Fender Squier Standard Fat Strat HSS RW oder Ibanez GSA 60 ???

von PonyPonyRunRun, 21.01.06.

  1. PonyPonyRunRun

    PonyPonyRunRun Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.06
    Zuletzt hier:
    26.01.06
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.01.06   #1
    Ich will z.Z. von meiner Ibanez Western auf eine E-Gitarre wechseln ... und jetzt bin ich mir nicht sicher welches Modell ich nehmen soll.
    Da ich ja ein armes Mädchen bin ;) und meine Eltern so gemein sind und mir nichts für die Gitarre bezahlen wollen muss ich sie halt selber zahlen.
    Bis 230€ hatte ich gedacht möchte ich ausgeben, und dann muss ja noch ein Verstärker zugelegt werden.

    Na ja, was meint ihr:
    Ist eine Fender Squier Standard Fat Strat
    http://www.musicstorekoeln.de/de/E-Gitarren/3_42_G_0_GIT0000006-001/0/0/0/detail/musicstore.html

    oder eine Ibanez GSA 60
    http://www.musicstorekoeln.de/de/E-Gitarren/3_42_G_0_GIT0001178-001/0/0/0/detail/musicstore.html

    besser geeignet?

    Würde mich über Ratschläge freuen.
    Danke
     
  2. Care

    Care Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.05
    Zuletzt hier:
    14.07.07
    Beiträge:
    151
    Ort:
    Potsdam und Schwedt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 21.01.06   #2
    ibanez hat das beste preis-leistungsverhältnis überhaupt.also damit machst kein fehlkauf
     
  3. PonyPonyRunRun

    PonyPonyRunRun Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.06
    Zuletzt hier:
    26.01.06
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.01.06   #3
    ja, ich bin total unschlüssig
    weil ein freund meinte, dass die fender squier gut sei (er spielt schon sein halbes leben e-gitarre)
    (und auch zu der musikrichtung passt, die wir in der band spielen)

    und er meinte, dass die ibanez so hart zu spielen wäre

    ... bin ich halt etwas verunsichert
     
  4. klabautermann

    klabautermann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    1.043
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.211
    Erstellt: 21.01.06   #4
    Ohne jetzt böse klingen zu wollen, aber hier eine kleine Lektüre. Care ist wenn es um Gitarrenmarken geht viel zu subjektiv.



    Ich behaupte jetzt einfach dass die Squier vielseitiger ist.

    Oder weist du schon konkret in welche musikalische Richtung du gehen willst?
     
  5. PonyPonyRunRun

    PonyPonyRunRun Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.06
    Zuletzt hier:
    26.01.06
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.01.06   #5
    in die indie-rock richtung :)
     
  6. klabautermann

    klabautermann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    1.043
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.211
    Erstellt: 21.01.06   #6
    Dann würde ich doch glatt nochmal die Squier empfehlen.

    Aber hier eine noch bessere Empfehlung: Warte bis sich noch ein paar mehr User melden. :)
     
  7. PonyPonyRunRun

    PonyPonyRunRun Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.06
    Zuletzt hier:
    26.01.06
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.01.06   #7
    Wäe nett, Wenn Noch Andere leute Ihre meinung äußern Würden
     
  8. Fender Parc

    Fender Parc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.06.16
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    190
    Erstellt: 22.01.06   #8
    Haste beide schonmal angespielt. Wie ist der Hals, kommst du damit klar? Der Sound, is der in Ordnung? Wieviele Bünde? Gehen 22 oder brauchst du 24?

    Ich würde bei dir eher zur Squier tendieren. Muss halt gucken, wegen der Qualitätsstreuung. Manche halten auch mit der Mexico Classic-Serie mit. Also anspielen.

    Brüssel
     
  9. .point

    .point Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    413
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    200
    Erstellt: 22.01.06   #9
    Ich würde dir auch zu der Squier raten. Natürlich vorausgesetzt daß du beide vorher mal angespielt hast.

    Ich habe ne Ibanez RG 570 und ne günstige Squier-Strat und meiner Meinung nach ist die Ibanez von der Bespielbarkeit und Technik schon besser. Aber unter dem Strich ist die Squier vielseitiger und es steckt mehr Leben drin.

    Vor allem für Indie-Rock wird die Squier besser passen.
     
