Fender Vibro Champ Problem!

von Gitarren Newbie, 12.01.05.

  1. Gitarren Newbie

    Gitarren Newbie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.04
    Zuletzt hier:
    28.04.08
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.01.05   #1
    Habe hier einen ca. 20-25 Jahre alten Fender Vibro Champ Amp rumstehen.
    Problem ist, nach ca 1/2 Stunde spielen, geht der Amp auf einmal aus, besser gesagt, das Power LED leuchtet weiterhin, aber es kommt plötzlich kein Ton mehr raus.
    Manchmal "zuckt" er noch etwas, d.h. hier und da kommt für ne Millisekunde ein Ton, aber dann ist es wieder vorbei.
    Dann mache ich den Amp aus und am nächsten Tag gehts wieder für ne halbe Stunde usw.
    Es ist ein Röhren Amp, falls das was zu bedeuten hat.

    Hat vielleicht jemand nen Tip was es sein könnte und wie teuer eine Reparatur ist?

    Habe ausserdem irgendwo gelesen, man solle einen Röhren-Amp erstmal aufheizen lassen und nicht gleich losspielen. Stimmt das? Wenn ja wie lange soll man das gute Stück vorher aufheizen?

    Danke
     
  2. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    18.702
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 12.01.05   #2
    Lies mal meine FAQ.
    Röhrentausch wäre auf jeden Fall schon mal eine gute Idee.
     
Die Seite wird geladen...

mapping