Footswitch..funktioniert jeder Switch bei jedem Amp?

von Razamanaz, 12.12.03.

  1. Razamanaz

    Razamanaz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.03
    Zuletzt hier:
    17.06.07
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.12.03   #1
    Hy, hab eine Frage bezüglich Footswitches:

    Mein Kitty (den ich mir morgen hole) hat nur einen kaputten Footswitch. Funktioniert jeder Switch mit jedem Top? Es ist ein zweikanaliges Vollröhrentop und klingt extrem gut.

    mfg Joe
     
  2. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 12.12.03   #2
    ja, solange du nur einen schalter und einen klinkeneingang dafür hast. (also 2 kanäle, wie du sagst)
    kannste jeden on/off schalter mit klinke hernehmen.
    ich hab auch nicht den originalschalter zu meinem warp 7. mein schalter is von bespeco oder so. deutlich billiger als der original H&K schalter, und funzt bestens...
     
  3. Pete

    Pete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    854
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    253
    Erstellt: 12.12.03   #3
    Wenns ein einfacher "Klinken-Footswitch" ist sollte das eigentlich gehen.. hab meine Fireball auch teilweise mit nem Marshall-Treter gesteuert
     
  4. Tomcat

    Tomcat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    17.01.15
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    84
    Erstellt: 12.12.03   #4
    naja...mit meinem Marshall-Fußschalter konnte ich einen alten HK Attax nicht schalten. Und selbst bei Marshall selbst gibt es Probleme, Bei meinem MG 30DFX leuchtet die LED im Clean- und nicht im Overdrive Kanal, also genau umgedreht...
     
  5. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 12.12.03   #5
    Fender schaltet mit Hilfe von Widerstaenden... d.h. du kannst mit deren SChaltern keinen Marshall schalten, die wiederum koennen keinen Fender schalten.

    Frag' deinen Haendler, der kann dir sagen welchen Schalter du fuer deinen Amp nehmen kannst.
     
  6. Razamanaz

    Razamanaz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.03
    Zuletzt hier:
    17.06.07
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.12.03   #6
    jo werd ich machen
     
Die Seite wird geladen...

mapping