Farfisa Professional

von J.K, 21.08.05.

  1. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 21.08.05   #1
    Kennt jemand diese Orgel? Habe im Internet nur Bilder gefunden, die grauen Tasten sind schon schick ;)
    Wäre nett, wenn jemand ein paar Infos über diese Orgel hätte, kenne sie nur von Van der Graaf Generator Platten.

    Danke im vorraus!
     
  2. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 22.08.05   #2
  3. farfisalover

    farfisalover Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.05
    Zuletzt hier:
    6.07.06
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.08.05   #3
  4. richy

    richy HCA Soundprogrammierung HCA

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    2.05.12
    Beiträge:
    2.384
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    3.169
    Erstellt: 22.08.05   #4
    Hi
    Die Fast 5 habe ich mal eine zeitlang gespielt.
    http://www.caffeinatedrecordings.com/web/farfisa/detail.php?FLid=32
    Die Tastatur war in 3 Farbbereiche geteilt. Sieht man schlecht auf dem Bild.
    Deckel draufschrauben und fertig ist das Flightcase. Praktische Sache.
    Auch die Verarbeitung war sehr solide.
    Tja wie klang das Teil ?
    Eben wie eine Combo Orgel. Aehnlich wie eine Phillicorda. Damals bildete ich mir ein; auch aehnlich wie eine Hammond. Bei der BW hatte ich die mit dabei und bekam maechtig aerger. Ich hatte die lustige Idee das Deutschlandlied bei nem BW Fussballtunier zu spielen. Hi Hi dass dann selbst die Offiziere stillstehen mussten ... naja war spaeter in der Diszi zu lesen :-)
    Vom Klang hab ich die Orgel als sehr brauchbar in Erinnerung. Habe ich dann gegen ein D6 getauscht.
    ciao
     
Die Seite wird geladen...

mapping