  10. RaphaelSchwarz

    RaphaelSchwarz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.05
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    41
    Kekse:
    927
    Erstellt: 22.01.06   #10
  11. PonyPonyRunRun

    PonyPonyRunRun Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.06
    Zuletzt hier:
    26.01.06
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.01.06   #11
    wäre ich mit einer" Fender Stratocaster " gut dran?
     
  12. klabautermann

    klabautermann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    1.043
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.211
    Erstellt: 22.01.06   #12
    Generell: Ja!


    Du hättest aber keinen Humbucker.

    Ausserdem währ mehr Information nicht schlecht.
     
  13. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 22.01.06   #13
    Squier jetzt oder Fender American Deluxe? :D
    Nr.1 Pacifica, Strat-design, dazu noch ein Humbucker, vielseitiger und besser gehts für weniger nicht.
    Nr.2 Ibanez, SAs sind echte Mädchengitarren, leicht und schmal, Händler meinte "zierlich" Machen auch ne modernere Figur...
    Nr.3 Squier, schon weil ich den Namen als Abwertung empfinde, dann schon eher bei Ebay eine gebrauchte Mexico.
    Ich habe mal im Laden die Teile in die Hand genommen...
    Squier fühlt sich an wie Spielzeug, Pac und SA wie Gitarren, Strat Deluxe wie ein Traum... [​IMG]
    Am besten Squier und Strat schnell nacheinander, das macht einem die Squier ungenießbar. :eek:
    Naja, Stichwort Qualitätsstreuung.
    Genau, Indie ist weit gefächert... brauchst du cleanen Twang, Oldschool-Overdrive, Badewanne?
    Sag mal ne Band, die du magst... :p
     
  14. PonyPonyRunRun

    PonyPonyRunRun Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.06
    Zuletzt hier:
    26.01.06
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.01.06   #14
    puh, da muss ich ja mit bekannten bands ankommen :D
    hör sonst sonst ehr die unbekannten ...

    also ... hm...
    shout out louds
    you say party we say die
    louis xiv
    the von bondies
    hot hot heat
    KEN
    blackmail
    aberdeen city
    ted leo
    bloc party
    wezzer
    mando diao (zwar nicht mehr gerne, aber wneigstens was bekanntes)

    na gut... ich denke, dass sollte an bands reichen :)

    ja, ich schwanke jetzt zwischen der ibanez gsa 60 oder der fender strat
    fender strat. wäre allerdings von ebay (weil sie sonst zu teuer wäre)

    von ibanez hab ich gehört, dass sie nicht wirklich vielseitig ist
     
  15. klabautermann

    klabautermann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    1.043
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.211
    Erstellt: 23.01.06   #15

    Du Nase. Ich meine was für eine 'Fender Stratocaster'. :cool:
     
  16. Napez

    Napez Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    22.02.11
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.01.06   #16
    Hi!
    Also von den von dir genannten Bands kenn ich jetzt leider nur Bloc Party aber zu der art sound würde bestimmt eine Fender(ich sage Fender, nicht Squier:D) besser passen (spielt ne Telecaster wenn ich mich nich irre.)
    Schau dir trotzdem nochmal die Yamaha Pacifica 112 oder höher an, wurde ja schon erwähnt, ist für das Geld wirklich ne super Klampfe!
     
  17. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 23.01.06   #17
    Ja, stimmt auch bei den anderen Bands,
    ja, Pacifica wenn die Fender zu teuer wird/ist. :great:
    Damit du sie dann wegkaufst? :eek:
     
  18. tank

    tank Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.04
    Zuletzt hier:
    30.04.09
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.01.06   #18
    da nennt der doch einfach meine SA eine mädchengitarre lol
     
  19. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 23.01.06   #19
    Ich mag Mädchen... :)

    Ich hätte die viel lieber gehabt als meine klobige RG, ist aber weiland leider nichts geworden. :(
     
  20. kleelu007

    kleelu007 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    15.05.07
    Beiträge:
    320
    Ort:
    Österreich/Kärnten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 25.01.06   #20
    Hallo!!
    warum kaufst du dir die Epiphone The Dot nicht bekommst leicht für 210€ gebraucht!!
    und ich sage die ROCKT:D

    hier unten ein bild von meiner sieht man nur von der seite aber ich find sie noch gleich erotisch wie am 1. tag:D
     
Die Seite wird geladen...

mapping