ESP Ltd EX50 Lefthand

von MoSh, 11.08.08.

  1. MoSh

    MoSh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    22.06.16
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    475
    Erstellt: 11.08.08   #1
    Hi, ich bin eigentlich Bassist und suche eine Klampfe hauptsächlich zum klampfen und home-recording. Hatte diese Gitarre bei Thomann in der Hand, hat sich eigentlich ganz gut angefühlt, konnte nur leider den Sound nur über ein POD testen.

    Für ca. 290Eur kann man als "Anfänger" ja eigentlich nichts falsch machen oder ? Hat jemand
    Erfahrungen zu dem Teil ?

    Sie sollte ein D oder auch mal ein H-Tuning verkraften, Tremolo oder so brauche ich eh nicht. Eher was "solides", zur Not kann man ja ein paar andere PU´s reinschrauben.
     
  2. der dominator

    der dominator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.06
    Zuletzt hier:
    28.06.16
    Beiträge:
    345
    Ort:
    Murr (nahe Stuttgart)
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    917
    Erstellt: 12.08.08   #2
    also ich persönlich halte nicht viel von der 50er serie ...

    sind zwar so "im vorbeigehen" ganz okay, aber auf lange sich hin gesehn, einfach ärgerlich, wenn dir ständig saiten reißen, weil die bridge kanten hat, oder die mechaniken die stimmung nicht halten, und die gitarre vor allem auf H runtergestimmt einfach nur noch matsch ergibt.

    vorallem lebensdauer is nich arg lang, zumindest die, die ich kennengelernt habe ^^

    hab bei 2 freunden miterleben können, wie sich die gitarren nach ner weile einfach selbst zerstört haben ... bei der einen hat sich der hals so extremst verdreht, das man mit blosem, ungeschultem auge einen korkenzieher erkennen konnte, bei der anderen sind die bünde rausgerutscht...

    also ich finde die gitarren aus dieser serie absolut ungenügend - grade als anfänger, wenn man eh drum kämpfen muss, dasses gut klingt ...

    aber vielleicht hab ich da auch 2 sehr abschreckende beispiele kennengelernt ... who knows ?

    gruß dom
     
  3. Tone Zone

    Tone Zone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.05
    Zuletzt hier:
    31.08.15
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    199
    Erstellt: 12.08.08   #3
    übertreibst Du da jetzt nicht? Korkenzieher? Bünde rausgefallen? Also das habe ich noch nicht mal von einer Tschibo-Gitarre gehört.:( Sorry, aber das kann ich nicht glauben...
     
  4. MoSh

    MoSh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    22.06.16
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    475
    Erstellt: 12.08.08   #4
    Ich suche einfach eine halbwegs klingende Metalgitarre um Riffs aufzunehmen, nix grossartiges. Für live spielen sowieso nicht. Die Explorerform ist deswegen geil, weil ich da schön meinen Arm auflegen kann.
    Auf jedenfall sollte sie ein D-Tuning mitmachen.

    Zur Not kann man ja immernoch andere PU´s reinbauen oder ?
     
  5. der dominator

    der dominator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.06
    Zuletzt hier:
    28.06.16
    Beiträge:
    345
    Ort:
    Murr (nahe Stuttgart)
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    917
    Erstellt: 12.08.08   #5
    leider nicht, und mit bünde rausgefallen meinte ich nicht wirklich rausgefallen, sondern die haben sich dadurch, das sich irgendwas verzogen hat, rausgedrückt worden, und der hals der sich gedreht hat, war leider auch so.
     
  6. MoSh

    MoSh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    22.06.16
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    475
    Erstellt: 12.08.08   #6
    Höh ??? Selbst bei der billigsten Squier oder Harley Benton passiert sowas nicht. ESP ist ja kein Trabbi oder ? :-)
     
  7. der dominator

    der dominator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.06
    Zuletzt hier:
    28.06.16
    Beiträge:
    345
    Ort:
    Murr (nahe Stuttgart)
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    917
    Erstellt: 14.08.08   #7
    ja mir isses egal, bitte kauf sie dir, aber du wolltest hören, ob jemand erfahrungen mit der gitarre gemacht hat - also ich bin hier raus, bitte kauf dir die gitarre!!!
     
  8. MoSh

    MoSh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    22.06.16
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    475
    Erstellt: 14.08.08   #8
    Du bist aber schnell beleidigt ;-)
     
  9. aZjdY

    aZjdY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.07
    Zuletzt hier:
    4.10.15
    Beiträge:
    4.180
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    10.921
    Erstellt: 14.08.08   #9
    Wenn du ne günstige Klampfe suchst die was taugt kauf die RG321 von Ibanez für 319, absolutes Topteil für den Preis:)
     
  10. oldboy

    oldboy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.04
    Zuletzt hier:
    18.06.12
    Beiträge:
    3.790
    Zustimmungen:
    101
    Kekse:
    24.926
    Erstellt: 14.08.08   #10
    ich schon, hatte 2 50er Viper

    Mir ist in der ganzen Zeit, in der ich die hatte, nicht eine Saite gerissen, keine Kanten auszumachen. Stimmung haben beide gehalten (nicht schlechter als die 400er), Droptunings hab ich nie gespielt, Pick Up Tausch ist seitens des Threaderstellers aber nicht ausgeschlossen.

