flamenco tab

  • Ersteller redrain
  • Erstellt am
redrain
redrain
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.17
Registriert
03.12.03
Beiträge
124
Kekse
38
ich suche ganz dringend einen tab:

flamenco classical - spanish guitar

mehr infos habe ich nicht, und damit komme ich bei google und co. nicht weiter.

kann mir jemand helfen???
 
Eigenschaft
 
L
littlewing
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
13.03.06
Registriert
19.08.03
Beiträge
1.692
Kekse
157
looooooool,
kein interpret, nichts? dann musste wohl mal n auszug aus dem stueck online stellen!
lw.
 
KirkHammett
KirkHammett
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.12.10
Registriert
12.10.03
Beiträge
1.098
Kekse
77
Ort
Wien
redrain schrieb:
ich suche ganz dringend einen tab:

flamenco classical - spanish guitar

mehr infos habe ich nicht, und damit komme ich bei google und co. nicht weiter.

kann mir jemand helfen???

ich kenn das lied..nur eines..wie lang spielst du schon gitarre? wie lange akkustisch?

ich kann das lied zum teil..den anfang..und tabs kanns du da vergessen..das lied ist viel zu kompliziert dass die tabs da gscheit geschrieben sind ;)
 
redrain
redrain
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.17
Registriert
03.12.03
Beiträge
124
Kekse
38
halbes jahr - ich brauche allerdings nur ein bestimmtes stück aus dem lied.
bessergesagt den anfang.

also die ersten 6-7 sekunden halt, falls du dir das anhören kannst.
 
KirkHammett
KirkHammett
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.12.10
Registriert
12.10.03
Beiträge
1.098
Kekse
77
Ort
Wien
hm halbes jahr..das ist eine ganz bestimmte technik..hör zuerst einmal die "tiefen" töne raus..das ist eh ganz leicht..und dann musst du bei jedem ton immer ein leeres h zupfen...die ganze zeit abwechselnd
also 7(a) 0(h) usw..probiers einmal..vl schaffst es eh..so schwer ist es eh ned ;)
 
H
Hans_3
High Competence Award
HCA
Zuletzt hier
12.01.22
Registriert
09.11.03
Beiträge
16.590
Kekse
59.520
flamenco classical - spanish guitar

Ist eher eine Musikstil-Beschreibung als ein konkreter Stücktitel. Flamencos gibts Tausende.
 
KirkHammett
KirkHammett
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.12.10
Registriert
12.10.03
Beiträge
1.098
Kekse
77
Ort
Wien
soweit ich weiß ist es unbekannt von wem es geschrieben wurde..
 
Ray
Ray
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
06.02.21
Registriert
22.08.03
Beiträge
13.296
Kekse
8.824
Ort
Frankfurt
KirkHammett schrieb:
hm halbes jahr..das ist eine ganz bestimmte technik..hör zuerst einmal die "tiefen" töne raus..das ist eh ganz leicht..und dann musst du bei jedem ton immer ein leeres h zupfen...die ganze zeit abwechselnd

Klingt nach dem Anfang von "Asturias" von Isaac Albeniz :)

Falls es das wider Erwärten wäre, da gibts perfekte TABs bei Powertab.

Falls nicht, wärs immerhin ein weiterer Anspieltip ;-)
 
redrain
redrain
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.17
Registriert
03.12.03
Beiträge
124
Kekse
38
Hans_3 schrieb:
flamenco classical - spanish guitar

Ist eher eine Musikstil-Beschreibung als ein konkreter Stücktitel. Flamencos gibts Tausende.

wie gesagt mehr infos habe ich nicht, aber wie es aussieht kann mir trotzdem geholfen werden. ich versuchs morgen mal aus. danke


(lerne gerade EMINA, würde mich nicht wundern wenn das keiner kennt)
 
redrain
redrain
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.17
Registriert
03.12.03
Beiträge
124
Kekse
38
Ray schrieb:
KirkHammett schrieb:
hm halbes jahr..das ist eine ganz bestimmte technik..hör zuerst einmal die "tiefen" töne raus..das ist eh ganz leicht..und dann musst du bei jedem ton immer ein leeres h zupfen...die ganze zeit abwechselnd

Klingt nach dem Anfang von "Asturias" von Isaac Albeniz :)

Falls es das wider Erwärten wäre, da gibts perfekte TABs bei Powertab.

Falls nicht, wärs immerhin ein weiterer Anspieltip ;-)


ja genau das ist es, aber die version die ich habe ist viel schöner gespielt (klingt bei isaak sehr "steril"). - aber leider habe ich keinen interpreten
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben