frage zum circlepicking

von flushbomb, 24.08.07.

  1. flushbomb

    flushbomb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.05
    Zuletzt hier:
    29.01.11
    Beiträge:
    139
    Ort:
    Markkleeberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 24.08.07   #1
    hi...

    folgendes ist mir beim anwenden der circlepicking technik aufgefallen...

    die drehbewegung hängt doch theoretisch vom 1. anschlag ab.. also up oder downstroke... wenn ich mit einem downstroke beginne dreh ich das plek im uhrzeigersinn bei einem upstroke gegen den uhrzeigersinn... problematisch wirds bei 3nps läufen mit saitenwechsel weil der startanschlag bei jeder saite wechselt... muss ich also bei jeder saite die drehbewegung umkehren?
    ich hab bis jetzt immer unbemerkt economy picking angewandt und aufwärtsläufe nur mit down und abwärtsläufe nur mit upstrokes als startanschlag gespielt... funktioniert auch... wollte nur wissen wies richtig geht...
     
  2. rainaaa

    rainaaa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    14.02.10
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    105
    Erstellt: 24.08.07   #2
    Ich persönlich halt "circle picking drehrichtung umdrehen" für quatsch, und bezweifle auch ob man die technik überhaupt braucht, da man mit normalen alternate picking, geschweige denn mit economy picking und ein bisschen übung auch schnell wird.
    IMHO
     
  3. flushbomb

    flushbomb Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.05
    Zuletzt hier:
    29.01.11
    Beiträge:
    139
    Ort:
    Markkleeberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 24.08.07   #3
    also ich hab die erfahrung gemacht das man durch die ziemlich starke schräglage des pleks (ich halts mittlerweil 45grad zur saite) garnicht mehr richtig sauber reines alternate picking machen kann und es beim upstroke zu starken nebengeräuschen kommt..
    ich hab mir malmsteen gilbert und vai angesehen und bei keinem bewegt sich NUR das handgelenk überall sind die fingergelenke mit im spiel und alle haben eine deutliche schräglage des pleks..
    deswegen frag ich mich ob man nicht so oder so nach einer gewissen übungszeit automatisch circlepicking anwendet... weil der saitenwiderstand beim picken einfach geringer wird und die bewgung leichter von der hand geht

    als ich es das erste mal bewusst geübt hab hats mich fast umgehauen wie einfach das picken auf einmal ging...
     
  4. insane2k

    insane2k Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.06
    Zuletzt hier:
    12.06.16
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Herford
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 24.08.07   #4
    also ich halte das plek auch etwas schräg. manchmal leider unbewusst übertrieben. man ist mit einem mal wahnsinnig schnell, man muss nur aufpassen das wie du schon sagtest nicht so viele nebengeräusche mit rein kommen. also wenn ich hör das nurnoch matsch komm weiß ich meistens das ich das plek zu schief halte ...
     
  5. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    9.770
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 24.08.07   #5
    Der nachteil von dem ganzen is dass der ton keine eier mehr hat, man hat einfach nicht mehr so viel plekfläche die die saite trifft. Die von dir genannten gitarristen benutzen das auch nur wenn sie wirklich schnell spielen, musst mal drauf achten.
     
  6. wappLA

    wappLA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.07
    Zuletzt hier:
    29.06.11
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.08.07   #6
    Wie genau funktioniert "Circlepicking" ?
     
  7. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 25.08.07   #7
    des frag ich mich auch gerade - 3nps kann ich mit alternate picking auf über tempo 200 - was hilft mir da circlpicking noch?

    Gruß Maxi
     
  8. s!d

    s!d Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    17.11.16
    Beiträge:
    1.724
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    3.080
    Erstellt: 26.08.07   #8
    Die ersten 6 Worte deines Posts hätten gereicht...


    Kann jmd kurz erklären was "Circlepicking" schon wieder ist?

    Gruß
     
  9. wappLA

    wappLA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.07
    Zuletzt hier:
    29.06.11
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.08.07   #9
    Genau ! und was ist "nps"
     
  10. Stringgod

    Stringgod HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    2.111
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.130
    Erstellt: 27.08.07   #10
    nps - Notes Per String

    Was Circle Picking sein soll frag ich mich auch grad :confused:

    Die einzige Bewegung, die die Finger (Daumen, Zeigefinger) machen sollten ist, den Winkel des Pleks bei Saitenwechsel anzugleichen, so dass man immer einen ähnlichen Winkel hat, egal auf welcher Saite.
    Plek ganz gerade halten ist nicht vorteilhaft, da man so gerne mal hängen bleibt. Zu schräg ist auch nicht so toll, wegen den oben schon genannten Nebengeräuschen.

    Die Bewegung kommt aus dem Handgelenk oder sollte zumindest. :)
     
  11. JimmyPage

    JimmyPage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.04
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    609
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    230
    Erstellt: 27.08.07   #11
  12. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 31.08.07   #12
    ne, das war eine ernstgemeinte frage - :great:
    Wenn ich mit dem komischen circlepicking noch schneller währe würd ichs lernen - hab bloss blöderweiße keine ahnugn was das für ein kack sien soll! ;-)

    Gruß Maxi

    *edit* hab den anderen threat gelesen - jetzt hab ich gecheckt worums geht - geschwindigkeitsvorteile hat man damit nicht - mann kann mit beiden technicken im endeffekt gleichschnell sien u.s.w. - daher ist die sache wieder geschmackssache!
     
Die Seite wird geladen...

mapping