frage zu preamp und poweramp

von dave_murray, 28.08.07.

  1. dave_murray

    dave_murray Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.06
    Zuletzt hier:
    22.11.16
    Beiträge:
    1.200
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    589
    Erstellt: 28.08.07   #1
    hallo

    ich hab ne ganz blöde frage:

    kann ich ein endstufengerät (poweramp??)

    also sowas: klick

    an ne box anschließen, dass dabei ein sound rauskommt, also anstelle eines topteiles??

    also sowas: klick

    oder brauch ich dazu noch was anderes??

    sorry, aber ich habe mit diesbezüglich noch keine gedanken gemacht, weil ich bis jetzt (fast) immer combos gespielt habe :great:

    danke
     
  2. Aufkleber27

    Aufkleber27 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.07
    Zuletzt hier:
    8.08.11
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    720
    Erstellt: 28.08.07   #2
    Nein, das kannst du nicht.
    Denn die Endstufe (Poweramp) verstärkt das Signal nur und die Vorstufe (PreAmp) macht/formt den Ton!
    Wenn du deine Gitarre nur an eine Endstufe anschließen würdest (und die an eine Box), denke ich, dass da schon ein Ton raus kommt. Aber es wird sich sicherlich nicht gut anhören.
    Also kauf dir lieber gleich ein richtig Topteil oder schließe einfach deine Combos an eine externe Box ;)
     
  3. drunk in public

    drunk in public Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.06
    Zuletzt hier:
    1.11.15
    Beiträge:
    1.050
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.661
    Erstellt: 28.08.07   #3
    Jo.. eigentlich sollte das gehen. wenn du bei nem amp z.b. direkt mit gitte in den einschleifweg spielst gehts ja auch ( spielst somit direkt in die endstufe). eine vorstufe wäre aber sinnvoll, du willst ja schließlich eq und versch. andere einstellmöglichkeiten. da bräuchteste dann z.b. nen JMP-1 von Marshall.
    eddy t. : zu spät:mad:
     
  4. GrEenPIsS

    GrEenPIsS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    10.09.10
    Beiträge:
    141
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 28.08.07   #4
    Hi dave_murray,
    eine Endstufe ist nur ein "laut macher". D.h., du brauchst erst noch einen Preamp (Vorstufe), welcher dein Signal dementsprechend verändert (Verzerrung z.B.). Dies und mehr in Lenny's FAQ, den du im Racks und MIDI Unterforum findest. Darunter befindet sich auch der Thread https://www.musiker-board.de/vb/rac...n-im-1000-euro-bereich-zumeist-gebraucht.html von Uncle Reaper, in dem du eine Übersicht über verschiedene Pre- und Poweramps hast.

    MfG Daniel

    Edit: Auch zu spät :)

    Es gibt Vorteile und Nachteile von Racks, aber sie bleiben Geschmackssache, und deswegen solltest du ihm nicht gleich die Entscheidung vorwegnehmen ;).
     
  5. dave_murray

    dave_murray Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.06
    Zuletzt hier:
    22.11.16
    Beiträge:
    1.200
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    589
    Erstellt: 29.08.07   #5
    Danke Leute!! :great:

    jetzt hab ich alles kapiert!!

    werd mir das FAQ mal durchlesen

    mfg
     
Die Seite wird geladen...

mapping