Externe Sondkarte anschliessen?

von OcEaN9, 13.02.08.

  1. OcEaN9

    OcEaN9 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.07
    Zuletzt hier:
    17.02.08
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.02.08   #1
    Hallo Musiker Board,

    habe mir eine externe soundkarte ( Edirol USA Audio Capture UA-25) gekauft und verzweifle langsam dieses Geraet anzuschliessen. Das Handbuch hilft mir auch nicht weiter. Ich habe ein USB Kabel, das ich natuerlich vom PC zur externen Soundkarte fuehre.

    Das Problemm ist, wie geht es weiter? Ich habe ein billiges Suround System aus USA und weiss nicht welche Kabel wo in das Geraet muessen.

    Brauche ich dann andere Boxen?

    Ich hoffe es ist jemand in der Lage mir zu helfen.
    Danke schonmal fuer Antworten

    LG Manuel
     
  2. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 13.02.08   #2
    Bei deiner alten Soundkarte hast du die Boxen an den Output angeschlossen. Das selbe für das Edirol. An den Buchsen steht auch Output dran; du hast noch die Wahl, zwischen Cinch und 6,3mm-Klinken. Dein PC-Boxenssystem hat eine 3,5mm-Stereoklinkenanschluss. Die passen da so nicht rein, das wirst du wohl schon gemerkt haben ;) Da benötigst du dann einen Adapter, oder auch zwei. Kannst dir ja auch mal den Artikel "Kabel, Stecker, Verbindungen" in meiner SIgnatur durchlesen.
    Neue Boxen sind also nicht notwendig, wären aber durchaus sinnvoll. Weil so ein gutes Interface macght ja nichts so viel Sinn, wenn du keine vernünftige Abhöre hast.
     
  3. OcEaN9

    OcEaN9 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.07
    Zuletzt hier:
    17.02.08
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.02.08   #3
    Hallo ars ultima,

    danke fuer deine Antwort. Jetzt wird es langsam klarer in meinem Kopf!
    Aber noch zum besseren Verstaendnis, die Audio Signale werden vom PC ueber das USB Kabel an die Soundkarte geschickt? Und dann von der Soundkarte ueber meinen 3,5 mm Klinkenstecker an meine Boxen? Ist das so richtig?

    Mein Edirol hat zwei scharze Outputs L und R und zwei , also einen roten und einen weissen Output. Welchen muss ich nehmen? Habe ja nur einen 3,5 mm Klinkenstecker. Einen Adapter von 3,5 mm auf den passenden Stecker habe ich, aber das ist dann ja nur ein Stecker, den ich entweder bei R oder bei L einstecken kann!?

    Danke fuer weitere Hilfe

    Gruss Manu
     
  4. black1337

    black1337 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.07
    Zuletzt hier:
    12.06.08
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.02.08   #4
    Hi...

    Ich schätze mal du hast an deiner Soundkarte Chinch Buchsen, also brauchst du dementsprechend am besten ein Klinken Kabel 3,5mm Stecker Stereo auf 2 x Cinch Stecker

    Die Chinch Stecker kommen in deine Soundkarte und der Klinken Stecker in dein Soundsystem

    hier mal 'nen link zu so einem Verbindungskabel : http://www.digitalo.de/shop/belkin_patchkabel_cat5e-218.html
    Gibts natürlich im Media Markt oder in sonst einem Mediafachgeschäft, wenn man das so nennen kann ^^

    mfg
     
Die Seite wird geladen...

mapping