Fehlfunktion bei AW7 Ibanez

von Dagger_pca, 01.04.07.

  1. Dagger_pca

    Dagger_pca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.07
    Zuletzt hier:
    22.02.12
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.04.07   #1
    Hallo kollegen :),

    ich hab gesehn, es gibt leute hier, die sich ein effekt selber bauen...
    Da kann mir bestimmt jemand helfen.

    Ich habe eine Ibanez AW 7 (auto wah trettmiene), beim drauftretten,
    brauche ich ca 3 bis 5 versuche, bis der effekt angeht... :/ das, wenn ich
    richtig drauftrette, wie bei meinen anderen...

    es geht aber, wenn ich ganz sanft, mit gefühl, ganz leicht um ca 5% die pedal
    betättige... dan gehts fast immer beim ersten mal...

    es geht aber nicht immer, muss mich ja auf das gitarrenspiel konzentrieren...

    also die frage: woran liegt das? kann ich das selber reparieren?

    ich vermute, da das pedal nicht neu war, das der kontakt/ kontaktbeschichtung
    abgenutzt ist...
    was denkt ihr, danke :)
     
  2. Josh TE

    Josh TE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    22.04.09
    Beiträge:
    751
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    294
    Erstellt: 01.04.07   #2
    Das liegt an diesen billigen Plastik-Nippel-Switches. Das passiert bei denen häufig, dass einfach keinen Kontakt mehr haben. Einfach billigste und niedrigste Qualität.
    Da gibt es nur eins: Austauschen.
     
  3. BernschB

    BernschB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.06
    Zuletzt hier:
    29.01.12
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.04.07   #3
    kann es sein dass beri meienem Moss MT-2 da auch der Grund ist hab nämlich das selbe Problem!
     
  4. Josh TE

    Josh TE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    22.04.09
    Beiträge:
    751
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    294
    Erstellt: 01.04.07   #4
    Ja ,wird es wohl sein.
    Obwohl der von Boss leicht hochwertiger ist, sind sie doch alle Plastikzeug.
    Bei solchen Großserien wird halt an jedem Bauteil jeder Cent gespart.
    So ergibt sich dann halt der billige Preis bei dieser Ibanez ToneLok serie jedoch
    auf kosten der Haltbarkeit.
     
Die Seite wird geladen...

mapping