fame vintage line?

von enzman, 03.02.08.

  1. enzman

    enzman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.08
    Zuletzt hier:
    6.02.11
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    243
    Erstellt: 03.02.08   #1
    hallo,
    ich bin auf der suche nach einem bandtauglichen verstärker!..der aber auch zuhause verwendbar sein sollte!
    da ich nicht so viel geld habe und auch ausgeben will habe ich mir die vintage line von fame angeschaut, die sieht nicht schlecht aus ..ich weiß dass das keine top verstärker sind aber vl. habt ihr ja schon mal erfahrungen mit den dingern gemacht!--

    http://www.musicstore.de/is-bin/INT...yID=6LzVqHzlhAgAAAEVcxxWf70R&JumpTo=OfferList

    lg und danke schon mal!:D
     
  2. enzman

    enzman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.08
    Zuletzt hier:
    6.02.11
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    243
    Erstellt: 03.02.08   #2
    antworten?
    biite!...
     
  3. manuelstern

    manuelstern Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.07
    Zuletzt hier:
    28.09.09
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    188
    Erstellt: 03.02.08   #3
    Es wäre vielleicht ganz hilfreich zu erfahren, für was du den Amp nutzen willst (Band?!), wie viel Geld du maximal ausgeben möchtest und welches genere der Amp abdecken sollte. Wenn du mir/uns diese Informationen gibst können dir sicher einige weiter helfen und eventuell alternativen vorschlagen!
     
  4. enzman

    enzman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.08
    Zuletzt hier:
    6.02.11
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    243
    Erstellt: 03.02.08   #4
    hmm...naja ich wollte eig. mehr wissen ob jemand was weiß über diese verstärker
    sonst is ja immer die möglichket cube 30, und so weiter..
    aber dann vl. di frage wie is denn der orange crush 30r oder der hughes and kettner blue edition 30r !??
    danke schonmal!
     
  5. manuelstern

    manuelstern Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.07
    Zuletzt hier:
    28.09.09
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    188
    Erstellt: 03.02.08   #5
    Am besten wäre es, wenn du selbst anspielen gehst! Wenn ich dr jetzt sage, der Fame ist gut, dann ist das MEINE Meinung und MEIN Geschmack. Es kann aber sehr gut sein, dass er DIR absolut nicht gefällt
     
  6. Lautenquäler

    Lautenquäler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.03
    Zuletzt hier:
    21.12.12
    Beiträge:
    776
    Ort:
    Haiger
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    2.368
    Erstellt: 04.02.08   #6
    Hallo Enzman
    Ich kann nur was zum Edition Blue sagen, Absolut sahne der Cleankanal, der ist vom Clean bis zum leichten Crunsh absolut.
    Der Leadkanal geht wenns kein Metal sin soll.
    Da ich ihn wegen der Cleaneigenschaften geschossen habe wurde ich nicht enttäscht, und ich werde ihn wohl nie hergeben, selbst dann nicht wenn irgendwann mal wieder ein großer Amp zur Anschaffung ansteht.
    Gruß
    Hartmut

    Was die Bandtauglichkeit angeht geht das nur wenn die anderen auch noch in der 30 Watt Liga spielen (Der Basser darf mehr haben) der Schlagzeuger nicht zu laut watzt, und die anderen 30 Watt Geräte keine Völlröhrenamps sind, ansonsten eher zum 60R greifen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping