ESP Horizon - Meinungen und Alternativen

von Totengraeber, 04.12.05.

  1. Totengraeber

    Totengraeber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    24.04.16
    Beiträge:
    424
    Ort:
    Hof
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    160
    Erstellt: 04.12.05   #1
    Habe heute in nem Shop mal eine ESP Horizon gespielt. Auf der offiziellen Seite von ESP habe ich die allerdings nicht gefunden. Laut Head ists eine ESP Horizon - aber mit Tremolo. Kostenpunkt 1500,-

    Kennt die einer genauer? Hab sie leider nur 5 Minuten anspielen können. Irgendwelche Schwächen bekannt? Fand sie eigentlich nicht schlecht, aber trotzdem mal die Frage:
    Gibts in dem Preissegment von 1000 - 1500 noch bessere?

    Ich suche eigentlich eine Gitarre mit sehr viel(!) Sustain; ruhig etwas aggressivere Gangart.

    Für Meinungen/Hinweise/Tipps/Alternativen bin ich wirklich dankbar!
     
  2. Black_Plek

    Black_Plek Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    24.03.12
    Beiträge:
    1.249
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    420
    Erstellt: 04.12.05   #2
    Musst mal länger bei Google suchen ;)
    Auf der offiziellen Seite ist die Gitarre nicht angegeben, nur die Horizon NT. Die Gitarre, die Du gespielt hast, ist entweder eine Horizon FR oder eine FR-II. Erstere bekomme ich Mitte nächster Woche, und ehrlich gesagt habe ich beim Antesten keine echten Alternativen gefunden. In diesem Preissegment ist man mit ESP wahrscheinlich am besten bedient, sofern man nicht viel auf Ibanez gibt (wie ich :p ).
     
  3. Totengraeber

    Totengraeber Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    24.04.16
    Beiträge:
    424
    Ort:
    Hof
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    160
    Erstellt: 04.12.05   #3
    Naja, also gegen Ibanez hab ich ja eigentlich nix. Spiel momentan eine Ibanez SCA-220 BP ;) Prinzipiell ist die Marke an sich eigentlich zweitrangig. Ich kann mich nur noch nicht entscheiden, ob mit oder ohne Tremolo :rolleyes:
     
  4. Black_Plek

    Black_Plek Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    24.03.12
    Beiträge:
    1.249
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    420
    Erstellt: 04.12.05   #4
    Mir ist die Marke auch egal, aber in diesem Preissegment gibt es nur wenige Hersteller, die in Frage kommen könnten (aus meiner Sicht). Ich würd's mit FR nehmen; du weißt halt nie, wann du mal eines brauchst :D. Außerdem ist es für mich bequemer, da ich dann eine ordentliche Brücke habe, auf der ich meinen Handballen abstützen kann. Auf Gitarren mit String-Thru-Konstruktion kann ich kaum spielen.
     
  5. Totengraeber

    Totengraeber Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    24.04.16
    Beiträge:
    424
    Ort:
    Hof
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    160
    Erstellt: 04.12.05   #5
    naja, ESP, Ibanez, Jackson (??), die "billigen" PRS... oder täusche ich mich da jetzt?

    Eben :D Das ist immer mein Pro-FR-Argument, dass ich eben bisher keins hab.

    Und genau da kommt mein Contra-Argument: ich bin fixed Bridge gewöhnt und leg halt meine Hand immer voll auf - wenn ich dann mal eine mit Tremolo Probe spiele, klingts anfangs immer ganz krumm und schief *lol*

    Mei is des schwer... Zumal ich ja noch am überlegen bin, obs überhaupt ne E-Gitarre wird oder vielleicht doch eher ne gescheite Akkustik. Oder vielleicht ein PSA1.1?

    Edit:
    Hab grad nochmal im Internet recherchiert:
    es wäre die ESP Horizon FR-II BKAQ
     
  6. Black_Plek

    Black_Plek Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    24.03.12
    Beiträge:
    1.249
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    420
    Erstellt: 06.12.05   #6
    Naja, Jackson wohl eher weniger. Eine SL-3 bekommt man, glaube ich, für 1200€. Danach kommt erst mal gar nichts, bevor es bei 2000€ wieder losgeht.
     
  7. Donky

    Donky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.04
    Zuletzt hier:
    29.12.13
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 06.12.05   #7
    wo legst du die hand dann auf? bzw. fest drücken kannst du da ja nicht, sonst ist das ganze ja dann verstimmt!?!
     
  8. Black_Plek

    Black_Plek Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    24.03.12
    Beiträge:
    1.249
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    420
    Erstellt: 06.12.05   #8
    Meinst Du jetzt mich? Das ist zum einen einfach nur Gewöhnungssache und zum anderen kann ich das Tremolo auch festschrauben.
     
  9. Donky

    Donky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.04
    Zuletzt hier:
    29.12.13
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 06.12.05   #9
    jup ich mein dich. ich dachte immer das sei nicht so gut, da abzustützen...und stüze momentan eigentlich nirgends ab. kann aber nicht wirklich schnell spielen... ;)

    hast du es den festgeschraubt?
     
Die Seite wird geladen...

mapping