Fender Mustang, Jazzmaster oder Jaguar?

von pottler86, 26.12.06.

  1. pottler86

    pottler86 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.06
    Zuletzt hier:
    31.05.11
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Ulm bei Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 26.12.06   #1
    Ich rede hier von den CIF (crafted in Japan) Modellen (alle drei zwischen 600-800 Euro).

    Ich habe sehr viel über die Jaguar gelesen und was ich las gefiel mir gut! Hatte bis jetzt noch keine Chance eine von beiden anzuspielen. Dies wird sich aber nächste Woche ändern, wenn ich bei Thomann mal vorbeischaue...

    Jazzmaster gäbe es ja auch noch ;) allerdings hat die P90er drin, soweit ich das richtig gesehen habe...

    Musik welche ich vergleichsweise gerne spiele: Arctic Monkeys, Strokes, Hives, Mando Diao, Alice Cooper.... also eher die "vindätsch" sachen!

    So, nun will ich mal eure Erfahrungen und Meinungen hören! Her damit!
     
  2. DerOnkel

    DerOnkel HCA Elektronik Saiteninstrumente HCA

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    17.10.16
    Beiträge:
    4.003
    Ort:
    Ellerau
    Zustimmungen:
    347
    Kekse:
    35.988
    Erstellt: 26.12.06   #2
    Die Jazzmaster hat keine P-90 drinne, auch wenn es im ersten Moment so aussieht. Es handelt sich vielmehr um eine breite Variante der Strat-PU-Form.

    Ulf
     
  3. pottler86

    pottler86 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.06
    Zuletzt hier:
    31.05.11
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Ulm bei Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 27.12.06   #3
    sehe gerade das mein thema 2 mal drin ist... da hat der Internet explorer einen streich gespielt.. sorry -> bitte löschen! ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping