Farbe ändern

von leinix, 11.06.07.

  1. leinix

    leinix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.07
    Zuletzt hier:
    27.12.10
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.06.07   #1
    Hallo,

    wie bekomme ich die cover meiner Pickups dauerhaft matt-schwarz lackiert oder gefärbt.

    Ein normaler Edding wird es ja wohl nicht tun.

    Oder kann man gefahrlos die covers gegen meine alten Jazz Bass covers austauschen ?

    Gruss

    leinix
     
  2. Euphemismus

    Euphemismus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.07
    Zuletzt hier:
    6.05.15
    Beiträge:
    727
    Ort:
    Ecke Stuttgart
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    8.112
    Erstellt: 11.06.07   #2
    Hi :) -> Anschmirgeln, lackieren (mehrschichtig) und dann gut aushärten lassen. Nachteil: Könnten zu dick werden, wenn die Passungen im Bass sehr eng anliegen.

    Exakt: Das schabst Du ziemlich schnell ab.

    Imo die beste Lösung: Plastik ist Plastik und ändert nix an den Eigenschaften des Pickups. Sollten aber eben dieselbe Größe haben...
     
  3. leinix

    leinix Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.07
    Zuletzt hier:
    27.12.10
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.06.07   #3
    Wenn das austauschen so einfach wär.

    Die Dimarzio sind mit dem cover fest verbunden.

    Die Frage ist hier, ob man das cover gefahrlos lösen kann ??

    Das das Cover nicht den Sound beeinflusst, ist mir wohl klar :rolleyes:
     
  4. Euphemismus

    Euphemismus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.07
    Zuletzt hier:
    6.05.15
    Beiträge:
    727
    Ort:
    Ecke Stuttgart
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    8.112
    Erstellt: 11.06.07   #4
    Das kann ich Dir leider nicht sagen :( Die Singlecoils etc. die ich bis jetzt hatte, waren nicht mit dem Cover verklebt oder darin eingegossen, liessen sich ergo auch leicht herausnehmen.

    Lackieren würd ich generell nicht empfehlen, weils im Normalfall nicht so viel Belastung aushält (Plektrum schrubbeln und so). Eventuell mal beim Musik-Serverice, dem großen T oder Rockinger nach passenden Covers schauen - wird Dich in etwa soviel kosten wie entsprechend qualitativer Lack, schätze ich.
     
  5. papero

    papero Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    25.01.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.299
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    446
    Kekse:
    8.245
    Erstellt: 11.06.07   #5
    Bei "irgendwelchen" Covers werden wahrscheinlich die Löcher für die Polepieces zu groß sein (oder einfach nicht passen).
    DiMarzio vertreibt PU-Cover (meines Wissens generell) nicht einzeln.

    Das creme-weiß der DiMarzios kann man aber doch ruhig vorzeigen.
     
  6. leinix

    leinix Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.07
    Zuletzt hier:
    27.12.10
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.06.07   #6
    Hi,

    die sollen in meinen alten 77 er Jazz Bass. Da sollte die originale Farbe schon sein !

    Gruss
     
Die Seite wird geladen...

mapping