Fragen zu Cubase SX3

von don_drutsch, 24.02.08.

  1. don_drutsch

    don_drutsch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.08
    Zuletzt hier:
    27.02.09
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.02.08   #1
    Moin,
    ich benutze zur Aufnahme meiner klassischen Akustikgitarre das ESI u46 se Audiointerface (mit Phantomspeisung), ein t-bone 140 sc Kondensatormikro, einen shadow sh 2001 Tonabnehmer und Cubase sx3.
    Ich kann mittlerweile aus beiden Quellen aufnehmen. Während der Sound über das Mikro ziemlich klar u gut ist, klingen die Spuren des Tonabnehmers ziemlich karg u schlecht.
    Gibt es da besonderes zu beachten?

    DEsweiteren würde ich gerne wissen, wie man 2 Spuren zu einer Datei zusammenpackt u dann als wav oder mp3 datei speichert?! Einzelne Spuren über Datei--> Exportieren--> ausgewählte Spuren, klappt. Wenn ich dann allerdings 2 Spuren auswähle, macht der auch 2 wav dateien daraus...

    Wenn jemand einen Tipp hat, würd iuch mich freuen!


    Beste Grüße

    Don
     
  2. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    5.281
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    458
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 24.02.08   #2
    S.711
     
  3. don_drutsch

    don_drutsch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.08
    Zuletzt hier:
    27.02.09
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.02.08   #3
    danke
     
  4. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 24.02.08   #4
    wie war das

    Feuer - Pfeife - (Sxxxxxxl) Seite :lol:
     
Die Seite wird geladen...

mapping