Fahrtkosten für die Fahrt zur Probe

von Axel S., 24.10.07.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Axel S.

    Axel S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    18.08.11
    Beiträge:
    2.107
    Ort:
    Heimat der Heckschnärre
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.547
    Erstellt: 24.10.07   #1
    In meiner Folk-Band haben wir immer wieder das Problem, dass die Frage nach Fahrtkostenausgleich für Proben hochkommt.
    Wir proben zwar schon an unterschiedlichen Orten, aber dennoch gibt es natürlich immer Leute, die unterm Strich weiter fahren müssen als andere.
    Dafür wohnen sie auch weiter im Grünen.

    Frage:
    Ist es in Euren Bands auch üblich, dass weiter draussen wohnende (oder auch finanziell weniger betuchte) Fahrtkostenzuschüsse für die Fahrt zur Probe bekommen?
     
  2. BumTac

    BumTac Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    5.091
    Ort:
    Whoopa Valley
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    21.722
    Erstellt: 24.10.07   #2
    Auf solche Ideen kommen aber auch nur Schwaben, oder? Nicht böse sein, aber wie beknackt ist das denn? Dann sollen sie eben nicht mit der Band spielen, wenn sie nicht mal bereit sind, sich dafür ins Auto zu setzen :screwy:.

    Völliges Unverständnis!
     
  3. BangingRaccoon

    BangingRaccoon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.05
    Zuletzt hier:
    8.08.16
    Beiträge:
    266
    Ort:
    Pfalz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 24.10.07   #3
    Öhhhmmm das is ja was neues ?
    Seid ihr ne Band oder ein eingetragenes Unternehmen ? ;)

    Ich meine, es ist ja auch ein Hobby und macht Spaß.
    Kommt ja auch keiner auf die Idee und will Geld vom Fußballverein weil er zum Training fahren muß oder auf Spiele.
    Bei uns kommt das auch vor das immer Einer oder 2 mehr fahren müssen als Andere.
    Teilweise durch Proberaumwechsel immer mal ein Anderer oder auch durch Umzüge (da kann die Band ja aber auch nix für).

    Kommt drauf an ob man dann noch ein Schweinegeld für nen Hasenkasten als PR zahlt, oder wie bei uns für 15€ Strom im Monat und fertig.

    Also das Thema aber gabs bei uns nie, wenn einer mal aufgrund von Weiterbildung oder Arbeitslosigkeit oder früher auch Lehre kein Geld hatte, dann haben wir das so geregelt das der evtl. mitgenommen wird oder das anderweitig gemacht wurde.
    (Geringerer Anteil an PR-Miete mal neue Saiten aus Bandkasse oder so)
    Momentan haben wir einen Basser der ca. 75km einfach zu fahren hat, aber er ist momentan noch als Aushilfe bei uns und bekommt bei Gigs seinen Anteil der Gage ausbezahlt, während der Rest in die Bandkasse geht.
    Somit hat er einen adäquaten Ausgleich.

    Also wir machen da schon was, aber nach Bedarf und nicht streng reguliert aber dein Post klingt irgendwie nach Geldgeier.

    Grüße und viel Glück das ihr euch einigt !




    Gruß
     
  4. Axel S.

    Axel S. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    18.08.11
    Beiträge:
    2.107
    Ort:
    Heimat der Heckschnärre
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.547
    Erstellt: 24.10.07   #4
    Genau das ist auch mein Eindruck!
    Deshalb meine Anfrage was andere davon halten!
    Ich hab da nämlich auch kein Verständnis für.

    Darf ich Euch zitieren?;)
     
  5. BangingRaccoon

    BangingRaccoon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.05
    Zuletzt hier:
    8.08.16
    Beiträge:
    266
    Ort:
    Pfalz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 24.10.07   #5
    gerne
     
  6. IcePrincess

    IcePrincess Vocals Ex-Moderator

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    3.12.10
    Beiträge:
    5.594
    Ort:
    Kernen im Remstal
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    17.834
    Erstellt: 24.10.07   #6
    Fahrtkosten-Wie???

    Ich habe da auch kein Verständnis für, Schwabe hin, Schwabe her.

    Wenn ich aus Esslingen in einer Band in Nürtingen spielen wollte - mein Spaß.

    Ich fahre jedesmal von Esslingen nach LE-Stetten.
    Kollege Drummer wohnt da - in dessen Keller proben wir.
    Aber es gab da noch nie Diskussionen. Zugegeben - wir haben eben keine Probenraummiete deswegen, aber selbst wenn...

    Wie war das mit den drei Schwäbischen Seuchen?
     
  7. BumTac

    BumTac Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    5.091
    Ort:
    Whoopa Valley
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    21.722
    Erstellt: 24.10.07   #7
    Unbedingt!
     
  8. BangingRaccoon

    BangingRaccoon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.05
    Zuletzt hier:
    8.08.16
    Beiträge:
    266
    Ort:
    Pfalz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 24.10.07   #8
    So wies aussieht, sied ihr ja bestimmt keine Teenies, die vom Taschengeld leben müssen. Und selbst die würden lieber laufen um Musik machen zu können !

    Ich kenn deine Kollegen nicht, aber wenn die so +-10 Jahre um dein Alter sind, dann haben sie bsetimmt nicht so wenig Kohle das sie es sich nicht leisten können in die Probe zu fahren.
    Ich bin u.U. ab Januar erstmal arbeitslos wenn nicht noch was passiert und dann muß ich mir auch was überlegen, käme aber nicht auf die Idee die Band zu fragen, ob sie mir den Sprit zahlt ?
     
