Frage zum ME-50

von Vincent-Vega, 05.01.08.

  1. Vincent-Vega

    Vincent-Vega Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.07
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Marburg
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.615
    Erstellt: 05.01.08   #1
    Servus,
    ich wollte der Tage mal meine akustische Gitarre an meinen Boss ME-50 anstöpseln, weil ich mit dem Tuner welcher an der Gitarre selbst ist die Stimmung die ich wollte nicht einstellen kann (Halbton tiefer). ich dachte dass der Tuner im ME-50 ja deutlich mehr kann, und dass das ginge. Ging aber nicht, das ME-50 arbeitet garnicht mit meinen akustischen Gitarren zusammen (hab beide probiert, sie funktionieren am normalen Verstärker aber tadellos). Wenn ich ne E Gitarre nehme ist alles ok, sprich sowohl das ME-50 als auch die Gitarren funktionieren. ich gehe also davon aus dass es irgendwas mit dem Signal aus der A zu tun hat, das muss wohl anders sein als das der E Gitarre, richtig ? Da ich aber E und A beide in denselben Eingang am VOX stecken kann dachte ich immer die Signale waeren vergleichbar was Stromstärke etc angeht - wohl nicht. Weiss jemand genaues ? danke schonmal,
    Gruss,
    L.
     
  2. DenniZ_10000

    DenniZ_10000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    29.08.14
    Beiträge:
    1.339
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.441
    Erstellt: 05.01.08   #2
    Mh....
    Macht der Tuner garnichts oder wackelt der nur rum?

    Also ich hätte gedacht, dass das gehen müsste. Eigentlich misst der Tuner ja auch nur die Frequenzen.
    Oder wie hast du die A-Gitarre mit dem ME-50 verbunden?
     
  3. Vincent-Vega

    Vincent-Vega Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.07
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Marburg
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.615
    Erstellt: 06.01.08   #3
    Ich hab die akustische, wie auch die elektrische einfach ins ME-50 (input) gesteckt. Wie gesagt, wenn ich die akustische mit demselben Stecker in den Input vom Vox stecke, ist alles ok, und das sagt mir ja dass das Signal da ist. Und wenn ich ne E Gitarre in das ME50 stecke, dann geht der Tuner auch sofort an, kein Problem. Ich weiss also dass auch der Tuner richtig eingestellt ist, und funktioniert. Aber in der kleinen Leuchtanzeige wo normalerweise dann der jeweilige Ton angezeigt wird , werden nur 2 mittige waagrechte Striche angezeigt, also quasi ein breites "-". Und wenn ich den Tuner ausschalte, und das Signal auf Kopfhgörer lege , ist es auch tot. Mit der E gehts. Ist mir n Rätsel.
     
  4. gearhead

    gearhead Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    748
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.152
    Erstellt: 06.01.08   #4
    Ich hab mal eine andere Frage zum ME-50, ich will nich störn:
    Kann ich mit dem Fuß während des Spielens beim ME-50 von einem Zerrer zum andern wechseln? Weil ich möchte nen andren Solo-sound als Rythm-sound haben...
     
  5. Libertines

    Libertines Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.04
    Zuletzt hier:
    17.09.10
    Beiträge:
    1.731
    Ort:
    Halle, Sachsen-Anstalt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 08.01.08   #5
    Nein,
    du kannst höchstens in dem Memory-Modus die 2 verschiedenen Verzerrer-Modi einspeichern und dann einzeln abrufen.
     
  6. Vincent-Vega

    Vincent-Vega Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.07
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Marburg
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.615
    Erstellt: 21.01.08   #6
    Coole Sache, danke Nightfly, das war die Lösung ! Das Kabel war zwar nicht defekt, aber anscheinend Stereo, und wenn man ein Kabel nimmt welches nur 1 Pin statt 2 Pins an der Spitze hat, dann klappt es ! Wusste ich auch nicht, akustische Gitarren sind demnach - zumindest an meinem DA10 Verstärker und am ME-50 nur mit Monokabel zu betreiben. Danke nochmal, Gruss,
    Lars
     
Die Seite wird geladen...

mapping