Frage: Anschluss Netzteil an Phonic PPC 9000E ?

von Canon1, 02.02.07.

  1. Canon1

    Canon1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    444
    Erstellt: 02.02.07   #1
    Also mal eine ganz kurze Frage:

    Bisher habe ich in meinem Rack eine ganz stinknormale Steckdosenleist. So, jetzt würde ich gerne so eine Netzleiste mit Beleuchtung ala Phonic PPC 9000E ins Rack nehmen (SKB 8 HE - die verbraucht ja nur 1 HE)

    Aaaaaaaber: Ich habe auch u.a. ein Rocktron Intellifex und die hat ja ein Netzteil, die Phonic und auch die anderen Verdächtigen Anschlüsse Kaltgerätebuchse weiblich. Wie macht ihr den dann sowas ?

    Klärt mich bitte mal auf.
     
  2. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 02.02.07   #2
    In diesem Fall muss du einfach Adapter bauen.

    Das nötige Material gibt es bei Conrad, Reichelt & Co.
     
  3. Canon1

    Canon1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    444
    Erstellt: 02.02.07   #3
    Alles klar - ich dachte nur, da gibt es heute "Wunderdinger"

    Löten angesagt. Geht ja auch

    Danke Bierschinken
     
  4. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    5.173
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    648
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 02.02.07   #4
    ich habe mir an eine 6-fach steckdosenleiste einen kaltgerätestecker montiert und die dann in den phonic gesteckt.
    somit habe ich nicht nur das rocktron gerät am phonic, sonder auch die netzteile für die MXRs und den tubefactor.

    [​IMG]
     
  5. Canon1

    Canon1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    444
    Erstellt: 03.02.07   #5
    Danke Joe_web für das Bild - sehr schön gelöst. Gute Idee. So werde ich das auch machen. Ich schraube dann jedoch die Steckdosenleiste auf eine Rackwanne hinter mein Ibanez UE 400 (benutze ich sogar), da ist noch genügend Platz.

    Das war`s was ich gebraucht habe !
     
Die Seite wird geladen...

mapping