FENDER CHAMPION 600..jemand shconmal was von gehört?

von Happacone, 30.01.07.

  1. Happacone

    Happacone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.06
    Zuletzt hier:
    28.02.09
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.01.07   #1
    https://www.thomann.de/de/fender_champion_600.htm
    Als ich mich gerade bei thomann umgeguckt habe, bin ich auf diesen Röhrenamp gestoßen. Ich hatte vor mir demnächst einen kleinen Röhrenamp für zu Hause mit 5-15 Watt tuzulegen und bin mir noch nicht sicher ob ich den EPIPHONE VALVE JUNIOR EPA-JR, den Fender Pro Junior oder ebn diesen Fender Amp nehmen sollte. Zu den anderen beiden genannten, findet man ja viele Informationenn im Internet aber zu dem Fender überhaupt keine. Dewegen wollt eich mal fragen ob eine rvon euch evtl shcon einmal etwas von dem gehoert hat ode revtl schon einmal drueber gespielt hat....
     
  2. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.266
    Zustimmungen:
    781
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 30.01.07   #2
    hi happacone!
    wow! ich wusste gar nicht, daß der hier schon einzug gehalten hat - oh, ich sehe gerade - hat er ja auch noch nicht ;)

    der amp ist gerade erst neu bei der namm-show vorgestellt worden und ist eine neuinterpretation eines der ganz frühen fender-amps (champ-vorläufer). er klingt sicherlich klasse (wenn man auf rotzigen class a sound steht) und der preis ist ja echt prima!

    aber klar - gespielt hab ich ihn natürlich auch noch nicht.

    es gibt aber ein kleines soundsamples auf video - schau mal hier:

    Winter NAMM: Fender Amp Demo Video - Champion 600 | Gearwire

    cheers - 68.
     
  3. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    18.700
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 30.01.07   #3
    Aha, ein Epiphone Valve Jr. Konter vom Erfinder der Gitarrenamps! :great:
     
  4. Chitarrabella

    Chitarrabella Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.07
    Zuletzt hier:
    30.08.11
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    199
    Erstellt: 31.01.07   #4
    Hi Leute, das ist mein erster Beitrag. (Bitte, bitte habt Verständniss;-)) Ich habe auch vor mir einen Vollröhrenamp für die Wohnung zuzulegen. Aber kann man sich für den Preis nicht gleich den Fame GTA-15 zulegen? Was meint Ihr? (Oder den GTA-40, kost halt mehr.)
     
  5. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    18.700
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 31.01.07   #5
    Sicher kann man. Man kann sich auch den 40,- billigeren Epiphone Valve jr. (mit besserem Speaker als der Fender!) kaufen und ein wenig tunen (sieht den passenden Thread).
     
  6. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.266
    Zustimmungen:
    781
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 31.01.07   #6
    hi chitarabella!
    willkommen im forum! schöne gitarre ist das da auf dem foto - und ´n schöner amp ;)

    klar, kann man sich für das geld auch´n lauteren/größeren amp kaufen. ich denke das ding richtet sich ganz klar an "liebhaber" und fender möchte sich halt auch´n stück vom kuchen in sachen "single-ended" klangwünderchen abschneiden. schließlich war es leo fenders firma die dieses konzept vor gut 50 jahren mit dem champ so richtig ins rollen gebracht hat!

    cheers - 68.



    hier is meiner ;)
     

    Anhänge:

  7. Chitarrabella

    Chitarrabella Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.07
    Zuletzt hier:
    30.08.11
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    199
    Erstellt: 31.01.07   #7
    Da hast du wohl recht! Mal sehen wie er klingt wenn er antestbereit in den Läden steht. Ich werde mir wahrscheinlich den GTA-40 zulegen- oder doch den 15er? Mal schauen!
    Salute!:D
     
  8. Chitarrabella

    Chitarrabella Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.07
    Zuletzt hier:
    30.08.11
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    199
    Erstellt: 31.01.07   #8

    Si, wobei der Epi Valve jr. jetzt teuerer geworden ist. (Thomann) Warum? :eek: Haben Ihn zu viele wegen seiner Preis/Leistung gelobt. Schade, wäre vieleicht der übernächste Amp geworden.
    Ti saluto, Ciao.:D
     
  9. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    18.700
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 31.01.07   #9
    Tatsächlich, scheinbar heute teurer geworden. Naja, die Nachfrage ist ja wohl auch groß gewesen.
     
  10. Happacone

    Happacone Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.06
    Zuletzt hier:
    28.02.09
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.02.07   #10
    Danke schonma für die Antworten....habe inzwischen mal bei Thomann angerufen und die haben wiederrum bei Fender angerufen. Fender hat wohl gesagt dass erst gegen Sommer zu rechnen ist und der Typ von Thomann meinte zu mir, dass wenn Fender das sagt es wohl nochmal laenger dauern koennte weil sie sich wohl oefters verspaeten......
    So lange will ich dann dohc nicht warten^^.....
     
