Fire in the Attic veröffentlichen neues Album in der Visions

von reservoir dog, 21.04.08.

  1. reservoir dog

    reservoir dog Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.07
    Zuletzt hier:
    13.06.14
    Beiträge:
    445
    Ort:
    Schriesheim, vor den Toren Heidelbergs
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    297
    Erstellt: 21.04.08   #1
    Weiß jetzt net wo hin mit diesem Thema, aber da es ja um eine Rockband geht (zumindest so oberflächlich) mal hier hin.
    Ich hab mir kürzlich die Visions gekauft und was seh ich da voller erstaunen. Fire in the Attic haben ihr neues Album der Visions als Beilage geschenkt und das zwei tage vor dem Veröffentlichungstermin im Handel. Jetzt kann also jeder diesen monat das neue Album von denen erwerben für nur 4,90. is zwar ohne Booklet aber für den Preis?
    Für den Fan ist das natürlich schön.
    Wer kauft sich das Ding denn jetzt noch im handel wenn er es auch so günstig haben kann. Gut auf der anderen seite machen die sich dadurch natürlich enorm bekannter. Ich kannte diese band vorher überhaupt net und hätte mir also auch das Album nie gekauft. Es wäre also auch ne Chance dadurch mehr Leute für sich zu begeistern und damit mehr Konzertetickets zu verkaufen.

    Wie seht ihr das? Gute Marketing Strategie oder eher gefährlich (finanziell) für eine Band wie Fire in the Attic?
     
  2. Shallow

    Shallow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.011
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    465
    Erstellt: 01.05.08   #2
    ja der Satz sagt eigentlich alles aus
    ich weiß ja nicht wie das bei euch ist, aber ich kauf mir nur Alben die ich wirklich gut finde
    und nicht nur weil da 2 gute Songs drauf sind
    ich denke das halten einige so, und deshalb wird sich wohl niemand das Album original kaufen
    - naja bis auf die Leute die mit der Band befreundet oder verwandt sind

    Zum Bekanntheitsgrad kann ich nur sagen: Wer gute Musik macht wird bekannt - Mittelmaß setzt sich egal wie verpackt nicht durch.
     
  3. Big Exit

    Big Exit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.07
    Zuletzt hier:
    18.03.16
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    2.940
    Erstellt: 01.05.08   #3
    Ich find die Sachen bei Myspace von FIre In The Attic auch reichlich langweilig.

    Da wird echt alles auf dem ständig wiederholenden Chorus aufgebaut.
     
  4. spify

    spify Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    21.12.09
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    806
    Erstellt: 03.05.08   #4
    4 Titel vom Album angehört, dannach in den Müll. War ziemlich langweilig, und eigentlich wohl auch nur Werbung. Trozdem eine gute Idee, sich in der Visions zu promoten.
     
Die Seite wird geladen...