  9. Axel S.

    Axel S. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    18.08.11
    Beiträge:
    2.107
    Ort:
    Heimat der Heckschnärre
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.547
    Erstellt: 24.10.07   #9
    Auf die Gefahr, das ich mir an Kopf haue und sage : Na klar!!!
    Aber - hilf mir mal auf die Sprünge.
     
  10. IcePrincess

    IcePrincess Vocals Ex-Moderator

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    3.12.10
    Beiträge:
    5.594
    Ort:
    Kernen im Remstal
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    17.834
    Erstellt: 24.10.07   #10
    Cholera, Lepra, vo'dr Alb ra ;) (...die bei mir auch erst ab Reutlingen beginnt...)
     
  11. moniaqua

    moniaqua Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.07.07
    Beiträge:
    6.856
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    967
    Kekse:
    19.989
    Erstellt: 24.10.07   #11
    Oeh wie?! Aparte Idee, die muss ich doch mal meinem Chor vorschlagen, immerhin fahr ich einfach locker 20 min. Ich fuercht nur, ich wuerd einen erheblichen Lachanfall ernten. Ist schliesslich mein Bier, wenn ich mit den oertlichen Choeren nicht vorliebnehmen mag.

    Ja, Du darfst mich zitieren ;)

    Ice, das braucht ich nochmal uebersetzt :)
     
  12. LeGato

    LeGato Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    08.09.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.925
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    188
    Kekse:
    25.151
    Erstellt: 24.10.07   #12
    Wir spielen schon alle in unserer Band, um damit auch Geld zu verdienen - aber Fahrtkosten für die Fahrt zur Probe wollte noch keiner abrechnen... :screwy:

    Eventuell kommt mal das Thema auf, wenn wir einen Gig mit Ersatzleuten spielen, die dann z.B. aus Berlin anreisen, während wir z.B. in Kiel spielen. Dann ließe sich VIELLEICHT darüber reden, die Kosten bis Hannover zu übernehmen, wo sich der Betreffende dann von uns im Bandbus abholen lassen kann. Aber da geht es wirklich um Profis, die das Ganze machen, um Geld zu verdienen und nicht, um mal 'nen Gig zu spielen.

    Fahrtkosten für die Probe - seltsame Idee! Wer kein Bock hat, in sein Hobby zu investieren, soll es halt bleiben lassen.

    EDIT: für moniaqua: Cholera, Lepra, von der (schwäbischen) Alp (kommend) :p
     
  13. BangingRaccoon

    BangingRaccoon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.05
    Zuletzt hier:
    8.08.16
    Beiträge:
    266
    Ort:
    Pfalz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 24.10.07   #13
    Oder durch unsere Musikauswahl (schnellere Lieder) hab ich nen erhöhten Plektrenverschleiß !

    Bitte ma 5€ pro Gig für Picks !!! *weglach*
     
  14. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    49.206
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    11.976
    Kekse:
    196.472
    Erstellt: 24.10.07   #14
    Hi all,

    ... dann verlange ich ab sofort auch eine Beteiligung an den Kosten für meine Instrumente, die ich der Band durch mich Verfügung stelle ... :eek:

    Sry ... hirnrissige Idee ...

    Greetz :)
     
  15. BangingRaccoon

    BangingRaccoon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.05
    Zuletzt hier:
    8.08.16
    Beiträge:
    266
    Ort:
    Pfalz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 24.10.07   #15
    Naja, man kann ja auf Kammblasen umsteigen wenn das Instrument zu teuer ist.
    Also schon ernsthaft bleiben hier ! :p
     
  16. e-grrl

    e-grrl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    5.09.11
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    44
    Erstellt: 24.10.07   #16
    Ich finde das eine echte Schnappsidee. Wie man zu den Proben kommt ist jedem sein Privatvergnügen (Schwaben hin oder her), zumindest bei einer Hobby-Band.
    Bei uns ist zeitweilig einer etwa 50 km zu den Proben hergekommen und hat dafür nix extra gekriegt. Für Gigs sieht das allerdings anders aus: wer beispielsweise das Equipment zum Gig fährt kriegt natürlich Spritgeld (wenn genug Gage :D).

    Gruss E-Grrl

    PS: Euer Gig in der Seegrasspinnerei war spitze.
     
  17. Axel S.

    Axel S. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    18.08.11
    Beiträge:
    2.107
    Ort:
    Heimat der Heckschnärre
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.547
    Erstellt: 24.10.07   #17
    Danke, danke !!
     
  18. BumTac

    BumTac Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    5.091
    Ort:
    Whoopa Valley
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    21.722
    Erstellt: 24.10.07   #18
    Falsch! Ich glaube, das heißt "Vorderalb". Aber wer weiß das schon so genau?
    @ice: Ich bin häufig in der Gegend Reutlingen/Pfullingen, meines Wissens beginnt die Alb erst dahinter (so ab Hohenstein)
     
  19. WilliamBasie

    WilliamBasie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.915
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    487
    Kekse:
    12.820
    Erstellt: 24.10.07   #19
    @ LeGato
    in euerem Fall würde ich mir darüber aber schon mal Gedanken machen, auch mit dem Steuerberater darüber sprechen - so könnt ihr nämlichen einen Teil der Einnahmen für die Band als Ausgaben verbuchen, während sie bei den Bandmitgliedern u.U. als Fahrtspesen nicht steuerpflichtig sind wie sonstige Gagen aus der Band...
     
  20. WilliamBasie

    WilliamBasie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.915
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    487
    Kekse:
    12.820
    Erstellt: 24.10.07   #20
    ...die Übersetzung von LeGato war schon richtig - nur schreibt man die schwäb. Alb nicht mit einem harten P...
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.