  11. Chitarrabella

    Chitarrabella Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.07
    Zuletzt hier:
    30.08.11
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    199
    Erstellt: 02.02.07   #11
    Allora, für welchen Amp wirst du dich dann wohl entscheiden?
    Da ich mir auch noch nicht so sicher bin ob ich mir den GTA 40 von Fame kaufe, bin ich einfach mal neugierig welchen du dir zulegen wirst.:D
     
  12. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 04.02.07   #12
    Weißt du schon das der Speaker in dem Champ Mist ist :confused:

    Schmeiß hier nochmal ein Bild in die Runde .............

    [​IMG]
     
  13. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    18.700
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 04.02.07   #13
    Nein, aber der 8" Weber im Epi sieht grundsätzlich schon mal vernünftiger aus. Natürlich weiß ich, dass der originale Champ 600 einen 6" Speaker hatte also :great: an Fender für die historische Einhaltung dieser Daten.

    Bin schon gespannt auf die ersten Fotos der Innereien, ich hätte den gerne als nächstes Bastelprojekt.
     
  14. Happacone

    Happacone Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.06
    Zuletzt hier:
    28.02.09
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.02.07   #14
    Ich hab emich jetz für den Epiphoine Valve Special entscheiden.....
    Beim Valve Standart waren mir die Einstellungsmöglichkeiten zu gering...ich will zumiondest nen 3-Band-Equalizer haben und nen Hall wolt ich auch...ich hatte auch den Fame GTA 15 in der engeren Wahl aber ich will den Amp wirklich ausschließlich zu hause benutzen...im Proberaum benutz ich von wem anders den Amp mit und der reicht völlig aus......
    Für nmein Zimmer sollten ja 5 Watt Vollkommen ausreichen und ich hab ebn auch wert aufs aeußere des amps gelegt und da kann der fame wirjklich nicht mithalten.....und den Pro Junior haette ich mir eh nur gebraucht über ebay leisten können und da bin ich mehrmals gescheitert.
     
  15. Chitarrabella

    Chitarrabella Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.07
    Zuletzt hier:
    30.08.11
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    199
    Erstellt: 04.02.07   #15
    Va bene, ist zwar nicht so mein Ding, aber freut mich das du dich entscheiden konntest.
    Ich wünsche dir viel Spaß damit:great: . Auf jeden Fall besser wie der Champ 600.
    Ich werde mir wahrscheinlich diese oder nächste Woche den Fame GTA 40 bestellen.
    "Schaun'mer mal", sagt der Kaiser. Ciao e buon divertimento:D .
     
  16. Chitarrabella

    Chitarrabella Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.07
    Zuletzt hier:
    30.08.11
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    199
    Erstellt: 05.02.07   #16
    Hab mir heute, (vor zwei Stunden), den GTA 40 bestellt. Sollte diese Woche noch ankommen. Ich rat euch eins, handelt beim bestellen, es geht immer etwas. Sogar bei "knapp" kalkulierten Preisen. Ich krieg den für 323.-€ ;-).
     
  17. PietB

    PietB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 08.05.07   #17
    Der Amp scheint ja inzwischen im Verkauf zu sein.
    Weiß schon jemand mehr über den amp ?
    Hat der was mit dem oft genannten fender champ zu tun, der ja (was man so hört...) für nen kleinen röhrenamp nen super cleansound hat, oder ist hier unter ähnlichem Namen genau so ne "Muffkiste" (etwas überspitzt...) zu erwarten wie beim Valve Jr. ?
    Interessiere mich zwar für den Fame GTA 15 weil mir der Pro Junior im Laden sehr zugesagt hat, aber eigentlich möchte ich Lauststärkemäßig möglichst leise gute sounds haben. Bietet sich hier vielleicht ne Alternative ?

    Piet
     
  18. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.266
    Zustimmungen:
    781
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 08.05.07   #18
    hi piet!
    deine frage kommt leider 1 tag zu früh - ich hatte mir eigentlich vorgenommen morgen etwas dazu zu schreiben ;)

    soviel kann ich aber schon sagen: der amp klingt sehr gut!
    allerdings insbesondere im cleanen bereich - was mich sehr gewundert hat. der overdrive ist (zumindest bei meinem) nicht SO doll ...
    aber: der amp hat wirklich einen überzeugenden fender-sound + ja, er hat sehr viel mit dem champ zu tun!
    erstaunlich ist, daß der 6" speaker scheinbar sehr gut zum amp passt, denn er klingt keineswegs zu dünn oder "cheesy".
    wenn man einen röhrenamp sucht der auch leise/zuhause gut klingt ist der kleine auf jeden fall einen test wert!

    es gibt bei meinem ersten ein paar kleine mängel, weswegen ich mir einen weiteren bestellt habe. der der besser klingt bleibt bei mir und der andere geht wieder retour...
    deswegen wollte ich erst morgen ausführlicher werden.
    zum ausführlicher-werden habe ich auch noch einen valve junior und einen alten tweed-champ zum vergleich!

    hier noch ein link zu einem soundfile von einem fender-freund aus den us of a - ausschließlich der champion 600 und ne fender-strat:

    http://www.acidplanet.com/artist.asp?PID=977615&t=6193

    später mehr!
    - 68.
     
  19. PietB

    PietB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 08.05.07   #19
    Hey Goldtop!
    Na dann wart ich mal auf morgen... Bei dir bin ich ja da offenbar an der richtigen Stelle :)
    Piet
     
Die Seite wird geladen...

mapping