Frage zu Line 6 Floor Pod Plus

  • Ersteller frido1964
  • Erstellt am
frido1964

frido1964

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.04.20
Registriert
19.11.11
Beiträge
43
Kekse
125
Ort
Hamburg
Hallo!!!

Ich besitze den LINE 6 Pocket POD und bin total begeistert von dem Ding. Editieren tue ich es über den PC mit der dazugehörigen kostenlosen Software von Line6.

Nun suche eine Alternative für die Bühne und Live-Auftritte.

Somit bin ich auf das „Line6 Floor Pod Plus“ gestoßen und nun habe ich eine Frage zu Ihrem Produkt „Line6 Floor Pod Plus“:

Laut Internet und Bewertungen soll das „Line6 Floor Pod Plus“ auch zum Editieren mit einem PC verbunden werden können. Aber gem. der downgeloadeten Bedienungsanleitung und Fotos auf Webpage noch Line 6 kann ich keinen USB-Anschluss finden.

Wie wird der „Line6 Floor Pod Plus“ denn mit dem PC verbunden?

Hat jemand damit Erfahrung nud hat auch den Bodentreter?

Gruß Frido
 
Zarudo

Zarudo

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.12.18
Registriert
12.12.10
Beiträge
107
Kekse
194
Ort
OWL
Hallo Frido,
Soweit ich weiß, verbindest du den Floor Pod über einen MIDI In/Out -> USB-Adapter mit dem PC.
Mit dem entsprechenden Programm lassen sich dann alle Presets editieren usw..
Allerdings weiß ich nicht, ob sich darüber auch Sounds übertragen lassen, was ja bei MIDI normalerweise der Fall sein sollte.

Ich finde den Floor Pod Plus wirklich gut, für einen (fortgeschrittenen) Anfänger finde ich das besser, als tausend Effektgeräte, auch wenn da wieder jeder anders denkt und manche Gitarristen mir für diese Aussage wahrscheinlich den Kopf abschlagen würden :D .
 
frido1964

frido1964

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.04.20
Registriert
19.11.11
Beiträge
43
Kekse
125
Ort
Hamburg
Danke für die Antwort

Gruß Frido
 
P

Prog. Player

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.12.19
Registriert
19.10.07
Beiträge
2.264
Kekse
2.934
Ort
Falun
Nun der Floor Pod gefiel mir persönlich immer besser als der Pod 2.0, wovon der Floor Pod ja sämtliche Sounds geerbt hat. Weiss auch nicht warum aber ich finde das er frischer klingt, nicht ganz so muffig wenn es in richtung Gain Sounds geht.
Wuerde dir allerdings raten wenn du noch nicht gekauft hast, schaue dir auch andere Hersteller an. Ich nutze live einen Fender Mustang Floor, mein 2. Gitarrist nutzt ein Vox Tonelab SE. Selbst mein Bassist nutzt nur noch einen Boden Pre Amp....
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben