Frage zu E-Gitarrenkauf

  • Ersteller Valgalder
  • Erstellt am
V
Valgalder
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.01.09
Registriert
10.07.04
Beiträge
93
Kekse
0
Ja, ich hab also vor mir eine zu kaufen - bin Anfänger - und nach intensiver Informationssammlung bin ich auf ein paar gestoßen, die vielleicht in Frage kämen..

ich dachte da entweder an eine Ibanez RG-321 oder an eine GRG-270, eben in der Preisregion 250-300, bestimmte Stilrichtungen oder so möchte ich nicht spielen, bin flexibel...nur hat die RG-321 ja 'nur' 2 Humbucker und ich würd schon gern nen Singlecoil haben und da scheint die 270 ja eher zu passen..da die Musik-Service Seiten zu diesen Gitarren nicht gerade viel mehr Informationen beinhalten und ich eben auch nicht ein großer Experte bin...welche haltet ihr für besser/sinnvoller? Klar, ist vielelicht auch irgendwo Geschmackssache, aber vielleicht kann mir auch jemand noch ein paar Unterschiede zwischen den beiden sagen, außer die PUs und das die 270 ein Tremolo hat (kann man das als Anfänger eigentlich abmontieren, damit man nicht so viel Stress beim stimmen hat..?) und die 321 wohl gar keins (?), damit ich mir da ein paar Entscheidungsgrundlagen schaffen kann...


Gruß
Valgalder
 
Eigenschaft
 
Beezle
Beezle
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.12.20
Registriert
28.11.04
Beiträge
73
Kekse
0
Ort
Westerwald
Ich verweise mal nach hier und nach hier

..im letzteren werden versch. Ibanez' gegenüber gestellt ! Viel Spaß beim durchstöbern.. ;)
 
3mAnuEL
3mAnuEL
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.06.06
Registriert
21.10.04
Beiträge
268
Kekse
40
Ort
Österreich
naja... also da du deine auswahl ja schon eingengt hast, wird dir nichts anderes übrigbleiben als anzutesten!!!!!!11
da du anfänger bist, nimm nen freund oder bekannten mit der e-gitarre spielen kann und lass ihn spielen damit du hörst wie sie vom sound her klingt und dann kannst du se ja mal in die hand nehmen und schauen wie sie dir liegt ;)

greetz
 
V
Valgalder
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.01.09
Registriert
10.07.04
Beiträge
93
Kekse
0
Hi,
soweit so gut, hab mich dann für die GRG270 entschieden...nur noch eine kleine Frage zum Zubehör:

a) So ein einfaches Cordial 6m Gitarrenkabel bei Musik-Service, ist das gut oder schrott? Weil diese 'Markenkabel' kosten ja fast das doppelte....
b) Was für Saiten soll ich kaufen? Ich dachte an http://www.musik-service.de/ProduX/.../ESaiten/GHS_E_Gitarrensaiten_Triple_Pack.htm die hier - nur welche Stärke? V. a. für einen Anfänger? Wenn, dann würde ich wohl am besten die Stärke nehmen, die auch schon anfangs auf der Gitarre drauf ist...nur welche ist das? Hat jemand eine Ahnung?

Grüße,
Valgalder
 
arb0r
arb0r
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.12.05
Registriert
04.10.04
Beiträge
346
Kekse
2
Ort
Oberursel bei Frankfurt Main
also das 6meter kabel wird dir reichen als anfänger denk ich mal auch wenn ichs net kenne aber ich habe hier auch nur nen standart kabel das reicht mir noch ... die saiten, da würd ich 10er nehmen, ich weiss nicht ob die standart mäßig dadrauf sind aber ist irgendwie für mich ''standart dicke''
 
Darthie
Darthie
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.12.14
Registriert
03.12.04
Beiträge
575
Kekse
494
Ort
Berlin
Valgalder schrieb:
b) Was für Saiten soll ich kaufen?
Du weißt aber schon, daß neugekaufte Gitarren serienmäßig bereits mit Saiten ausgerüstet sind?!
:great:

;) ;) ;)
 
arb0r
arb0r
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.12.05
Registriert
04.10.04
Beiträge
346
Kekse
2
Ort
Oberursel bei Frankfurt Main
Valgalder schrieb:
Wenn, dann würde ich wohl am besten die Stärke nehmen, die auch schon anfangs auf der Gitarre drauf ist...nur welche ist das? Hat jemand eine Ahnung?

da stehts das ers weiss :)
 
V
Valgalder
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.01.09
Registriert
10.07.04
Beiträge
93
Kekse
0
Klar weiß ich das, will mir nur wenn ich schon dabei bin noch ein paar Ersatzsaiten zulegen, da mir wohl grad am Anfang so einige reißen werden..
 
math
math
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.11.19
Registriert
23.11.04
Beiträge
183
Kekse
0
Ort
rendsburg
kurze frage: warum sagen viele anfaenger immer, dass ihnen "bestimmt die saiten reissen werden" ?
 
V
Valgalder
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.01.09
Registriert
10.07.04
Beiträge
93
Kekse
0
math schrieb:
kurze frage: warum sagen viele anfaenger immer, dass ihnen "bestimmt die saiten reissen werden" ?
Vorsicht ist besser als Nachsicht, vor allem da ich mir neue Saiten dann entweder aus dem Internet bestellen müsste oder 35km dafür fahren müsste ;)
 
math
math
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.11.19
Registriert
23.11.04
Beiträge
183
Kekse
0
Ort
rendsburg
Ich frag nur, weil ich mir irgendwie nicht vorstellen kann worans liegt. Hauen die Anfaenger etwa soooooo doll in die Saiten? Ich glaube nicht, dass ich das getan habe. Oder sind alle Anfaenger zu bloed zum stimmen? ;)
 
V
Valgalder
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.01.09
Registriert
10.07.04
Beiträge
93
Kekse
0
Naja okay, werd mir dann wohl .10er kaufen.

Jedenfalls hab ich noch eine kleine Frage, was Internetbestellungen und in diesem Fall die Bestellung bei musik-service betrifft - wenn ich da jetzt eine Gitarre kaufe, kommt die dann auch so weit 'optimal' eingestellt zu mir? Oder muss man da in den meisten Fällen erstmal zum nächstbesten Laden rennen und Korrekturen vornehmen lassen?
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben