Fender Blues Junior für daheim???

von GodChiLLa, 07.01.07.

  1. GodChiLLa

    GodChiLLa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.07
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    310
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    454
    Erstellt: 07.01.07   #1
    Seas an alle,

    Hab mal drüber gegrübelt mir so nen Fender Blues Junior für daheim zu gönnen.
    Hab gehört der hat nen ordendlichen Clean Sound, für Distortion würde ich meine Pedale verwenden (Boss DS-1), is eh damit kompatibel, gö?

    Ich spiel so rock, crunch also schon auch härteres, und ned immer auf Zimmerlautstärke sondern lauter, deswegen find ich den Klasse da er 15 Watt hat, glaub des reicht, gö?

    Hat der eigentlich n Mastervolumen Regeler? Hat jemand mit dem Teil erfahrung gemacht...immer her damit, bin für alles offen.

    Grüße
     
  2. )-(Sacrifice)-(

    )-(Sacrifice)-( Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    7.06.10
    Beiträge:
    1.032
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.055
    Erstellt: 07.01.07   #2
    Also mal prinzipiell:

    Pedal kompatibel ist jeder Amp, du hängst das Pedal ja zwischen Gitarre und AMp input, bei Topteilen auch in den FX Loop.

    15 Watt reichen locker um deine Nachbarn aus dem Bett zu fetzen, also für zu Hause genug.

    Genaueres zur Box kann ich dir nicht sagen, wird es aber sicher jemanden geben.

    Aja...dein Anzeigebild ist wohl hier etwas Fehl am Platze... EDIT: Besser :great:
     
  3. Götterfunke

    Götterfunke Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.06
    Zuletzt hier:
    29.11.11
    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.608
    Erstellt: 07.01.07   #3
    Hab den Blues Junior für Zuhause. Hat einen Master-Regler, kannst also auch leise spielen.
    Hab ein MXR-Booster davor, da geht sogar metal und er klingt immer noch wie ein Blues Junior.
    Ohne Booster mit weit aufgerissener Endstufe gibts einen satten crunch, herrlich. Also ich kann den Amp nur empfehlen.
     
  4. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 07.01.07   #4
    Für solche Zwecke find ich den Fender Champ noch viel schöner.

    Der Cleansound ist wirklich wirklich erste Sahne und ers schön klein, reicht aber Lautstärkemäßig auch noch um Terror zu machen. IMO perfekt für sowas.
     
  5. GodChiLLa

    GodChiLLa Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.07
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    310
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    454
    Erstellt: 07.01.07   #5
    Währe eventuell der LANEY VC15-110 auch was gutes?
    Ich meine bei dem kann man eine Footswitch für 2 Kanal anzapfen, würd ich nähmlich brauchen.
    Hat der auch nen guten Clean Sound.
    Würd mich über infos und feedbacks freuen,

    PS Danke für die bisherigen Antworten ;)
     
  6. )-(Sacrifice)-(

    )-(Sacrifice)-( Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    7.06.10
    Beiträge:
    1.032
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.055
  7. GodChiLLa

    GodChiLLa Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.07
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    310
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    454
    Erstellt: 07.01.07   #7
    thx für sie schnelle Antwort ;)

    Hab trotzdem nochmal ne frage zum LANEY VC15-110, nähmlich der hat ja RETURN u SEND bei Effektschleife. Wo muss ich jetzt da anstecken, wenn ich parallel Effekte einschleifen will

    Grüße
     
  8. )-(Sacrifice)-(

    )-(Sacrifice)-( Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    7.06.10
    Beiträge:
    1.032
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.055
    Erstellt: 07.01.07   #8
    Soweit ich weiß in den SEND, könnt aber grad nicht drauf Schwören
     
  9. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 07.01.07   #9
    Da geht parallel nix wen der nur Send und Return hat, dann ist der seriell.

    Vom Send ins Effektgerät und dann zurück in den Return.
     
  10. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.272
    Zustimmungen:
    787
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 07.01.07   #10
    hi niki!
    ich bin auch seit jahren zufriedener blues-junior-für-zuhause-benutzer + bin immer noch happy mit dem amp!
    den kleinen laney hab ich noch nicht gehört, aber die features sehen sehr gut aus!
    cheers - 68.
     
  11. wogawi

    wogawi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    624
    Erstellt: 07.01.07   #11
Die Seite wird geladen...

mapping