Frage.?

von Masterfoo, 07.10.04.

  1. Masterfoo

    Masterfoo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.03
    Zuletzt hier:
    14.01.07
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 07.10.04   #1
    Olla,

    Also ich brauche mal eure hilfe zum Melodien spielen...
    Öhm.. spiele jetzt schon ein paar jahre, bekomme aber keine vernümpftige melodien hin.. zumindest hören die sich ziemlich eintönig an.
    So was für Tonleitern bzw.. was brauche ich den so dafür damit ich mal was cools hinbekomme!


    Danke schonmal!
     
  2. HamerMarshall

    HamerMarshall Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.04
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.355
    Ort:
    Wallerstädten
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    910
    Erstellt: 07.10.04   #2
    Guitar Handy, von Harms Wieland, im guten fachhandel zu erstehen .....
    da sind unterschiedliche tonleitern für unterschiedliche klangfarben etc. dabei
     
  3. daniel.at

    daniel.at Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    26.05.11
    Beiträge:
    1.378
    Ort:
    wien, münchen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    82
    Erstellt: 07.10.04   #3
    such dir einen lehrer der dir das beibringt. wenn du eh schon die technik usw draufhast soll er dir halt songwriting beibringen oder wie man rythmen und soli aufbaut bzw erstellt beibringen.
     
  4. inveteracy

    inveteracy Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    23.12.04
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    12
    Erstellt: 07.10.04   #4
    Weißt du was ne Pentatonik ist?....

    Als Buch kann ich die Neue Jazzharmonie Lehre empfehlen...
     
  5. The Hunter

    The Hunter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    6.04.15
    Beiträge:
    793
    Ort:
    BaWü
    Zustimmungen:
    70
    Kekse:
    1.651
    Erstellt: 07.10.04   #5
    Das Buch heißt glaub nur die neue Harmonie Lehre und kostet so knapp 20?! Ich finds auch recht gut und man lernt einiges über die Entstehung der Musik und richtig viel Theorie, allerdings sollte man schon richtig interesse mitbringen um richtig an so ein Buch hinzugehen!
     
  6. Masterfoo

    Masterfoo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.03
    Zuletzt hier:
    14.01.07
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 09.10.04   #6
    danke, ich hab mir das schonmal ausgeliehen, aber soweit nicht wirklich viel bock gehabt richitg darauf einzugehen.
    Aber denn müsste ich des ja mal tun :)

    also danke
     
  7. m?h

    m?h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    29.12.14
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    108
    Erstellt: 09.10.04   #7
    akkordzerlegungen, dabei kommt fast immer was brauchbar klingendes raus, wenn amns noch mit slides und hammer ons bzw pull offs verbindet....
     
Die Seite wird geladen...

mapping