle ein Durchschnittsholz? :eek:
    Die Holzauswahl macht im Endeffekt den Bock auch nicht fetter als er schon ist ;)
     
  5. mordroc

    mordroc Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    10.12.15
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    85
    Erstellt: 13.01.06   #5
    Wie würdest du denn die Erle einstufen?:confused:
     
  6. Melone

    Melone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.05
    Zuletzt hier:
    15.05.10
    Beiträge:
    316
    Ort:
    Bayreuth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    404
    Erstellt: 13.01.06   #6
  7. Newsted

    Newsted Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.686
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    7.901
    Erstellt: 13.01.06   #7
    Gute Erle ist mein Favorit was Tonholz angeht, das ist nix "billiges". Aber wenn du dir schon dort was bauen lassen solltest, dann mach keine Abstriche bei so elementaren Komponenten wie dem Holz, da sparst du an der falschen Stelle. Ca. 2500$ ist wirklich die Untergrenze.
     
  8. buzzdriver

    buzzdriver HCA - Jackson/Charvel HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.640
    Zustimmungen:
    3.206
    Kekse:
    46.731
    Erstellt: 13.01.06   #8
    Als erstklassiges, wohlklingendes Tonholz. :)
    Nur weil's billiger ist als Mahagoni ist es deswegen nicht minderwertiger.
     
  9. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 13.01.06   #9
    die $2500 sind's aber nur bei amerikanischen anbietern(?). ein einfaches custom-shop modell der M-2 in schwarz mit dem ahorn-hals/-fretboard hatte ich letzthin für ca. 3500 EUR gesehen. ich meine es wär im alten webshop von beyers-music gewesen.
     
  10. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 13.01.06   #10
    Über DCGL kann man sehr günstig Custom-Instrumente beziehen. Die bekommen von ESP ja quasi alles innen Ar*#h geblasen.
     
  11. Hideto

    Hideto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.04
    Zuletzt hier:
    7.09.15
    Beiträge:
    854
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    241
    Kekse:
    2.582
    Erstellt: 13.01.06   #11
    Naja wie ESP mit der Armor bewiesen hat ist in Sachen Preis keine Grenze gesetzt...
     
  12. Newsted

    Newsted Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.686
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    7.901
    Erstellt: 14.01.06   #12
    jo die 2500$ waren auf händler wie dcgl bezogen, kA wies in deutschland aussieht.
     
  13. VisionaryBeast

    VisionaryBeast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    22.07.09
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    540
    Erstellt: 14.01.06   #13
  14. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 14.01.06   #14
  15. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 14.01.06   #15
    1. ist das kein vintage tremolo, sondern ein wilkinson. sehr gute teile!
    2. heißt vintage nicht gleich billig. oder wieso hat kein einziges fender custom shop modell ein floyd rose?
    3. floyd rose stinkt sowieso :D
     
  16. MrMister

    MrMister Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.05
    Zuletzt hier:
    11.03.07
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 14.01.06   #16
    hat ja auch genug Nachteile ;)
     
  17. VisionaryBeast

    VisionaryBeast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    22.07.09
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    540
    Erstellt: 14.01.06   #17
    War ja auch ned so ernst gemeint ;)

    Wilkinsons sind wirklich nette teile, abe rich kann mich eingentlich nur schwer mit Trems anfreunden egal ob Floyd, Wikinson oder Fender...
     
  18. Hideto

    Hideto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.04
    Zuletzt hier:
    7.09.15
    Beiträge:
    854
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    241
    Kekse:
    2.582
    Erstellt: 14.01.06   #18
    Dir Armor dürfte die im Moment teuerste ESP sein oder? (wobei ja der Preis der Samurai Kyomoto Special nicht bekannt ist)
     
  19. mr boogie

    mr boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.06
    Zuletzt hier:
    21.06.06
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.06   #19
    bei ebay kriegst du esp costum gitarren für max 1000euro
     
  20. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 29.01.06   #20
    quark
     
Die Seite wird geladen...

mapping