Flamenco Gitarre? Klassikgitarre?

von Atreyu, 25.12.04.

  1. Atreyu

    Atreyu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    13.12.07
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Wattens
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.12.04   #1
    Hallo!

    und zwar möcht ich mir demnächst eine neue akustikgitarre kaufen, ich möchte damit klassische sachen spielen und auch flamencosachen. nun bürdet sich mir aber die frage auf was nun eigentlich eine flamencogitarre zur flamencogitarre macht? ist man mit einer klassikgitarre da besser beraten? klingt eine flamencogitarre für klassik komisch? ich spiele vorwiegend bach und sachen von paco de lucia (für die ich zwar noch zu schlecht bin aber das kommt schon :))

    und glaubt ihr das ist eine gute flamencogitarre?
    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/AGitarren/Konzert/Yamaha_CG171_SF.htm kann leier nicht wesentlich mehr geld ausgeben

    grüße
    angelus
     
  2. Sonntagsfahrer

    Sonntagsfahrer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    9.01.06
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.12.04   #2
    Flamenco-Gitarren unterscheiden sich schon ein wenig von Konzertgitarren, auch wenn sie fast gleich aussehen. Das wirkt sich letzten Endes auch im Klang aus. Zudem kosten sie wesentlich mehr wie eine Konzertgitarre, auf der du allerdings auch Flamenco spielen kannst (Nur ein Schlagbrett solltest du aufkleben, das ist ganz wichtig).

    Nachlesen kannst du ein bißchen was hier:

    Klick

    Die von dir verlinkte ist eigentlich eine Konzertgitarre, ich kenne die jetzt nicht selber, solltest du erst mal antesten (wie immer :) )...
     
  3. Krass Bass J

    Krass Bass J Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.04
    Zuletzt hier:
    6.07.05
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 27.12.04   #3
    Also eine Flamenco-Gitarre unterscheidet sich von der Klassischen dadurch, dass der Saitenabstand zum Griffbrett geringer ist. Das heisst es muss richtig rappeln im Karton. Viele Leute meinen, dass bei diesen Instrumenten die Saitenlage nicht stimmt....schönen Gruß....wozu dann Flamencogitarre?

    Auf jeden Fall viel Spass beim Schreddeln....

    Ole :great:
     
  4. Gitta

    Gitta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    12.05.09
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    147
    Erstellt: 29.12.04   #4
Die Seite wird geladen...

mapping