Fallen Angel 180 Head?

von L-O-K-I, 04.02.06.

  1. L-O-K-I

    L-O-K-I Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Abensberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    66
    Erstellt: 04.02.06   #1
    hi, der Fallen Angel 180 hat mein interresse geweckt und ich wollte euch fragen, wie der so ist!

    Hier der Link, KLICK
     
  2. Ferris

    Ferris Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.05
    Zuletzt hier:
    18.06.06
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Drebber
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.02.06   #2
    hatte das 60 watt topteil. hat schon ganz ordentlich druck, bass regler zur hälfte rein reicht aus. klingt nicht nur für new metall gut, dafür ist er ja eigentlich gemacht, sagte mir auf dem gebiet allerdings nicht so sehr zu. fand den klang bei songs in richtung der alten green day sachen perfekt. für new metall war mir die zerre zu kratzig, man merkt also das es ein brite ist. aber wie gesagt, war die 60 watt version.
     
  3. twas_hell

    twas_hell Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    26.10.12
    Beiträge:
    283
    Ort:
    Zittau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 04.02.06   #3
    ...ich hatte die 40 Watt combo version...die hatte mir persönlich aber echt zu wenig gain...bzw...haben mir beim sound irgendwie die mitten gefehlt...war irgendwie immer irgendwie dünn...als vergleich...bei dem hab ich eigentlich ständig mit dem boost drinne gespielt, wo ich jetze bei meinem thunder gain kaum über der hälfte hab...
     
  4. L-O-K-I

    L-O-K-I Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Abensberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    66
    Erstellt: 05.02.06   #4
    Aber den Amp selber kennt keiner, oder wie?
     
  5. Ferris

    Ferris Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.05
    Zuletzt hier:
    18.06.06
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Drebber
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.02.06   #5
    glaube nicht das zwischen dem 60 und dem 180 watt topteil ein großer unterschied besteht, zumindest nicht im klang. aber wozu brauchst du bitte 180 watt vollröhre wenn man fragen darf?
     
  6. dunkelelf

    dunkelelf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    27.02.14
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.161
    Erstellt: 05.02.06   #6
    Ich glaube es geht ihm weniger um die Watt als um den Klang.. der Diezel Herbert hat auch 180 Watt... da fragt auch keiner nach...
     
  7. NobbyNobbs

    NobbyNobbs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.05
    Zuletzt hier:
    13.09.14
    Beiträge:
    578
    Ort:
    Cork, Irland
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.105
    Erstellt: 05.02.06   #7
    Ich kann dir nur raten nicht auf die Leute zu hören die sagen, dass der Amp zu wenig Gain hat (klar hat die 40Watt Version die ich auch habe andere Röhren usw., aber es wurde ja bereits einige male gesagt, dass die Art der Röhren relativ wenig mit dem Sound zu tun hat sondern eher die gesamte Schaltung des Amps). Das ist nämlich schwachsinn, du kannst mit den FA-Modellen fast jede Musikrichtung machen. Die Band von deinem Avatar sollte zumindest überhaupt kein Problem sein.

    Dennoch würde ich dir eher zu der 60 Watt Version raten, 180 Watt sind sicher sehr sehr laut. Aber tu dir selbst einen Gefallen und gehe antesten wenn es möglich ist, das ist immer besser.
     
  8. Primex

    Primex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    14.05.15
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    439
    Erstellt: 05.02.06   #8
    Boa heftig. Das 180er Top wiegt 32kg!! Das sind locker 14kg mehr als mein Framus Cobra.

    Bei solchen "Exoten" würde ich auch nicht auf die Meinung von Leuten hören. Individuen haben schließlich eigene Ohren ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping