Fender Hals Für Stratocaster...wo kaufen...?

von perfect-audio, 25.01.06.

  1. perfect-audio

    perfect-audio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    2.11.07
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.01.06   #1
    hallo,
    kann mir jemand sagen wo ich in deutschland einen neuen oder sehr-gut erhaltenen fender stratocaster hals kaufen kann, in guter auswahl??(möglichst made in usa oder mexico):confused: also nicht bei ebay, da gibts selten gute hälse. habe bisher keinen laden oder vertrieb gefunden und wäre für tips sehr dankbar!:great: :great:
    grüße
    mj
     
  2. metz

    metz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.05
    Zuletzt hier:
    16.12.14
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    989
    Erstellt: 25.01.06   #2
  3. perfect-audio

    perfect-audio Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    2.11.07
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.01.06   #3
     
  4. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    11.667
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 26.01.06   #4
    Je nachdem wo du jerkommst kannste in Köln im Guitar-Center vorbeischauen. Die haben ne ziemlich große Auswahl an Ersatzparts.
     
  5. Moerk

    Moerk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.04
    Zuletzt hier:
    6.02.13
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    257
    Erstellt: 26.01.06   #5
    Musik-Produktiv verkauft auch einzelne Hälse von ihrer Hausmarke Collins. Ich habe allerdings keine Ahnung, wie die sind.

    www.musik-produktiv.de
     
  6. Hänschenkleinman

    Hänschenkleinman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.04
    Zuletzt hier:
    13.05.12
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    207
    Erstellt: 31.01.06   #6
    Nicht in Deutschland, aber zweifelsohne sehr gut ist Warmoth (www.warmoth.com ).
    Hier und hier kannst du dir ja mal die Tour durch den Laden angucken.
     
  7. Underdoc

    Underdoc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.11
    Zuletzt hier:
    28.12.11
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Siegen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.10.11   #7
    Das gibt es mehrere gute Möglichkeiten. Absolut die größte Auswahl hat SRATosphere, die haben auch einen shop bei ebay. Ist zwar recht teuer und der Zoll kommt auch noch dazu, weil die Sachen aus den USA kommen. Aber die Ware ist einfach eins A.
     
  8. Mariboom

    Mariboom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.11
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    63
    Kekse:
    285
    Erstellt: 16.11.11   #8
    Also ich habe einen Tele-Hals von Rockinger, die Qualität ist wirklich gut!
     
  9. bagotrix

    bagotrix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.08.11
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    3.301
    Ort:
    Kraichgau
    Zustimmungen:
    2.510
    Kekse:
    31.341
    Erstellt: 19.11.11   #9
    @Underdoc und Mariboom (sowie alle anderen, die hier vielleicht noch antworten wollen):

    Euch ist aber hoffentlich klar, dass ihr gerade eine über 5 Jahre alte Threadleiche exhumiert habt :igitt: und bei einer solchen ein Reanimationsversuch nach einem weiteren Monat vermutlich auch nicht mehr zum Erfolg führen wird...?

    :D, bagotrix (Nix für ungut...)
     
  10. Mariboom

    Mariboom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.11
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    63
    Kekse:
    285
    Erstellt: 19.11.11   #10
    Ups, da guckt man einmal nicht auf's Datum...
    Naja, aber Hals-neu-kaufen ist ja auch ein Zeitloses Thema! :-D
     
  11. Stevie-Ray

    Stevie-Ray Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    29.12.14
    Beiträge:
    314
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.005
    Erstellt: 11.04.12   #11
    Hallo zusammen!

    Ich möchte für meine Highway-One Strat einen neuen Hals kaufen. Bislang ist ein Maple-Neck verbaut, Rosewood gefällt mir inzwischen aber einfach besser!
    So ein paar übliche, verdächtige Händler habe ich schon rausgefunden, wie Rockinger oder Crazyparts. Ich habe gerade mal nachgemessen, mein Hals hat im letzten Bund aber ne Breite von 55mm und Rockinger gibt 56mm für die Hälse an. Das wundert mich jetzt doch! Oder guck ich schief? Wer noch andere gute Bezugsquellen für Hälse kennt: Immer her damit :)
     
  12. Luckyreds

    Luckyreds Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.09
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    3.465
    Ort:
    Wiener Neustadt
    Zustimmungen:
    2.716
    Kekse:
    48.768
    Erstellt: 12.04.12   #12
    Mal abgesehen von den Abmaßen solltest du dir auch darüber im Klaren sein, das ein Rosewoodhals anders tönt als einer aus Vollmaple.

    Ich hab jetzt nicht im Kopf welches Korpusholz die Highway One hat aber in Verbindung mit Esche kann das schon mal schrill werden, wenn du da nochmal mehr Höhen draufpackst.

    Greetz
    Armin
     
  13. Stevie-Ray

    Stevie-Ray Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    29.12.14
    Beiträge:
    314
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.005
    Erstellt: 12.04.12   #13
    Dass er anders klingt ist mir bewusst, jedoch bin ich davon ausgegangen, dass er weniger höhenlastig ist im vergleich zu maple, weil das holz nicht so hart ist im vergleich.
     
  14. Luckyreds

    Luckyreds Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.09
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    3.465
    Ort:
    Wiener Neustadt
    Zustimmungen:
    2.716
    Kekse:
    48.768
    Erstellt: 12.04.12   #14
    Maple betont zwar auch oben aber eher die Hochmitten und Mitten. Palisander dagegen betont die Höhen mehr.

    Palisander und Ahorn sind beides recht harte Hölzer - den klanglichen Unterschied NUR daran festzumachen wäre glaube ich schwierig.

    Esche ist allerdings wesentlich härter als Erle und deshalb nimmt man meist einen reinen Ahornhals als Kombination zu diesem Bodymaterial um die Höhenlast auszugleichen.
     
  15. Stevie-Ray

    Stevie-Ray Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    29.12.14
    Beiträge:
    314
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.005
    Erstellt: 12.04.12   #15
    Okay, ich habe in den meisten Foren eben das Gegenteil gelesen, lasse mich aber gerne eines besseren belehren. :)
    Meine Hw1 ist übrigens noch aus der ersten Generation von 2005. Die gabs damals auch mit Rosewood-Neck. Kannst du was zur Breite sagen, warum mein Hals nur 55mm hat? Ist das auch ein Standardwert oder Produktionsfehler? Der passt allerdings super in die Halstasche, so wie er ist.
     
  16. Luckyreds

    Luckyreds Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.09
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    3.465
    Ort:
    Wiener Neustadt
    Zustimmungen:
    2.716
    Kekse:
    48.768
    Erstellt: 12.04.12   #16
    Das weiß ich leider nicht, sorry.

    Ich möchte allerdings noch sagen - man muss die Kirche im Dorf lassen. Ob nun Palisander oder Ahorn - hier geht's um Nuancen und nicht um den allesentscheidenden Klangfaktor! Die aktuelle American Standard wird ja auch mit beiden Hälsen bestückt und hat immer einen Erlebody.

    Greetz
    Armin
     
  17. Federal

    Federal Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.11
    Zuletzt hier:
    15.11.15
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.07.12   #17
Die Seite wird geladen...

mapping