Fender Mustang 1 - Speaker tauschen ... welchen?

von SpotDog, 21.02.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. SpotDog

    SpotDog Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.08
    Zuletzt hier:
    13.07.18
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    88
    Erstellt: 21.02.16   #1
    Hi,
    ich hatte mal eine ganze Litanei von Seiten (gut es waren 3) die den Tausch des Lautsprechers am Mustang 1 beschrieben. Ich habe die leider nicht gebookmarkt und jetzt habe ich keine mehr über Google gefunden.
    Zumindest geht es mir darum - ich wollte den Speaker wechseln von einem 8" auf einen 10" (mehr würde wohl keinen Sinn machen las ich).
    Ich weiß aber nicht mehr welche Speaker da in Frage kamen - Jensen oder Celestion und irgendwas im 30-40 Euro Bereich ist noch in meiner Erinnerung. Kann mir da jemand auf die Sprünge helfen?
    Danke schon mal
    Olli
     
  2. winterd

    winterd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.13
    Beiträge:
    4.464
    Ort:
    Franken ;-)
    Zustimmungen:
    4.484
    Kekse:
    17.049
    Erstellt: 22.02.16   #2
    Geht das denn überhaupt? Du brauchst doch ausreichend Platz. Und die Aussparung ist ja dann auch zu klein für einen 10"-Speaker.
    Wenn dir der Sound des Mustangs nicht gefällt würde ich eher nach einem anderen Amp ausschau halten.
     
  3. Zwerghexe

    Zwerghexe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.15
    Zuletzt hier:
    15.10.18
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Ruhrpott Ost
    Zustimmungen:
    41
    Kekse:
    313
    Erstellt: 24.02.16   #3
  4. SpotDog

    SpotDog Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.08
    Zuletzt hier:
    13.07.18
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    88
    Erstellt: 24.02.16   #4
    Hm es muss gehen, denn wie ich schon schrieb, wurde das gemacht. Der Sound ist so ok aber wenn er für paar Euro besser wird - why not? Die Aussparung ist natürlich zu klein aber dafür gibts ja Stichsägen oder? Scheint doch zu passen :)
     
  5. Zwerghexe

    Zwerghexe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.15
    Zuletzt hier:
    15.10.18
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Ruhrpott Ost
    Zustimmungen:
    41
    Kekse:
    313
    Erstellt: 24.02.16   #5
    Würde ich ggf. auch gern mal ausprobieren, zumal es ja keine Rieseninvestition ist, aber mein Mustang hat noch Garantie und deshalb verkneife ich mir das erstmal.
    Falls Du aufrüstest würde mich aber über einen kleinen Bericht freuen ;-).
     
  6. SpotDog

    SpotDog Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.08
    Zuletzt hier:
    13.07.18
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    88
    Erstellt: 27.02.16   #6
    Ja ich versuchs - recorden kann ich aber nicht weil ich kein Mic oder so habe. Außerdem kann das noch ne Weile dauern.
     
  7. Zwerghexe

    Zwerghexe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.15
    Zuletzt hier:
    15.10.18
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Ruhrpott Ost
    Zustimmungen:
    41
    Kekse:
    313
    Erstellt: 28.02.16   #7
    Recording mit dem Mustang geht recht simpel, wenn Du den ASIO-Treiber und z.B. Audacity als Audiosoftware installiert hast. Der Treiber gibt's auf der Fender-Homepage und Audacity findest Du kostenlos im Netz. Den Amp dann per USB-Kabel mit PC verbinden und Du kannst aufnehmen. Habe sogar ich hingekriegt ;-).
     
  8. aspenD28

    aspenD28 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.12
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    1.055
    Kekse:
    6.859
    Erstellt: 28.02.16   #8
    Er meinte wohl eher den Klangunterschied mit dem neuen Speaker.
    Ich habe ja den Tubetown Billigspeaker drin. Der nächste der passt ist der Jensen Mod 10/35

     
  9. SpotDog

    SpotDog Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.08
    Zuletzt hier:
    13.07.18
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    88
    Erstellt: 02.03.16   #9
    Ähm ja aber da ist doch der Lautsprecher nicht mit beteiligt ... das wird nach wie vor gleich klingen.
     
  10. Zwerghexe

    Zwerghexe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.15
    Zuletzt hier:
    15.10.18
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Ruhrpott Ost
    Zustimmungen:
    41
    Kekse:
    313
    Erstellt: 03.03.16   #10
    :facepalm1: Uppps, das stimmt natürlich!
    Da hatte ich wohl grad ein fettes Brett vorm Kopp. Sorry!
     
Die Seite wird geladen...

mapping