    Eine meiner Ex - Viper 50 ist jetzt seit 4 Jahren in Betrieb (zwar in fremden Händen, aber bekannt fremde Hände :D) und ist bis auf Dings und Dongs in Ordnung, die andere ist meiner Kontrolle entkommen.

    Die klingen (in meinen Ohren) nicht schlimmer als preislich vergleihbare andere Marken, höchstens anders.

    und ich 2 wirklich gute, mag sein :D
     
  11. MoSh

    MoSh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    22.06.16
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    475
    Erstellt: 14.08.08   #11
    Gibts nicht als Lefthand...
     
  12. MoSh

    MoSh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    22.06.16
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    475
    Erstellt: 14.08.08   #12
    Gibts nicht als Lefthand. In der 300 EUR Liga gibts eh nicht viel von Ibanez. Höchstens die GRG Serie, aber da ist die EX 50 sicher besser. Auf jeden Fall schöner.
     
  13. J.P.B.

    J.P.B. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.07
    Zuletzt hier:
    1.07.11
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.08.08   #13
    Also Ich kann dir auf jeden Fall auch nur empfehlen, dir keine EX50 zu kaufen, da ich selber schlechte Erfahrungen mit der Gitarre gemacht habe.

    Ein Jahr nach Kauf der Gitze hat sich schon n Riss am Hals gebildet, so dass die Gitarre fast unspielbar war. Danach hab ich se dann erstmal zur Reperatur gegeben.
    Und Von der Bespielbarkeit her is die Gitte auch net sooo pralle^^

    Also alles in allem lässt die Qualität der Gitarre doch eher zu wünschen übrig^^
     
  14. metalcore90

    metalcore90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.08
    Zuletzt hier:
    11.10.16
    Beiträge:
    184
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    159
    Erstellt: 14.08.08   #14
    besser als eine grg ist sie auch nich aber hübscher schon^^
    schon mal über ne jackson nachgedacht??? keine ahnung ob die auch lefthand modelle machen
     
  15. maragoth

    maragoth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.08
    Zuletzt hier:
    9.06.15
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Haldensleben
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.08.08   #15
    ich hab auch die ex-50, gut 6monaze und keinerlei probs (spiele täglich 1 - 1 1/2h)...hab mehrere im musikladen des vertrauens (in dem preisbereich) angespielt und sie sagte mir am meisten zu ... hab EMG 81 u. 85 PUs drinne, sound wunderbar, bespielbarkeit wunderbar...noch nie ne saite gerissen oder sonstige probleme
     
  16. MoSh

    MoSh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    22.06.16
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    475
    Erstellt: 16.08.08   #16
    Die EMGs haste aber nachträglich eingebaut oder ?
     
  17. aZjdY

    aZjdY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.07
    Zuletzt hier:
    4.10.15
    Beiträge:
    4.180
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    10.921
    Erstellt: 16.08.08   #17
    Dann machs wie Hendrix, nimm ne righthand Gitarre vertausch die Saiten und spiel sie wie eine lefthand :D:D
     
  18. maragoth

    maragoth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.08
    Zuletzt hier:
    9.06.15
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Haldensleben
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.08.08   #18
    @MoSh

    jup...nachträglich eingebaut. ich wollte ursprünglich die epiphone explorer haben, die haben se damals nich rangekriegt (da war irgendwas im "umbruch" oder ka bei epi...war im märz). dann war zu der zeit irgendwie allgemein schwierig an den explorer typ zu kommen...also die dean ging, aber da gefiel mir der kopf nich. dann machte mir mein musikladen n angebot, sie könnten die ex-50 rankriegen. in reviews, jedenfalls was ich so gelesen hatte, wurden größtenteils die PUs bemängelt. sie würden mir dann die EMGs einbauen und hatte im endeffekt für alles nen preis, günstiger, als wenn ichs alles einzeln im Thomann gekauft hätte und selbst eingebaut hätte.^^
     
  19. MoSh

    MoSh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    22.06.16
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    475
    Erstellt: 17.08.08   #19
    Cool, hast mal ein Soundsample da ?
     
  20. maragoth

    maragoth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.08
    Zuletzt hier:
    9.06.15
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Haldensleben
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.08.08   #20
    grad nich...ggf. heute abend, mal sehen^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping