Faltungshall vs. herkömmlicher Hall

von JeffVienna, 27.12.07.

  1. JeffVienna

    JeffVienna Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.03
    Zuletzt hier:
    14.04.16
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    721
    Erstellt: 27.12.07   #1
    Hallo Gemeinde,

    ich hab nun ein bisschen im Netz herumgestöbert, aber ich konnte keinen Artikel finden, der mir die Unterschiede zwischen Faltungshall und dem herkömmlichen Reverb beschreiben konnte. Von der Funktionsweise ist mir die Sache schon klar (Impulsantworten vs. Signalwiederholungen). Aber wie sieht die Sache bei der Anwendung aus? Gibt es ein unterschiedliches Handling beim Mischen? Worauf muss ich bei der Verwendung achten?

    Vielleicht habt ihr ja den einen oder anderen Link parat...

    Danke und Servus aus Wien,
    Jeff.
     
  2. paulsn

    paulsn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.06
    Zuletzt hier:
    16.08.12
    Beiträge:
    1.342
    Ort:
    Innsbruck
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    7.204
    Erstellt: 27.12.07   #2
    du musst dir halt beim faltungshall sicher sein was du machst weil du den hall praktisch nicht editieren kannst. so sachen wie kurz vorm bouncen noch mal schnell ein anderes predelay einstellen gehn halt nicht. kannst im großen und ganzen nur lauter und leiser machen, vielleicht noch mit nem gate irgendwie die nachhallzeit kürzer schummeln. aber im prinzip is der hall halt so wie er is.
    klingt halt schön(er?)...
     
  3. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 27.12.07   #3
  4. JeffVienna

    JeffVienna Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.03
    Zuletzt hier:
    14.04.16
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    721
    Erstellt: 31.12.07   #4
    Besten Dank! Ich hab mich nun drüber getraut und SIR1 in meine letzte Produktion eingepflanzt... Junge, klingt das gut...
     
Die Seite wird geladen...

mapping