Fragen über Fragen: Drums und Git. Aufnehmen

von Nu-Luke, 07.10.04.

  1. Nu-Luke

    Nu-Luke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.04
    Zuletzt hier:
    6.01.10
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.10.04   #1
    So.. wollt jetzt in den Herbstferien so langsam anfangen Home Record mäßig durch zu starten... Ich weiß das es schon nen Drums Thread gibt, spreche hier jedoch noch ein paar andere Probleme an...

    Dazu ein Paar Fragen.

    1. Ich habe in meinem Record Equipment ein SM58 und das DCM58 ( Collins SM58er Nachbau). Die wollte ich ganz gerne als Overhead Mics nehmen. Oder wäre es besser wenn ich da das Studio Projects B1 nehme ? Dann hab ich noch das DCM57 (Collins SM57er Nachbau). Das wollt ich ganz gerne für die Snare nehmen. Welche Microphone könnt ihr mir für Hi-Hat, Toms und BassDrum empfehlenn ? Da hab ich nämlich leider noch nix für. Und hat jemand vllt. ne Zeichnung / Beschreibung wie man die Mics positioniert ? Das wäre super, weil ich es zum erstenmal machen würde.

    2. Wenn ich meinen Marshall AVT 100 W über das DCM57 abnehme, hätte ich irgendeinen Vorteil wenn ich noch das sm58er und das dcm58er dazu stelle, und andere Positionen wähle ? Kann es mir eigentlich kaum vorstellen was das ganze bringen wird ... aber naja... bin schon gespannt auf eure antworten.

    Gruss

    Luke
     
  2. ibkoeppen

    ibkoeppen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.03
    Zuletzt hier:
    21.06.12
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    513
    Erstellt: 09.10.04   #2
    Hi -

    - nimm das B1 als Overhead, einfach mittig obendrüber
    - nimm eines der 58er für Bassdrum (die klingt damit erstmal rel. rund; wenn mehr Klick und Buuumm gewünscht, dann mit parametrischem EQ 300-400Hz absenken, 80Hz und 2 kHz anheben)
    - das andere 58er für EGit
    - das 57er für Snare

    Damit erstmal rumprobieren, bei Bedarf dann nochspezielles Basdrummic und Tommics dazukaufen.

    Michael Koeppen
     
Die Seite wird geladen...

mapping