Folk-Pop Ballade

von mjmueller, 10.10.19.

Sponsored by
QSC
  1. mjmueller

    mjmueller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.14
    Beiträge:
    5.371
    Ort:
    Mondach Moin 8:15...Die Woch ziiehd sich widda!
    Zustimmungen:
    2.823
    Kekse:
    20.025
    Erstellt: 10.10.19   #1
    Hallo :hat:

    Wäre sehr nett, wenn sich ein paar Menschen die Zeit nehmen würden, um hier reinzuhören. Ist ein kleiner Versuch meinerseits, ich will aber noch nicht verraten in welcher Hinsicht (wegen Beeinflussung und so).
    Also, wie gefällt Euch der Sound / Mix ???
    https://soundcloud.com/mjmueler/test-sample-10-2019
    Besten Dank !!!
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  2. Captain Knaggs

    Captain Knaggs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.15
    Zuletzt hier:
    21.10.19
    Beiträge:
    2.783
    Zustimmungen:
    2.779
    Kekse:
    16.893
    Erstellt: 10.10.19   #2
    Gefällt mir ganz gut, hat was von Nick Cave meets David Bowie.

    Meine einzige Kritik wäre, dass die Musik, vor allem glaube ich, dass es an den Drums liegt, wie ein Intro für einen Metalsong klingt. Ich habe wirklich die ganze Zeit darauf gewartet, dass endlich die E-Gitarrenwand einsetzt und der Sänger volle Pulle losröhrt.

    Aber vielleicht liegt das auch an mir:)

    Der Gesang könnte eventuell noch einen Ticken leiser sein im Vergleich zum Rest.

    Insgesamt finde ich aber auch den Song recht cool, ziemlich eingängig:)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. Ralphgue

    Ralphgue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.17
    Zuletzt hier:
    21.10.19
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    312
    Kekse:
    3.020
    Erstellt: 10.10.19   #3
    Klingt...irisch, schottisch, bretonisch ?
    ...nach einem Traditional?
    höre deine "Handorgel"...
    Schlagzeug mal wieder prima "programmiert" (vielleicht vom Sound etwas zu "modern")
    Sehr schöner Gesang...
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  4. mjmueller

    mjmueller Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.14
    Beiträge:
    5.371
    Ort:
    Mondach Moin 8:15...Die Woch ziiehd sich widda!
    Zustimmungen:
    2.823
    Kekse:
    20.025
    Erstellt: 10.10.19   #4
    Hallo Ihr!
    Herzlichen Dank für Eure Feedbacks :great:
    Ja, ich höre, was Du meinst.
    :eek: Auch da: weiß genau, was du meinst. Daran sind die Metalheads schuld, die haben solche Sachen vor einigen Jahren für sich entdeckt und gnadenlos ausgebeutet.
    Jupp :) ist aber hoffentlich nicht irgendwo geklaut. Ich meine (!) es wäre ein Original von mir.
    Genau die ist es.
    Harmonium C414 Kugel.jpg IMG_0899.JPG
    Und das war echt eine Herausforderung, die mit dem Mikrofon einzufangen. Letztlich ist es mir mit einem AKG C414XLS mit "Kugel" gelungen - davor bin ich richtig gescheitert.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  5. Zelo01

    Zelo01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.15
    Zuletzt hier:
    21.10.19
    Beiträge:
    1.601
    Zustimmungen:
    718
    Kekse:
    4.424
    Erstellt: 10.10.19   #5
    Hi:hat:

    gefällt mir auch ganz gut.

    Das Einzige was ich etwas bemängle sind die Tom-Fills. Für mich kommen die zu oft, zu ähnlich, und nicht immer an den Stellen wo man sie erwarten würde. Vorallem das Erste mal, bei 0:45 kommen die total unerwartet, und lenken den Fokus auf sich, obwohl du da erst seit paar Sekunden singst, wird der Fokus wieder von der Stimme weg gerissen. Das selbe Tom-Fill würde am Übergang bei 0:40 perfekt passen, ohne Konflikt mit den Vocals.

    Aber ansonsten echt toll gemacht. Schöne Stimmung:)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  6. smello

    smello Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.08
    Zuletzt hier:
    21.10.19
    Beiträge:
    2.273
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    879
    Kekse:
    7.499
    Erstellt: 10.10.19   #6
    Finde ich auch gelungen, mir persönlich fehlen aber etwas die Becken/Hihat/Ride.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  7. RayBeeger

    RayBeeger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.17
    Zuletzt hier:
    21.10.19
    Beiträge:
    710
    Zustimmungen:
    291
    Kekse:
    1.552
    Erstellt: 11.10.19   #7
    Ich finde es auch schon gut. Die Drums sind im hinteren Teil schon etwas "trockener"/"pappiger", was ich besser finde als zu Beginn des Songs. Vielleicht sogar noch weniger Drum und etwas halliger...

    Schon eine sehr gute Basis!
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  8. Ralphgue

    Ralphgue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.17
    Zuletzt hier:
    21.10.19
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    312
    Kekse:
    3.020
    Erstellt: 11.10.19   #8
    Der Song könnte "alternativ" vielleicht von einer deutlichen Ausdünnung profitieren, heisst, eher im Stil und Besetzung einer Folk Band, also Voc, A-Git/s, A-Bass, Handorgel und ev. etwas Perc. (z.B. Bohdran).
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  9. groovequantizer

    groovequantizer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.13
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    195
    Erstellt: 13.10.19   #9
    Ich beschränke mich mal auf ein paar Sachen zum Mix:

    Das Gitarrenbrummen kommt mit unverhältnismäßig laut vor,
    HitHat ist schon im Intro zu leise,
    Becken sind zu leise,
    das tiefe Tom dröhnt "ein wenig",
    das ganze Schlagzeug klingt für das Genre zu produziert.

    Etwas ausgewogener und dezenter gemischt würde ich mir den Song sogar freiwillig anhören. ;-)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping