Frage zu H&K Red Box

von bobZombie, 18.10.07.

  1. bobZombie

    bobZombie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.05
    Beiträge:
    1.113
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    5.550
    Erstellt: 18.10.07   #1
    Servuz!

    Keine ahnung, in welches unterforum das gehört:

    ich hab heut eine Red Box (speaker simulation DI box) von Hughes & Kettner bekommen, und dachte eigentlich, dass die bedienung klar is:
    röhrenamp -> speaker out --> Red Box In --> Red box Thru --> Lautsprecher. Nun hab ich aber einen Combo mit internen Lautsprecher und einen Ausgang für ne externe Box- reicht es, die Red Box an den Speaker Out zu packen und dort dann über xlr an der red box das signal abzugreifen oder muss dort auch zusätzlich ein speaker angeschlossen werden? Ansonsten müsste ich nämlich das Kabel des internen Speaker auftrenne, 2 Klinke stecker ranklempnern und das Gerät dort zwischenschalten. Hat jemand eine Idee?

    Danke!
     
  2. Miles Smiles

    Miles Smiles Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    8.461
    Ort:
    Behind The Sun
    Zustimmungen:
    1.472
    Kekse:
    59.985
    Erstellt: 18.10.07   #2
    Nichts auftrennen!
    Red Box an den 2. Ausgang und dann mit XLR auf das Mischpult, fertig! Falls du noch eine alte Red-Box hast, kannst du diese mit Phantomspeisung betreiben, erspart dir die Batterie.
     
  3. bobZombie

    bobZombie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.05
    Beiträge:
    1.113
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    5.550
    Erstellt: 18.10.07   #3
    danke. hmmm, irgendwo kommt kein ton (signal) raus. btw. ich hab die pro version.
     
  4. 5daysWeekend

    5daysWeekend Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.05
    Zuletzt hier:
    8.01.16
    Beiträge:
    939
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    472
    Erstellt: 22.10.07   #4
    Phantomspeisung an?
    Sonst mal mit Netzteil versuchen...
     
  5. mindlessjay

    mindlessjay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Zuletzt hier:
    3.03.15
    Beiträge:
    649
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    472
    Erstellt: 22.10.07   #5
    Die pro version läuft mMn doch gar nicht mit netzteil.
    Haste Kabel gecheckt?
    Das Singnal ist relativ leise, du kannst die Phantompower am Mixer oder was du benutzt evtl. mal einschalten.
    der amp muss relativ weit aufgedreht werden um ein brauchbares signal zu liefern.

    Sonst fällt mir grad auch nichts ein, bei mir läufts problemlos!
     
  6. bobZombie

    bobZombie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.05
    Beiträge:
    1.113
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    5.550
    Erstellt: 22.10.07   #6
    ja jetzt gehs, danke. das signal is wirklich sehr sehr schwach- die anzeige am mischer hat sich null gerührt. öhm, da kommt n stereo signal raus? gibts sowas wie mono-klinke auf 2 mono-klinke? ich hab am eingang meiner karte nur mono-eingänge.
    edit: oder cinch auf 2 mono klinke?
     
  7. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 22.10.07   #7
    Nimm den Instrumentabgriff am Ausgang, anders bekomme ich aus meiner RedBox Pro auch kein verwertbares Signal :o
     
Die Seite wird geladen...

mapping