Farin Urlaub - kein zurück

von raaabbit, 12.12.07.

  1. raaabbit

    raaabbit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.07
    Zuletzt hier:
    16.04.09
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.12.07   #1
    Moin,

    mir geht's speziell um das Outro: Spielt er das wirklich im Barré, oder sind es am Ende tatsächlich doch nur Powerchords?

    Hier mal der einzige Tab zum Outro, den ich zu diesem Lied gefunden habe:

    F# F#? H4 H...usw. (siehe auch: http://www.ultimate-guitar.com/tabs/f/farin_urlaub/kein_zurck_crd.htm ).

    Viele Grüße und noch einen schönen Tag.
     
  2. hardrockschlumpf

    hardrockschlumpf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.07
    Zuletzt hier:
    15.06.15
    Beiträge:
    967
    Ort:
    Gräfenhainichen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    19.491
    Erstellt: 12.12.07   #2
  3. BlueChaoz

    BlueChaoz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    22.03.12
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    608
    Erstellt: 13.12.07   #3
    Beim Outro spielt er Oktavakkorde:
    Code:
    1:-F#8---E8--D#8----|
    2:------------------|
    3:-11----9----8-----|
    4:-x-----x----x-----|
    5:-9-----7----6-----|
    6:------------------|
    
    Also fast Powerchords :D

    Gruß
     
  4. raaabbit

    raaabbit Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.07
    Zuletzt hier:
    16.04.09
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.12.07   #4
    Danke, das sieht gut aus! Werde es mal nachher ausprobieren, wenn ich zu Hause bin.

    Woher weißt Du, dass es Okatvakkorde sind?

    MfG
     
  5. BlueChaoz

    BlueChaoz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    22.03.12
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    608
    Erstellt: 13.12.07   #5
    Eh weil bei
    Code:
    1:-F#8-
    2:-------
    3:-11---
    4:-x-----
    5:-9-----
    6:-------
    
    9 und 11 der gleiche Ton ist ;) Sprich: Grundton ist F# und die G Saite im 11ten Bund ist ebenfalls F#!

    Weiteres:
    http://de.wikibooks.org/wiki/Gitarre:_Oktavgriffe

    Grüße
     
  6. raaabbit

    raaabbit Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.07
    Zuletzt hier:
    16.04.09
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.12.07   #6
    Ähm ja, ich meinte eher, weil ja der Tab den ich gepostet habe, als Barré dargestellt wurde :-)
     
Die Seite wird geladen...

mapping